Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pilot1515

RCLine Neu User

  • »Pilot1515« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. März 2020, 20:53

Grumman Ag Cat von Pat Tritle

Moin zusammen,
ich bin nun schon seit längerer Zeit hinter einem vernüftigen Bauplan für eine Grumman Ag Cat (Crop Duster, Sprühflugzeug) her und nun über die Cat von Pat Tritle im Maßstab 1:12 gestolpert. Leider gibt es die Pläne für dieses tolle Modell nur in Amerika zu kaufen, weshalb ich mal nachfragen möchte, ob zufällig jemand diese Pläne hier in DE besitzt? Oder hat jemand generell einen Bauplan für die Ag Cat bei sich herumfliegen? (Spannweite zwischen 1-1,5m) :D
Viele Grüße
Marius

Ralf_W.

RCLine User

Wohnort: Remscheid

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. März 2020, 21:25

Viele Grüße,

Ralf W.

Pilot1515

RCLine Neu User

  • »Pilot1515« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. März 2020, 22:12

Vielen Dank für die Links! Mit diesen Plänen sollte ich etwas anfangen können. Die Ag Cat von Pat Tritle gefiel mir von der Konstruktion sehr gut, weshalb ich jene erstmal bevorzugt habe.

Viele Grüße
Marius

4

Mittwoch, 4. März 2020, 17:18

Hi Marius,

beachte aber, dass die verlinkten Pläne für Fesselflug (Control line) gemacht sind.
Gruß
Heiner

Pilot1515

RCLine Neu User

  • »Pilot1515« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. März 2020, 19:07

Moin Heiner,

danke für den Hinweis! Bei der Durchsicht der Pläne hatte ich mich schon über die "fehlenden" Servopositionen etc. gewundert. Das erklärt natürlich einiges.....Ich kenne mich mit Fesselflugmodellen nicht sonderlich gut aus, aber die Flieger sollten sich doch eigentlich zu "normalen" RC Flugzeugen umbauen lassen?! Die Stabilität muss ja auch beim Fesselflug gegeben sein...Spricht da etwas dagegen und sollte man etwas spezielles beachten?

Viele Grüße
Marius

6

Mittwoch, 4. März 2020, 21:33

Moin Heiner,

danke für den Hinweis! Bei der Durchsicht der Pläne hatte ich mich schon über die "fehlenden" Servopositionen etc. gewundert. Das erklärt natürlich einiges.....Ich kenne mich mit Fesselflugmodellen nicht sonderlich gut aus, aber die Flieger sollten sich doch eigentlich zu "normalen" RC Flugzeugen umbauen lassen?! Die Stabilität muss ja auch beim Fesselflug gegeben sein...Spricht da etwas dagegen und sollte man etwas spezielles beachten?

Viele Grüße
Marius


Da kenne ich mich leider auch nicht wirklich aus, sorry.
Aber vielleicht meldet sich ja noch einer dazu.
Gruß
Heiner

7

Donnerstag, 5. März 2020, 11:05

ch kenne mich mit Fesselflugmodellen nicht sonderlich gut aus,

ich mich praktisch auch nicht.

Zitat

Die Stabilität muss ja auch beim Fesselflug gegeben sein...

Rein von der Flugphysik her braucht ein Fesselflieger kein verstellbares Seitenruder (geht eh im Kreis/Halbkugelfläche) und auch um die Längsachse (üblicherweise per Querruder/V-Form) wird das Modell im wesentlichen durch die Fliehkraft stabilisiert (Speedmodelle haben z.B. nur eine Fläche).

Andererseits sind Scale-Fesselflieger ja auch nur Nachbildungen der Großen. Mit genügend Leistung und gutem Piloten fliegt alles ;)

Pilot1515

RCLine Neu User

  • »Pilot1515« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. März 2020, 15:26

Das klingt nach einer Herausforderung. Dann werde ich mal die Pläne an meine Vorstellungen anpassen. Vielen Dank für all die Hinweise!

Zitat

Mit genügend Leistung und gutem Piloten fliegt alles
Die Leistung ist kein Problem und der Pilot sollte das auch hinkriegen :D

Ähnliche Themen