Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Sonntag, 26. Juli 2020, 21:21

Den Ponal-PUR-Leim werde ich auch einmal ausprobieren, da habe ich schon Gutes davon gehört.
Die Glasmatte habe ich von Hobby-King, sie wiegt übrigens 18g/m².
Willst du evtl. nur mit Parkettlack beschichten? Da ich manchmal auch auf einem geteerten Weg lande, bin ich über die Glasmattenbeschichtung schon öfter froh gewesen!

62

Sonntag, 26. Juli 2020, 21:46

Bei mir kommen eigentlich nur weiche Grasladungen vor. Daher soll es nur grifffest sein. Hochgezogene Handschwingen sehen schon gut aus, aber wenn ich das gerade lasse: wird es dann kippeliger um die Querachse? Um das Ganze etwas ruhiger und auch scale aussehen zu lassen, wollte ich einen Gyro einbauen. Bei kleinen und schnellen Modellen hat der schon sehr gute Dienste gemacht. Das fliegt sich damit, als ob das Modell wesentlich schwerer und größer wäre.
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter

63

Sonntag, 26. Juli 2020, 23:22

Das wäre aber schade, wenn der Milan keine hochgezogene Handschwinge bekommen würde!
Vielleicht könntest du die Handschwingen einfach schräg ansetzen (mit Sperrholzverbinder verstärken), das würde optisch und fliegerisch sicher einiges bringen.
Zu Kreiseln kann ich nichts sagen, damit habe ich keine Erfahrung.

64

Montag, 27. Juli 2020, 05:40

Hallo Gerd,

Beim großen Milan habe ich in der unteren 6mm-Depronschicht ein 5mm CFK-Rohr als Steckhülse eingebaut, 6 mm sind aber sicher besser!


Die beiden Flächen hast du mit einem CFK-Rohr (Länge?) verbunden und alles zusammen verklebt? Oder sind die Flächen teilbar (CFK Rohr/Stab-plus Hülse)? Das würde die beiden hinteren Schrauben zur Flächenbefestigung erklären.
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter

65

Montag, 27. Juli 2020, 10:20

Hallo Hans-Dieter,
beim großen Milan sind die Flächen teilbar!
Die Steckungsrohre sind 34cm lang.

66

Gestern, 16:56

Hallo Gerd,
nach etwas suchen: könnte das Profil das KFm3 sein? Also mit leicht heruntergezogener Nasenleiste? so etwa 2/3 von oben und 1/3 von unten als Nasenspitze? Ich habe die Bereiche der Handschwingen mit einer Lage 167gr/m² Gewebe belegt. Macht insgesamt 20gr. mehr und ist auch nicht zu steif geworden. Das ganze "Geflügel" macht jetzt schon einen guten Eindruck!
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HDN« (Gestern, 18:15)


67

Gestern, 20:19

Hallo Hans-Dieter,

hast du die Handschwingen auch nach oben gebogen (geschwungen)?
Das Profil ist bestenfalls ein "GL3SchRP" ("Gerd Lang Dreischichtenrundprofil"). ;) Die Nasenleiste ist oben und unten nach Gefühl gerundet, oben etwas mehr als unten. Die Endleiste habe ich von unten her leicht abgeschliffen.

Wenn du ein KFm3-Profil hinbekommst, wäre das sicher kein Nachteil!


Stelle doch mal ein paar Fotos von deinen Baufortschritten ein. Das wäre schön!
Viele Grüße

68

Gestern, 20:34


Stelle doch mal ein paar Fotos von deinen Baufortschritten ein. Das wäre schön!
Viele Grüße


Mach ich doch gerne! Dauert aber bis bis morgen.
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter

69

Gestern, 21:00

Die erste Sitzprobe:
»HDN« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1024_Sitzprobe.JPG
  • K1024_Handschwingen.JPG
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter

70

Gestern, 21:21

Sieht richtig gut aus! Könnte mir auch gefallen! ;)