Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. Juli 2021, 09:46

Indoor/Outdoor Kunstflug mit Kreuzrumpf ... aber welcher?

Hallo zusammen!

ich hätte echt lust mir so einen kleinen verrückten styro kunstflieger zu holen wie es sie von Modster oder Hacker gibt (siehe Anhang)
Meine präferenz wäre der Outdoor-Einsatz. Ich weiß schon, dass das nur bei wenig Wind gut funktioniert.

Aber es gibt so viele verschiedene. Welchen würdet ihr mir empfehlen?

Beste Grüße,
Matthias
»kingxelor« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2021-07-20 09_45_31-Photos.jpg
  • 2021-07-20 09_45_49-2021-07-20 09_39_43-RT Eraser V3 EPP Indoormodell, Hacker Design, # 10961420 _ H.jpg

Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Juli 2021, 20:59

Das
ist so was von egal :evil: :evil: , nimm den der dir am besten gefällt. :ok:






Gruß
Rolf

3

Mittwoch, 21. Juli 2021, 09:12

Ich hab jetzt keines der beiden Modelle, aber einen Knuffel und einen Blues, die ähnlich konstruiert sind.
Beide sind bei leichtem Wind Outdoor noch gut beherrschbar und machen Spaß.

Deine beiden Modelle haben, wie die vom mir genannten, keine Airbrakes, was für den Outdoor Einsatz gut ist.
Ich hab für Indoor auch noch einen Clik R2 - Der ist für Indoor super ( Stichwort Constant Speed ), aber auch bei leichtem Wind Outdoor nicht mehr fliegbar.

Mich würde der Eraser für Outdoor besser ansprechen, weil er anscheinend etwas länger gestreckt ist und auch eine etwas geringere Rumpfhöhe hat.
Aber wie Rolf schon schrieb - Auch Geschmackssache.

4

Mittwoch, 21. Juli 2021, 09:56

Das
ist so was von egal :evil: :evil: , nimm den der dir am besten gefällt. :ok:

Das hab ich mir schon fast gedacht ;) ... aber ich wollte lieber nochmal nachfragen :nuts:
Ich denke ich werd mir den von Eraser von Hacker holen ==[]

ritchy

RCLine User

Wohnort: Raum Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Juli 2021, 09:59

Alternative für Outdoor

Du könntest auch über einen Parkmaster Pro von Multiplex nachdenken.
Der kann auch bei viel Wind draußen geflogen werden.

Allerdings indoor nur in einer sehr großen Halle.

Ritchy
allzeit happy landings...

6

Freitag, 23. Juli 2021, 00:37

Danke für den Tipp - den kannte ich noch gar nicht und ist wirklich eine Überlegung wert!

7

Freitag, 23. Juli 2021, 22:45

funktioniert Outdoor gut

Mein Vorschlag,

https://shop.pichler.de/Gee-Bee-rot-800-mm

als Tipp für Outdoor : etwas stärker motorisieren etwas größerer Akku !
Viele Grüße

8

Samstag, 24. Juli 2021, 08:25

Es ist eben die Frage, was Kingxelor will.
Soll es ein Indoor Flyer werden, der auch draussen bei Wind noch gut fliegt, oder eher ein Modell mit Kreuzrumpf für draussen?

Falls ersteres passt seine Auswahl schon.

Falls zweiteres gewünscht wird würde Ich eher nach sog. Parkflyern suchen.
Die sind etwas größer ( um 1m ) und auch schwerer ( 300 -400g ) als reine Indoor Modelle, sind aber draussen auch auf relativ kleinen Fluggeländen gut fliegbar.

9

Montag, 2. August 2021, 16:41

Danke nochmal für euren Input. Ich hab mir jetzt den Hacker Eraser bestellt :-)