1

Mittwoch, 8. September 2004, 17:59

mehr power durch sendereinstellung

Hallo zusammen!

Brauche mal kurz eure hilfe, denn ich komme erst am WE wieder an meine anleitung ran... :(

Also... es soll bei ner FX18 ne subtrimm funktion geben, bei der ich für nen brushlessmotor bzw. regler noch ca. 20-25% mehr dampf rausholen kann...

Gibt es da auch ne möglichkeit für die FC 18 , ... wahrscheinlich ist mir die Funktion wohl nur unter einem anderen begriff bekannt,
wäre ja nicht schlecht, soviel an mehr leistung zu bekommen :tongue:

Danke für die schnelle info

Gruss
ingo

2

Mittwoch, 8. September 2004, 18:04

Wenn das echt geht dann muss ich mir wohl ne FC 18 kaufen :ok:
Gruß David :w

Keine Macht den Drogen!! Mhh na ok, Slowys sind auch ein Droge!! Bitte um Therapie!! 8)

3

Mittwoch, 8. September 2004, 18:45

Und ich kauf dann Robbe leer und bastel alle Sender mit BL-Regler dann an meine Heizungsanlage im Keller. Dann kann ich endlich mal an den Heizkosten sparen!!! ==[] ==[] ==[]

Das klingt mir doch sehr nach perpetuum mobile ??? ???

Wenn allerdings durch die "Ansteuerung" der Regler nicht ganz durchsteuert, dann "fehlt" dem Motor bei Vollgas halt was.
Nur, das Problem ist völlig unabhängig von der Sendermarke.

In diesem Sinne .......

Schönen Abend

Reinhard

Torquemaster

RCLine User

Wohnort: 87787 Wolfertschwenden

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. September 2004, 18:59

Hi,

Es ist so, dass sich die Regler im basic Modus den WEg durch das Gas ein Gas aus am Anfang holen, wenn man im Full Modus fliegt, dann erkennt der Regler den Gasweg indem Mann beim Programmieren Vollgas gibt.
WEnn man jetzt z.B. mit einem Graupner Sender der bis zu 150% WEg fahren kann, den Regler programmiert und dannach mit einem Multiplex sender der auf 100% WEg programmiert ist, fliegt dann hat man nicht die Volle Leistung.
Also keine Leistungsstiegerung bei Sender mit hohem Weg, sondern in dummen fällen eine Leistungsreduzierung bei nichtangepassten Sender
Wenn man nun mim Mpx Sender die Volle Leistung haben will, dann müsste man nochmal mit dem MPX Sender programmieren und dannach hätte sich der Regler wieder auf den neuen (mpx-)Weg angepasst :ok:

Zu mindest ist das Bei MGM Regler so!

Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

Manuel :w
Viele Grüße,

Manuel :w

5

Mittwoch, 8. September 2004, 22:27

*sorry doppelpost*
Gruß
Georg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Georg W.« (8. September 2004, 22:29)


6

Mittwoch, 8. September 2004, 22:28

Ist denke das ist überall so
Gruß
Georg

7

Mittwoch, 8. September 2004, 22:28

*sorry doppelpost*
Gruß
Georg