21

Freitag, 22. Dezember 2006, 10:09

Ich benutze Coramid oder Zwirn.

mfg
Kai

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

22

Freitag, 22. Dezember 2006, 10:20

Ich mach heut och den rest von meiner coramid leer un wenns nich langt neh ich auch ma Nähgarn, aber das auf den zacken^^

bonecrush

RCLine User

Wohnort: Dreierwalde

Beruf: KFZ Mechatroniker

  • Nachricht senden

23

Freitag, 22. Dezember 2006, 12:00

Hay,

Für Querruder einfach Ruderhorn dann denn KOlhestab mit Schrumpfschlauch befestigen.

Für Höhe/Seite Seilzug.Da eignet sich Angelschnur,Nähgarn,Nylon Faden.

:wM@rlon Müller:w
]

blizzzalex

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 27. Dezember 2006, 23:49

Ich benutze für die querruderanlenkung kohlefaserstäbe das funktioniert super
und bei höhe und seite benutze ich Coramid schnur von slowflyworld
damit hatt ich noch nie probleme :ok:
Viele Grüße

:nuts: Die Honey Bee King 2 Seite :nuts:

[SIZE=1]Honey Bee King 2 [/SIZE]
[SIZE=1]Knuffel[/SIZE]