comet

RCLine User

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

61

Montag, 13. Juli 2009, 15:04

Meine 104 müsste ich auch mal wieder fliegen - leider sind meine Akkus alle ziemlich platt da müssten also erstmal wieder ein par frische Zellen her :tongue: .
www.modellflieger-griesheim.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »comet« (13. Juli 2009, 15:04)


relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

62

Montag, 13. Juli 2009, 18:25

. . . was ja ne kapitale Investition ist :shy:
8)

63

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 22:57

Hallo,

ich klink mich hier nochmal ein,weil ich nichts zum Thema finde.

Habe noch einen "alten" Het Starfighter liegen der bei dem Schittwetter nun herhalten muß.

Ein Problem habe ich bei den Flächen.Der Rumpf hat eine Flächenanformung die im Prinzip genau für die Fläche passt.Setze ich die Fläche aber mit dem beiliegenden Spannt und dem Zapfen an der Naseleiste ein,sitzt sie stramm,liegt sauber an,aber passt nur im Bereich der Nasenleiste zur Rumpfanformung und steigt dann nach hinten über die Flächenanformung an.

Sprich dort ist sie nicht mehr bündig mit der Rumpfanformung,und nicht wenig.

Was nun machen ? Vorgebene Stellung mit den Zapfen nehmen die ja eigentlich ihren Grund haben sollte,oder Zapfen ab und so anharzen das sie optisch passt.

Einmal falsch verklebt und falsche EWD wäre dumm.

Wie sieht das bei Euch aus mit den Flächen ?



Gruß Jörg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SMR« (21. Oktober 2010, 23:33)