Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pimpmycnc

RCLine User

Wohnort: Weiss auf Rot

Beruf: CNC Mech

  • Nachricht senden

181

Mittwoch, 12. Mai 2010, 19:04

Nu ja, das muss ich übersehen haben da nicht vorhanden, aber war sowieso nicht böse gemeint. Aber wie der Schaumschläger schon sagt: R ead T hat B loody T hread, da wird die Bauanleitung zum Download angeboten.
Gruss, Tobi

Ducted Fans Suck

182

Mittwoch, 12. Mai 2010, 19:30

Zitat

Original von pimpmycnc
Nu ja, das muss ich übersehen haben da nicht vorhanden, aber war sowieso nicht böse gemeint. Aber wie der Schaumschläger schon sagt: R ead T hat B loody T hread, da wird die Bauanleitung zum Download angeboten.


Jau hab ich gesehen. Besten Dank.
LG
Jörg
PS: Hab das auch nicht böse aufgefasst :-)(-:

183

Freitag, 14. Mai 2010, 17:11

Moin!

Hatte heute meinen Erstflug mit dem AMX-Jet. Schubstangen mit CFK-Stange verstärkt und die Raketen nicht montiert... Ging gleich ohne Trimmung super mit 3S 1000 mah von SLS. Leider macht der Impeller eher ungesunde Geräusche. Da ich keine Lust habe den originalen Billigimpeller zu wuchten, überlege ich einen Wemotec Microfan zu verbauen. Weiß jemand welchen ich da bestellen muss, also für welche Motorwelle?
Den originalen Motor werde ich wohl erstmal belassen... Oder hat jemand eine kostengünstige Alternative?

Gruß André
[SIZE=1]
Helis: Mikado Logo 600 SE, MSH Protos 500 FBL Flächen: Extreme Flight Extra 300 58", MPX Acromaster, MPX Funjet, Parkzone F4U Corsair, Parkzone SU-26m, Girmodell Sokol[/SIZE]

Tim W.

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

184

Montag, 17. Mai 2010, 18:33

Jetzt sind auch die Flugtests der F-16 auf Bungymania reingestellt :)
Futaba FF-7 :ok:
MPX Easystar
Robbe Pitts S12 :ok:
Pichler YAK55 :ok:
Robbe Arcus Sport :)
Graupner Discus
MPX Easyglider
Simprop Lift Off XS :evil:
Hacker Skyfighter :evil:
PAF L159 :)
RC-Auto von Conrad

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tim W.« (17. Mai 2010, 18:34)


Tim W.

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

185

Montag, 17. Mai 2010, 18:44

Hab ich mich da verlesen oder haben die Nanojets nur eine Flugzeit von 3min ??? :angry:
Futaba FF-7 :ok:
MPX Easystar
Robbe Pitts S12 :ok:
Pichler YAK55 :ok:
Robbe Arcus Sport :)
Graupner Discus
MPX Easyglider
Simprop Lift Off XS :evil:
Hacker Skyfighter :evil:
PAF L159 :)
RC-Auto von Conrad

pimpmycnc

RCLine User

Wohnort: Weiss auf Rot

Beruf: CNC Mech

  • Nachricht senden

186

Montag, 17. Mai 2010, 18:49

Ich hab's zwar nicht gemessen aber mit meiner F-86 und dem original Akku waren's gefühlsmässig um die 5min rum. Zumindest nur 3 ganz sicher nicht. :nuts:
Gruss, Tobi

Ducted Fans Suck

Tim W.

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

187

Montag, 17. Mai 2010, 19:33

Das stand nämlich auf Bungymania... :angry:
Futaba FF-7 :ok:
MPX Easystar
Robbe Pitts S12 :ok:
Pichler YAK55 :ok:
Robbe Arcus Sport :)
Graupner Discus
MPX Easyglider
Simprop Lift Off XS :evil:
Hacker Skyfighter :evil:
PAF L159 :)
RC-Auto von Conrad

188

Montag, 17. Mai 2010, 22:51

Also ich bin letztens um die 5 Min geflogen und musste in die 1000er Lipos ca. 900 mah nachladen... Also lange fliegen ist nicht, aber macht trotzdem Spaß! :D

Gruß André
[SIZE=1]
Helis: Mikado Logo 600 SE, MSH Protos 500 FBL Flächen: Extreme Flight Extra 300 58", MPX Acromaster, MPX Funjet, Parkzone F4U Corsair, Parkzone SU-26m, Girmodell Sokol[/SIZE]

189

Donnerstag, 20. Mai 2010, 22:22

So mein Nano F-86 ist heute gekommen. Muhahaha das Ding macht ja Lärm wie´n Großer :D .
Hat jemand noch einen wertvollen Tip bevor ich am WE das Ding im Acker versenke :nuts:

LG
Jörg

Walter Clauss

RCLine User

Wohnort: 74219 Möckmühl

  • Nachricht senden

190

Donnerstag, 20. Mai 2010, 22:58

- Schubstangen verstärken
- vor dem zusammenkleben Lack abkratzen
- beim ersten Mal nicht selber werfen

viel Spaß mit dem Heuler :D

191

Donnerstag, 20. Mai 2010, 23:08

Zitat

Original von Walter Clauss
- Schubstangen verstärken
- vor dem zusammenkleben Lack abkratzen
- beim ersten Mal nicht selber werfen

viel Spaß mit dem Heuler :D


Punkt1 hab ich eben gemacht :ok: (biegten sich ja wie ein Lämmerschwanz :wall: )
Punkt 2.....überflüssig da der Erstbesitzer sie bereits zusammengebaut hat.
Punkt 3 werde ich befolgen. :ok:

Ist erst 3 WOCHEN alt der Heuler und höchstens 3 oder 4 mal geflogen.Man sieht es an leichtem Grün vorne an der Schnauze.

LG
Jörg

PS:Werde dann Sonntag Morgen um halb acht mal hinten auf´m Feld an den Einfamilienhäusern vorbei heulen :evil: :evil: :evil: ....die haben Ihre Schlafzimmer zum Feld raus :nuts:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jörg SF1« (20. Mai 2010, 23:10)


192

Montag, 24. Mai 2010, 14:20

Sooooooo heute mal den Erstflug gewagt. Windstärke 4-5 :no: ...Super :angry: .
Egal. Vollgas und die F86 ab in den Wind geworfen. Fliegt. Steigleistung kommt erst nach ein paar Sekunden. Also erstmal auf Sicherheitshöhe Kurve und.....Impeller aus 8( Modell will rollen. 1 Sekunde später Impeller wieder da, Modell abgefangen und gelandet.
Puuuuh :shy: . Mir scheint das ein 35MHZ Empfänger sich so nahe am Regler nicht verträgt.Will eh auf 2,4G aufrüsten von daher hoffe ich das sich das Problem von selbst erledigt.

LG
Jörg

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

193

Dienstag, 25. Mai 2010, 13:36

Früher haben wir halt vorher Reichweitentests gemacht... :dumm:
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

194

Dienstag, 25. Mai 2010, 19:26

Zitat

Original von Lars77
Früher haben wir halt vorher Reichweitentests gemacht... :dumm:


Ach ne :O . Hab ich vllt. auch gemacht wie vor jedem Flug.Und da war alles paletti :w

LG
Jörg

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

195

Mittwoch, 26. Mai 2010, 10:53

Ha hier vielleicht noch jamand nen Jet zuviel?
Ich hätte noch Interesse, bevorzugt an der F-18 Hornet und der F-86 Sabre;)
Kann auch beschädigt sein, das würde zum ausprobieren allemal reichen:D

Kann man den Impeller wie eine normale Luftschraube auswuchten??

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »normalfreak« (26. Mai 2010, 10:55)


196

Mittwoch, 26. Mai 2010, 16:02

Zitat

Original von normalfreak
Ha hier vielleicht noch jamand nen Jet zuviel?
Ich hätte noch Interesse, bevorzugt an der F-18 Hornet und der F-86 Sabre;)
Kann auch beschädigt sein, das würde zum ausprobieren allemal reichen:D

Kann man den Impeller wie eine normale Luftschraube auswuchten??

Gruß,Marcus


Das mit dem Auswuchten würde mich auch mal interessieren weil an meiner F86 brummt der Impeller nicht schlecht....vom Lärm mal ganz abgesehen. :evil:
@Markus: Kann Dir die F86 empfehlen. Lammfromm beim landen. Allerdings sind die Querruderdrähte wie schon geschrieben zu verstärken. Hab es mir einfach gemacht. Bowdenzugrohr mit Epoxy gefüllt und über den jeweiligen org. Draht geschoben. Ist super stabil und die billigste Variante. Da verbiegt sich nix mehr.
LG
Jörg

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

197

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:24

Also ihr lieben Fachleute, euer Wissen ist für zwei Impellerinkompetenzen gefragt XD

Ich wollte mir eigentlich die F-18 Hornet holen, ich hasse zwar Hornissen aber der Flieger sieht einfach geil aus^^
Die F-86 ist für nen Freund gedacht, der findet die schnuckeliger und so..naja suche ich die beiden halt:D

Was mich bei Impellern auch immer etwas stutzig gemacht hat ist der zum teil doch recht große Spalt zwischen ..äh...wie nennt sich das Teil bei Impellern?..Ich nenns einfach mal Propeller und dem Mantel, da muss doch unmengen an Leistung verloren gehen oder nicht?
Kann man den Spalt irgendwie wieder auffüllen, zum Beispiel mit einer Lage Plotterfolie oder so?
Die ist relativ dick, klebt wie sau und dem Impeller kanns doch auch nicht schaden (sofern sie sich nicht löst :dumm: )

Was haltet ihr davon?

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »normalfreak« (26. Mai 2010, 18:25)


198

Mittwoch, 26. Mai 2010, 19:49

Zitat

Original von normalfreak
Also ihr lieben Fachleute, euer Wissen ist für zwei Impellerinkompetenzen gefragt XD

Ich wollte mir eigentlich die F-18 Hornet holen, ich hasse zwar Hornissen aber der Flieger sieht einfach geil aus^^
Die F-86 ist für nen Freund gedacht, der findet die schnuckeliger und so..naja suche ich die beiden halt:D

Was mich bei Impellern auch immer etwas stutzig gemacht hat ist der zum teil doch recht große Spalt zwischen ..äh...wie nennt sich das Teil bei Impellern?..Ich nenns einfach mal Propeller und dem Mantel, da muss doch unmengen an Leistung verloren gehen oder nicht?
Kann man den Spalt irgendwie wieder auffüllen, zum Beispiel mit einer Lage Plotterfolie oder so?
Die ist relativ dick, klebt wie sau und dem Impeller kanns doch auch nicht schaden (sofern sie sich nicht löst :dumm: )

Was haltet ihr davon?

Gruß,Marcus


Also bei der F86 ist der Spalt zw. den Blättern und der Röhre so gering das ich schon dachte....das muß doch schleifen....tuts aber nicht.
LG
Jörg
PS: Dein Freund hat einen guten Geschmack ;)

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

199

Donnerstag, 27. Mai 2010, 11:04

Zitat

Original von Jörg SF1
Also bei der F86 ist der Spalt zw. den Blättern und der Röhre so gering das ich schon dachte....das muß doch schleifen....tuts aber nicht.
LG
Jörg
PS: Dein Freund hat einen guten Geschmack ;)


Okay das hört sich ja schonmal ganz gut an, aber so generell, kann man da was machen wenn man soeinen Spalt dazwischen hat???

Und was den Freund angeht, die F-86 ist an sich ja recht schön, nur kann ich sie iwie nicht so richtig liebgewinnen da ich die früher im Simulator immer abschießen musste XD
Das Risiko das der Flieger dann aufeinmal kaputt geht wäre mir jetzt zu groß :dumm:

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »normalfreak« (27. Mai 2010, 11:04)


200

Donnerstag, 27. Mai 2010, 12:32

Zitat

Original von normalfreak

Zitat

Original von Jörg SF1
Also bei der F86 ist der Spalt zw. den Blättern und der Röhre so gering das ich schon dachte....das muß doch schleifen....tuts aber nicht.
LG
Jörg
PS: Dein Freund hat einen guten Geschmack ;)


Okay das hört sich ja schonmal ganz gut an, aber so generell, kann man da was machen wenn man soeinen Spalt dazwischen hat???

Und was den Freund angeht, die F-86 ist an sich ja recht schön, nur kann ich sie iwie nicht so richtig liebgewinnen da ich die früher im Simulator immer abschießen musste XD
Das Risiko das der Flieger dann aufeinmal kaputt geht wäre mir jetzt zu groß :dumm:

Gruß,Marcus


Die F86 scheint aber die Crashsicherste zu sein.
Lade(öffnen geht nicht nur speichern unter!!!) Dir mal das Video 343 runter(unter Videos F86). Da schmiert das Ding mit Vollgas ab und es ist wohl so gut wie nix passiert: http://translate.google.com/translate?hl…late.google.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jörg SF1« (27. Mai 2010, 12:33)