Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Samstag, 5. Juni 2010, 11:39

hallo rudi !
hatte mich schon ein wenig auseinandergesetzt mit dem outfit des 320
zuerst wollte ich eine lauda air lackierung machen jedoch verbinde ich lauda air immer mit Boeing 737 - es hatte zwar kurzzeitig einen airbus 320 in lauda air lackierung gegeben aber der hatte sich nicht recht in meinen kopf eingebrennt !

momentan tendiere ich zu einer austrian airlines lackierung - persöhnlich finde ich sie nicht besonders gelungen - aber sehe ich eben sehr oft !

niki ist mir zu aufwendig wegen der grossen Fliege im vorderen teil - und kindlichen logo !

Möchte eben gerne einen den ich auch bei uns öfters sehe !

lg
günther
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1115312230_OE-LBP_Airbus-A320-214_Austrian-Airline.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »twoflyers« (5. Juni 2010, 11:43)


82

Freitag, 11. Juni 2010, 06:17

ab jetzt beginnt der bau der tragflächen !
die rippen wurden aus 6mm depron ausgeschnitten und auf der unterseite 3mm depron aufgeklebt zur verstärkung werden balsaleisten verwendet !
die wurzelrippe wurde mit einen anstellwinkel von ca. 5 grad schräg angeklebt um ein V der Flächen zu erreichen !
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4401.jpg

83

Freitag, 11. Juni 2010, 06:17

2
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4403.jpg

84

Freitag, 11. Juni 2010, 06:21

als gondelbefestigung hatte ich mir ausgedacht von der rippe links und rechts 2 balsa bretter aus den flügel heraus zu lassen wo dann die impellereinheit montiert wird !
die balsabretter hatte ich noch mit einer lage 25g glasgewebe und parkettlack versiegelt !
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4400.jpg

85

Freitag, 11. Juni 2010, 06:22

2
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4405.jpg

marinus

RCLine User

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

86

Samstag, 12. Juni 2010, 23:11

wirklich Spitze was du hier machst !!! :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok:

Wenn du es schaffst, mach doch vom ERSTFLUG ein Video !!!
suche:


87

Donnerstag, 17. Juni 2010, 14:42

vielen dank marini für dein lob !
werde wenn mir jemand zur seite steht sicherlich ein video machen .die beiden flügeln wurden auch schon angefangen und die gondelbefestigung angepasst !
lg
günther
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4404.jpg

88

Donnerstag, 17. Juni 2010, 14:43

2
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4406.jpg

89

Donnerstag, 17. Juni 2010, 14:44

3
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4407.jpg

90

Sonntag, 20. Juni 2010, 14:38

jetzt kommt für mich der schwierigere teil !
die flächensteckung für beide flügelhälften im Rumpfmittelteil.
habe im rc-groups einen super baubericht den ich dafür ableiten werde vorweg die idee mit der flächensteckung ist nicht von mir aber mir gefällt sie und ich denke ich könnte so etwas auch hinbekommen !
zuerst wurden die zwei aufnahmeschächte gebaut die dann die in der fläche eingeklebten steckungen aufnehmen !

ich denke bilder sprechen immer mehr als tausend worte
zumindest ist dass bei mir so !

lg
günther
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4409.jpg

91

Sonntag, 20. Juni 2010, 14:39

2
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4411.jpg

92

Sonntag, 20. Juni 2010, 14:41

war echt begeistert wie einfach so eine steckung gebaut wird und sehr stabil !
ohne nachfeilen flutscht es wunderbar eng !
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4412.jpg

93

Sonntag, 20. Juni 2010, 14:48

auf der linken flügelhälfte wurde schon beide kieferholme eingeklebt - natürlich in einem gewissen winkel um plan mit der wurzellrippe abzuschliessen , dass sich etwa ein winkel von 5 grad nach oben (fläche) ergibt .
die anderen kieferholme wurden nur einmal in die aufnahme gesteckt zum testen .

denn zuerst werde ich das mittelteil aufbauen die linke flügelhälfte durchstecken und erst dann werde ich in der rechten flügelhälte die kieferholme einkleben um einen exakten winkel aller bauteile zu erreichen - zumindest denke ich mir dass es so funktionieren würde ??? !

lg
günther
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4414.jpg

94

Samstag, 26. Juni 2010, 20:05

wieder etwas weitergebaut und den mittelteil in angriff genommen!
die drei 6mm depronmittelteile wurden zusammengelegt und die zwei flügelsteckungen angepasst !
von dieser arbeit hatte ich ein wenig bammelob ich es genau hinbekommen - aber hat ehrlich gleich auf anhieb funktioniert .

lg
günther
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4417.jpg

95

Samstag, 26. Juni 2010, 20:05

2
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4418.jpg

96

Samstag, 26. Juni 2010, 20:06

3
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4420.jpg

97

Samstag, 26. Juni 2010, 20:09

ine seite ist fertiggestellt und passt saugend bei der zweiten seite werde ich zuerst die kieferleisten in die mittelholme stecken und dann erst in die flügelhälfte einkleben denke damit werde ich eine genauest mögliche verbindung schaffen - zumindest für mich genau ;)

lg
günther
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4421.jpg

98

Mittwoch, 30. Juni 2010, 20:42

da überhaubt keine rückantworten kommen berichte ich ein wenig weiter über meinen Bau !
die servos sind auch eingetroffen von HK und somit gings an den einbau in die fläche und für das höhenruder und seitenruder !
zusätzlich habe ich ein extra kabel eingezogen in der fläche für eine beleuchtung
lg
günther
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4443.jpg

99

Mittwoch, 30. Juni 2010, 20:43

1
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4445.jpg

100

Mittwoch, 30. Juni 2010, 20:45

im vorderen bereich wurde ein servo mit metallgetriebe für einziehfunktion eingebaut und für die lenkung wurde ein normales verwendet - ich hoffe es hält die belastungen aus - schöne weiche landungen sind pflicht !
»günther schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4463.jpg