Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kr-nic1@aon.at

RCLine User

  • »kr-nic1@aon.at« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lengenfeld NÖ

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Juni 2010, 10:29

Jet Bauplan für 64er Impeller

Hallo, da ich den Impeller vom Graupner Panther ausgebaut habe werde ich mich jetzt an die Arbeit machen und mir einen Depron Jet Selber basteln. Gesteuert sollte er über Höhe und Quer werden. Also 3 Servos.
Gewicht sollte max. 500-600gr. sein.
Impeller ist ein 64er von Graupner mit dem dazugehörigen 30A Regler..
Kann mir jemand einen Bauplan empfehlen?
Sollte möglichst ein "Scale" :D Modell sein. aslo kein Fantasiejet.. und eher was leichtes zum Bauen ;)
Mir schwebt da so ne Saab Draaken oder nen EF 2000 von denen hab ich keinen Plan gefunden.

Vl. könnt ihr mir helfen. Wäre super!
LG Nic
[SIZE=3]Hangar[/SIZE]
Fläche: Bee Combat, Alpha27, Blade Dancer, Hype Fox, Acromaster, F9 Panther, Yak 54, Freewing Eurofighter
Hubschrauber: E325 MiniTitan, Walkera CB 180D
Werkbank: Bo 209, Microjet
Funke: Futaba FC18, T8FG

relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Juni 2010, 11:42

...wenn dann z.B. hier: http://www.parkjets.com/

im Zweifelsfalle Pläne umskalieren.

Selbstkonstruieren aus 3D-Ansichten wäre natürlich die Königsdiziplin 8)
8)

RichSp_

RCLine User

Wohnort: Österreich/Graz/ZellamSee

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Juni 2010, 12:35

RE: Jet Bauplan für 64er Impeller

also einen draken bauplan gabs mal bei offshore vom Herrn Franken.

ist halt balsa bauweise... was ja im grunde nichts schlechtes ist :ok:

das modell fliegt sehr gut und sieht wirklich gut aus, wobei ich den bauplan selbst mittelmässig fand (meine meinung).

Ist halt wirklich was für bastler mit Ideen für eigene Lösungen...
lg
Rich

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »RichSp« (2. Juni 2010, 12:39)


kr-nic1@aon.at

RCLine User

  • »kr-nic1@aon.at« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lengenfeld NÖ

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Juni 2010, 12:40

Hab schon was gefunden auf der Seite..
Die F22 sieht gut aus und dürfte auch leicht zu bauen sein. Nur ich müsst die Impeller durch 1nen Tauschen.
Muss ihc hald ein bisschen modn. gibts evtl noch einen plan von ner Draaken oder EF?
Der EF 2000 wär echt geil aber der Bauplan ist nicht für Impeller..
[SIZE=3]Hangar[/SIZE]
Fläche: Bee Combat, Alpha27, Blade Dancer, Hype Fox, Acromaster, F9 Panther, Yak 54, Freewing Eurofighter
Hubschrauber: E325 MiniTitan, Walkera CB 180D
Werkbank: Bo 209, Microjet
Funke: Futaba FC18, T8FG