Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thommy75

RCLine Neu User

  • »Thommy75« ist der Autor dieses Themas

Beruf: oberflächendesigner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Juni 2010, 13:05

F-14 Tomcat

Gesucht war ein schneller kleiner Flieger wie der Funjet Ultra oder ein Impellerjet.
Nach 2 Abende surfen im Inet war das Objekt der Begierde befunden.
Die F-14 Tomcat aus Übersee.
Den Hersteller weis ich leider nicht, ich habe diese aus einem DE-Warehouse bezogen. Ich glaube beim Lindinger gibts diese auch zZ im Angebot als 2.Wahl.

Daten:

Spanweite 110cm
Länge: 106cm
Abfluggewicht: soll um 1100-1300g sein

2 mal 60mm Impeller sind bei, Motoren und co muss ich mir noch zusammensuchen.

Einfach mal ein paar Bilder:























Die Teile kommen sehr übersichtlich aus der Schachtel, die Qualität und Verarbeitung sind auf den ersten Blick echt klasse :cool:


Motor sind 2 x 26-xx Brushless outrunner 4800~5000kv vorgeschlagen, mal schaun was ich da dann verbaue.[SIZE=1]Liegt jetzt schon ein paar Tage rum.....[/SIZE]
-----------------
MPX - Parkmaster, Minimag, Blizzard, Mentor
Ripmax - Me109E
Eigenbau - Fokker DR1, Dornier Merkur, Rödel Piper 1/4
http://www.roetzschke-modellbau.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thommy75« (20. Juni 2010, 13:06)


TurboMOD

RCLine User

Wohnort: 42499

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Juni 2010, 09:07

Geil, wird das hier ein Baubericht??? Würde mich über bebilderte Baufortschritte freuen :ok:
Gruß Ronny

Blade msr
T-Rex 600 NSP Elektroumbau
T-Rex 600 NSP Elektroumbau Airwolf
TD-R :evil:

Robbe Gnat
Multiplex Acromaster

T-12FG

Pulsar

RCLine User

Wohnort: Österreich

Beruf: EDV-Admin

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. Juni 2010, 19:04

ja,würde mich auch über einen baubericht freuen!
Marutaka Full Scale Fw-190 A-8 / Pz Me 109 G/
Robbe Pitts S-12 /Robbe Me 109 G /E-Flite P-38 / Ripmax P-51/Lx Sr-71 / Lx F-117 / Freewing Eurofighter / FMS Giant Corsair / FSK Crazy Sparrow / FLY FLY F-100

Huey

RCLine User

Wohnort: Dietikon

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. Juni 2010, 21:30

Die selben Impeller habe ich bei meiner SU-34 und in die habe ich kein grosses Vertrauen . Am besten durch Schuebeler Impeller ersetzen. Der Tread an sich gefaellt mir sehr. Schreib doch was fuer Komponenten du verwendest.

5

Sonntag, 27. Juni 2010, 11:42

Ich Warte und warte und warte ..... Nu schreib doch was *Lechz*
Diverse Helis.
Felix Wurfgleiter, umgebaut auf RC mit align 420 bl Motor Querruder und sw.
F16 Falcon von Hype. Akkus vom Stefan ftw.
Cessna Corvalis von Kyosho / Hype
WOW... von Hype.. ist WOW!

Thommy75

RCLine Neu User

  • »Thommy75« ist der Autor dieses Themas

Beruf: oberflächendesigner

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Juli 2010, 23:30

Servus!

Grüße aus Mallorca :)

Nach dem Urlaub gehts an der F-14 weiter :angel:

Und : Ja es wird ein Baubericht
-----------------
MPX - Parkmaster, Minimag, Blizzard, Mentor
Ripmax - Me109E
Eigenbau - Fokker DR1, Dornier Merkur, Rödel Piper 1/4
http://www.roetzschke-modellbau.de/

7

Donnerstag, 1. Juli 2010, 23:44

Fährt der Kerl einfach in den Urlaub und hat das Modell doch noch gar nicht fertig ... TSE TSE TSE....

Viel SPaß auf Mallotze :)
Diverse Helis.
Felix Wurfgleiter, umgebaut auf RC mit align 420 bl Motor Querruder und sw.
F16 Falcon von Hype. Akkus vom Stefan ftw.
Cessna Corvalis von Kyosho / Hype
WOW... von Hype.. ist WOW!

8

Samstag, 11. September 2010, 15:16

RE: F-14 Tomcat

Ich hab die Tomcat auch gekauft-hab aber probleme mit dem Fahrwerk-aus dem Bauplan ist nicht zu erkennen wie das angeschlossen wird mit den verteilern-kann jemand helfen? Eine Skizze oder so wäre prima......

TurboMOD

RCLine User

Wohnort: 42499

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. September 2010, 21:26

Geht`s hier noch irgendwann weiter oder ist das Projekt gestorben???

@Huey was würde man da von Schübeler einbauen?
Gruß Ronny

Blade msr
T-Rex 600 NSP Elektroumbau
T-Rex 600 NSP Elektroumbau Airwolf
TD-R :evil:

Robbe Gnat
Multiplex Acromaster

T-12FG

Zed84

RCLine Neu User

Wohnort: Odenwaldkreis

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Oktober 2010, 18:44

Gibts was Neues von der F14??? Würde mich sehr interssieren, da ich sehr mit dem Teil liebäugel :-)

Gruß Sebastian

Thommy75

RCLine Neu User

  • »Thommy75« ist der Autor dieses Themas

Beruf: oberflächendesigner

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. Oktober 2010, 19:58

Hi

Bald gehts weiter, Bastelkeller ist soweit wieder eingeräumt und die Elektronik ist auch endlich eingetroffen.
-----------------
MPX - Parkmaster, Minimag, Blizzard, Mentor
Ripmax - Me109E
Eigenbau - Fokker DR1, Dornier Merkur, Rödel Piper 1/4
http://www.roetzschke-modellbau.de/

Thommy75

RCLine Neu User

  • »Thommy75« ist der Autor dieses Themas

Beruf: oberflächendesigner

  • Nachricht senden

12

Freitag, 5. November 2010, 17:49

Ich suche immer noch ein taugliches Einziehfahrwerk, wäre dankbar für Vorschläge
-----------------
MPX - Parkmaster, Minimag, Blizzard, Mentor
Ripmax - Me109E
Eigenbau - Fokker DR1, Dornier Merkur, Rödel Piper 1/4
http://www.roetzschke-modellbau.de/

Zed84

RCLine Neu User

Wohnort: Odenwaldkreis

  • Nachricht senden

13

Freitag, 12. November 2010, 16:48

Hallo Leute,

gestern kam mein Weihnachtsgeschenk, dass ich zur Sicherheit jetzt schon geordert hatte. Und ratet mal, was es is: die F-14 von HK :w

Ich hab gestern zwecks Kontrolle schonmal reingeschaut. Sieht soweit auch gut aus aber....ich hab auf die schnelle keine Ahnung, wie das Teil im Detail zusammen zu bauen ist. Die Anleitung die dabei ist, besteht aus sage und schreibe einem ganzen (!) DIN A4 Blatt....einseitig bedruckt versteht sich. Bei der Spannweite von 1700mm hab ich dann aufgehört zu lesen. Von der grotenschlechten Übersetzung und den beinahe ganz schwarzen schwarz/weiß Bilder werde ich auch kein Stück schlauer.

Also lieber Threadstarter: Bitte, bitte bau und fotografiere vor allem fleißig weiter, den ab Weihnachten gehts bei mir los :ok:

Thommy75

RCLine Neu User

  • »Thommy75« ist der Autor dieses Themas

Beruf: oberflächendesigner

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 16. November 2010, 20:39

jaja keine Angst, sobald ich alle Teile eingekauft habe gehts los

Aber es scheitert noch am Einziehfahrwerk
-----------------
MPX - Parkmaster, Minimag, Blizzard, Mentor
Ripmax - Me109E
Eigenbau - Fokker DR1, Dornier Merkur, Rödel Piper 1/4
http://www.roetzschke-modellbau.de/

Thommy75

RCLine Neu User

  • »Thommy75« ist der Autor dieses Themas

Beruf: oberflächendesigner

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. November 2010, 23:17

sooo, hab mir gerade das

Micro Pneumatic Retract Landing-gear set bestellt.


Dann kanns bald weiter gehen
-----------------
MPX - Parkmaster, Minimag, Blizzard, Mentor
Ripmax - Me109E
Eigenbau - Fokker DR1, Dornier Merkur, Rödel Piper 1/4
http://www.roetzschke-modellbau.de/

Zed84

RCLine Neu User

Wohnort: Odenwaldkreis

  • Nachricht senden

16

Freitag, 19. November 2010, 19:16

Hallo Thommy,

wieso hast Du ein anderes Einziehfahrwerk gekauft? Traust Du dem Orginalen nicht?

Fliegst Du die F-14 eigentlich mit 3 oder 4S?

Gruß Sebastian

17

Montag, 22. November 2010, 17:36

RE: F-14 Tomcat

Hallo zusammen,
ich habe mir auch die Tomcat von Lindinger gekauft und bin mit der Montage soweit fertig, dass ich beide Teile zusammenkleben kann.Als Motoren habe ich die Turningy 2615 mit 4800Kv genommen. die Dinger jaulen ganz schön. Akku Lipo 2 x 3 S mit je 2300mah 30C. Was mir zur kompletten Fertigstellung fehlt ist der Schwerpunkt. Kann mir da jemand weiterhelfen ?
Gruß
Otmar

Thommy75

RCLine Neu User

  • »Thommy75« ist der Autor dieses Themas

Beruf: oberflächendesigner

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. November 2010, 20:58

Hi

Orginal? hmm da war eigentlich keins dabei, nur ein starres





Jetzt is das packerl angekommen, aber eine Anleitung war nich dabei :wall:
-----------------
MPX - Parkmaster, Minimag, Blizzard, Mentor
Ripmax - Me109E
Eigenbau - Fokker DR1, Dornier Merkur, Rödel Piper 1/4
http://www.roetzschke-modellbau.de/

Zed84

RCLine Neu User

Wohnort: Odenwaldkreis

  • Nachricht senden

19

Samstag, 27. November 2010, 17:29

RE: F-14 Tomcat

Zitat

Original von Otmar Bauer
Hallo zusammen,
ich habe mir auch die Tomcat von Lindinger gekauft und bin mit der Montage soweit fertig, dass ich beide Teile zusammenkleben kann.Als Motoren habe ich die Turningy 2615 mit 4800Kv genommen. die Dinger jaulen ganz schön. Akku Lipo 2 x 3 S mit je 2300mah 30C. Was mir zur kompletten Fertigstellung fehlt ist der Schwerpunkt. Kann mir da jemand weiterhelfen ?
Gruß
Otmar


Hallo Otmar,

jetzt bin ich doch ein bischen verwirrt. Ich dachte, man fliegt die Kiste mit einem Akku und hängt die Regler parallel dran? Ist das also eine Alternative? Nix desto trotz häng ich beide Regler mit einem Y-Kabel an den Empfänger, oder?

Bilder wären echt toll :ok:

Gruß Sebastian

20

Samstag, 27. November 2010, 18:22

Fahrwerk brauchst du keines :angel: wenn du genug power hast dann schmeisssss ihn mit der Hand
Spektrum DX 7 AR 7000

HK 600 GT / Futaba S 3152 / Motor 600XL 1650 KV / 6S 5000er