Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diver

RCLine User

  • »Diver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. September 2010, 08:20

Starmax HE-162 Salamander

Hallo

Dieses Modell wird beim HK recht günstig angeboten, die Frage ist allerdings, taugt der Flieger auch was ??

Ich hatte hier und auch in anderen Foren und auch bei YouTube Beiträge/Videos gefunden, in denen immer wieder von einem abreissenden Heck die Rede war, wenn man in zu hohen Gras landet ( wahrscheinlich bedingt durch die beiden aussenliegenden Seitenruder ).

Nachdem ich mit meiner ART-TECH F-18 die Erfahrung machen musste, das der Serien-Antrieb gerade dazu ausreicht, um in der Luft zu bleiben, stellt sich mir die Frage, ob das bei diesem Modell ähnlich ist.

Gruß
Klaus

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Diver« (8. September 2010, 16:09)


Sabrina.P

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. September 2010, 22:07

Fliegt wunderbar. Höhenruder wird zum Teil angestrahlt dadurch relativ einfacher Handstart! Flugbild ist super. Mit 2250er Akkus passt der Schwerpunkt.
»Sabrina.P« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2009.05.23_Flugplatz_166 (Medium).jpg
Grüsse aus München
Sabrina
:w

Sabrina.P

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. September 2010, 22:12

Hab mir das Original kürzlich in Chino angesehen!
»Sabrina.P« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2010.08.28_USA_Chino_2010 169 (Medium).jpg
Grüsse aus München
Sabrina
:w

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. September 2010, 22:16

gibts die eventuell auch irgewnwo in deutschland bzw östereich ( bevorzugt bei lindinger )


liebäugle schon lange mit dem flugzeugtyp
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andreas 1989« (15. September 2010, 22:16)


Sabrina.P

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. September 2010, 22:21

Such hald beim Lindinger nach der 162, hat sie sehr günstig!
Grüsse aus München
Sabrina
:w

Pulsar

RCLine User

Wohnort: Österreich

Beruf: EDV-Admin

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. September 2010, 22:45

Zitat

Original von Hubath
Fliegt wunderbar. Höhenruder wird zum Teil angestrahlt dadurch relativ einfacher Handstart! Flugbild ist super. Mit 2250er Akkus passt der Schwerpunkt.


auf den meisten videos sieht man aber das sie stark durchsackt beim start, war und ist eigentlich der grund warum ich sie mir nie gekauft habe aber immer noch haben will.
wennst verstehst was ich meine bzw. meinst also das handstart wirklich einfach ist!?

gruss björn
Marutaka Full Scale Fw-190 A-8 / Pz Me 109 G/
Robbe Pitts S-12 /Robbe Me 109 G /E-Flite P-38 / Ripmax P-51/Lx Sr-71 / Lx F-117 / Freewing Eurofighter / FMS Giant Corsair / FSK Crazy Sparrow / FLY FLY F-100

Diver

RCLine User

  • »Diver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. September 2010, 08:04

Hallo

Fliegt wunderbar. Höhenruder wird zum Teil angestrahlt dadurch relativ einfacher Handstart! Flugbild ist super. Mit 2250er Akkus passt der Schwerpunkt.

muss man dafür nicht das Akkufach vergrössern, kannst Du bitte mal ein Bild davon einstellen

Gruß
Klaus