Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

The Hornet

RCLine User

  • »The Hornet« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Oktober 2010, 20:50

Motordaten vom Carson Eurofighter Impeller

Hallo

weiß jemand die Motordaten vom Carson Eurofighter Impeller?

Oder vielleicht weiß auch jemand ob ich ein Motor davon in den Epptasy XL oder wenigstens in den kleinen Epptasy machen kann? Reicht da die Power?

Gruß Thomas
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nie kämpft, hat immer verloren.

2

Samstag, 2. Oktober 2010, 21:44

RE: Motordaten vom Carson Eurofighter Impeller

Der Aussenlaeufer vom Impeller hat 3600kv.
Entweder nur an 2S und kleiner Luftschraube oder an 3S und noch kleinerer LS.

Der ist fuer normale Flieger kaum tauglich.

The Hornet

RCLine User

  • »The Hornet« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Oktober 2010, 23:09

Hallo

Das ist aber 2040 inrunner, steht auf der Verpackung. Kann aber keine Daten finden.

Gruß Thomas
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nie kämpft, hat immer verloren.

4

Sonntag, 3. Oktober 2010, 00:28

Die 2040 beschreiben wahrscheinlich nur die Motorgröße.
20mm Durchmesser, 40mm Lang.
Nebelspinne kannst du glauben, der kennt sich mit dem Eurofighter aus. ;)
- CopterX 450 AE V2
- Parkzone Habu
- Multiplex Gemini
- Piaget 3D

5

Sonntag, 3. Oktober 2010, 00:50

Hab zwei Impeller hier und in keinem sind Innenlaeufer verbaut. Auf dem Karton steht dies auch nicht drauf, nur bei ebay und Online Shops.
Selbst bei Carson ist von AL die Rede.
Da passen auch keine 2040er IL rein, in die Impeller als Motoren.


Edit:
Hab eben eine EDF Einheit zerlegt...

[IMG]http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=cecc0f-1286060763.jpg&size=thumb[/IMG]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nebelspinne« (3. Oktober 2010, 01:13)