21

Samstag, 16. Oktober 2010, 22:10

Glaubt ihr erlich ein 300€ impeller Jet wird in sterielen Hallen von graubärtigen alten Handwerksmeistern montiert ?

Die Dinger kommen alle aus China und HK verkauft davon soviele das man ruhig nach den Reviews da gehen kann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darkwiesel« (16. Oktober 2010, 22:15)


22

Samstag, 16. Oktober 2010, 22:42

Wenn du die Viper meinst, keine Ahnung es ist mir total egal ob sie aus China oder Bulgarien oder sonst wo kommt.

Von mir aus können das auch die Umpa Lumpa´s bauen, ich weiß nur ein paar Sachen zur Viper bzw vertrete die Meinung.

1: Das Teil ist gut durchdacht, wenig Kompromisse, die Ausführung und die Art des Schaums ist Spitze
2: Ich kann mir die Komponenten selber aussuchen
3: Fliegt gut, ach was sehr gut
4: Man kann sie von 3S bis 5S sinnvoll betreiben, also viele verschiedene und vielleicht schon vorhandene Komponenten können benutzt werden.
5: Ach Ja sie fliegt gut
6: In deiner 300 € Rechnung ist ein super Antrieb drin der astrein zusammengebaut und gewuchtet ist( siehe Thema oben)

Aber wenn du eine Diskussion dazu anfangen willst, es gibt dazu einen passenden Thread

Fleischpflanzl

RCLine User

  • »Fleischpflanzl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee Kressbronn oder Schwäbisch Gmünd

  • Nachricht senden

23

Samstag, 16. Oktober 2010, 22:47

Hallo
Kennt jemand den Schwerpunkt vom Skyhawk ?
Er hatte leider einen missglückten Start weil der Schwerpunkt zu weit hinten war -> in der rechten Fläche ein Bruch und Nase ab weil er abgeschmiert war aber alles ist reparabel.

Jetzt regnet es bloß und ich hab keine Lust bei dem schlechten Wetter den zweiten Erstflug zu machen.
Zudem hat sich seit heute ein Cularis in meinen Bastelkeller eingenistet der auch noch auf den Erstflug wartet.

Flugbericht des Skyhawk folgt sobald es draußen besser wird vllt sogar mit Video.

MfG Ruben

WeMoTec

RCLine User

Wohnort: Willich

  • Nachricht senden

24

Samstag, 16. Oktober 2010, 23:10

Zitat

Glaubt ihr erlich ein 300€ impeller Jet wird in sterielen Hallen von graubärtigen alten Handwerksmeistern montiert ?

Die Dinger kommen alle aus China


Also der "Handwerksmeister" ist nicht grauhaarig, aber ansonsten glaube ich nicht, sondern weiß, daß die von Marc angesprochene Viper wie auch der zugehörige Antrieb komplett in Deutschland produziert und montiert werden.
Deshalb gibts das Ding auch nicht beim Hobbyking. :D

Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WeMoTec« (16. Oktober 2010, 23:11)


25

Sonntag, 17. Oktober 2010, 00:26

Sorry beim Schwerpunkt kann ich dir nicht helfen

26

Sonntag, 17. Oktober 2010, 09:44

Hallo Ruben,

dann leg den Schwerpunkt doch einfach mal ein paar mm vor.
Hab ich bei meiner F86 (Nano-Jet) auch gemacht und anschließend flog die wie ausgewechselt.

Und dann viel Spass mit deiner Skyhawk, sieht echt toll aus.

Die Jets vom Hobby-King sind zwar nicht High-End, fliegen aber echt gut.

Gruß

Frank
Unterwegs mit:
Katana S30
Twinstar 2
P51-D Mustang
P-40 Warhawk
Projeti