Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. Oktober 2010, 23:50

Bird of Prey

moin moin

http://www.wemotec.com/shop/product_info…--reloaded.html



was haltet ihr denn von dem impeller flieger binn eben drauf gestoßen und muss sagen also der gefällt mir richtig gut

hat einer von euch erfahrung mit dem flieger in der combo die angeboten wird

geht der gut ab an 4 s ??

wie gesagt finde den echt schiki 8( 8( 8( :D :D

WeMoTec

RCLine User

Wohnort: Willich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. Oktober 2010, 00:06

Hängt davon ab, was Du unter "gut ab" verstehst. :D
Das Modell steigt mit ca. 20 m/s, ist also kein Hotliner. Ich bezeichne den immer als "warmliner" also irgendein Zwischending zwischen Thermiksegler und was schnellerem.
Definitv kein Heizmodell, aber dafür extrem gutmütig (der gutmütigste Segler, den ich je hatte), mal was anderes, hangflugerprobt und macht problemlos Bodenstart. :D

3

Samstag, 30. Oktober 2010, 00:10

aso ok dann weiß ich bescheid
hatte da eher an was anderes gedacht

vereinskollege hat einen wow den fand ich schon nicht schlecht nur bissel lam


aber vllt hohle ich mir denn dann doch noch mal

um gemütlich vor der haustür zu fligen :D mit impeller sound :D

binn absolut impeller süchtig :D :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »myscro1989« (30. Oktober 2010, 00:12)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. Oktober 2010, 11:10

Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. Oktober 2010, 12:30

Zitat

Original von WeMoTec

Das Modell steigt mit ca. 20 m/s, ist also kein Hotliner.


So ne Frage am Rand. Ab wieviel m/s Steigen geht denn nach deiner Diktion ein Hotliner los ?

So rein aus Interesse :D

Gruß KH

WeMoTec

RCLine User

Wohnort: Willich

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. Oktober 2010, 17:12

:D

So bei ca. 30m/s

Oliver

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Oktober 2010, 17:32

Jugendliche Raser ...

Gruß nach Willich - KH

... und immer schön auf die Kontrollzonen achten ! :w

8

Samstag, 30. Oktober 2010, 18:30

kann mir einer sagen was für eine steiggeschwindickeit der wow von staufenbiel hat so zum vergleich also sprich der hier


http://www.modellhobby.de/Modelle/Flugmo…t=130&c=31&p=31

WeMoTec

RCLine User

Wohnort: Willich

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Oktober 2010, 20:33

@ Kalle, ich flieg in Wey. :D
In Willich nur indoor.

@ myscro
Der dürfte ungefähr wie der BoP fliegen, hab ihn aber noch nicht life gesehen.
Den WoW würde ich aber aufgrund der Machart schon nicht als Hotliner bezeichnen.

Oliver

10

Samstag, 30. Oktober 2010, 21:46

Der Wow ist auch kein Hotliner, die Flächen sind hohl mit einem Kohle Vierkant drin, meiner hat beim Anstechen die Flächen angelegt beim 2ten Flug.

Hatte direkt den Regler gegen einen 40 Ampere Regler getauscht und flog ihn mit 3s 2200 30C Rockamps und damit ging er nicht mal ansatzweise senkrecht.

Würde sagen bei 50- 60 Grad wahr schluss.

Wenn du was zum verbrauchen suchst nimm den WOW, aber wenn du etwas einzigartiges haben willst, wo die Clubkameraden Augen machen, der ein bißchen länger hält als eine einzige Saison, das einen Anpruch an deine Modellbau Kenntnisse und dein Fliegerisches Können stellt dann nimm den BOP

Sehe den BOP regelmässig bei uns am Platz, und muss sagen das Flugbild ist spitze und mit nichts zu vergleichen, Bodenstartfähig ohne Fahrwerk ;-)

Denn seien wir doch mal ehrlich wo ist die Herausforderung beim WOW spätestens nach dem dritten Akku willst du den Antrieb oder Flieger ändern weils langweilig wird

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pioneer2215« (30. Oktober 2010, 21:47)