Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ceffi

RCLine User

  • »ceffi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -D-34590 Wabern

  • Nachricht senden

161

Sonntag, 20. Februar 2011, 00:14

5.
»ceffi« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP4116.jpg

ceffi

RCLine User

  • »ceffi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -D-34590 Wabern

  • Nachricht senden

162

Sonntag, 20. Februar 2011, 00:15

6.
»ceffi« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP4168.jpg

happy_eugen

RCLine Neu User

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

163

Sonntag, 20. Februar 2011, 09:05

Herzliche Gratulation auch von mir - tolles Flugbild - toll gemacht - sehr schön -
nimm das : :ok: :ok: :ok: :ok:

Grüße

Eugen

Ritter

RCLine Neu User

Beruf: Selbst. Bäcker,Konditor

  • Nachricht senden

164

Sonntag, 20. Februar 2011, 17:20

Hallo Eugen
Der Erwin ist nicht der Rittmeister.
Ich erklär dir das dann beim nächsten Besuch mal genauer. (ist ne lustige Geschichte

Hallo Peter und Eugen!

Ritter und Meister bin ich aber schon! :D :D

mfg Erwin

jezi

RCLine User

Wohnort: CH-Wädenswil

  • Nachricht senden

165

Sonntag, 20. Februar 2011, 20:31

Zitat


Ritter und Meister bin ich aber schon! :D :D


Erwin, das wissen wir schon! :D
Der wahre Rittmeister kann zwar nicht so gute Brötchen backen wie du, aber dafür gibt es nördlich des Alpenhauptkammes wohl niemanden, der ihm bezüglich Umgang mit heissen Öfen, das Wasser reichen könnte! :evil:

Super Christian! Da freu ich mich doch schon sehr auf Birkenfeld und Neuburg!
Central Swiss Jet Connection
IG TORNADO

166

Montag, 21. Februar 2011, 06:57

Hallo Christian,

auch von mir herzlichen Glückwunsch.
Ich wünsche Dir viel Freude mit dem Flieger.

.. Das mit dem Fahrwerk ist bei mir auch so.
Wenn ich es so drossel, dass es beim Ausfahren Wirkung zeigt,
dann fehlt der Schwung (Kraft) um aus der Verriegelung zu kommen.


Gruß Klaus

167

Montag, 21. Februar 2011, 07:40

Hallo Klaus und Felix,

bzgl. des schnellen Ausfahrens könnte man hier evtl. mit einem dosselbaren Doppelventil von Lenerz Abhilfe schaffen. Die Ventile lassen eine einstellbare Drosselung für jede Richtung zu, haben aber den Nachteil das sie sehr viel Luft verbrauchen, also ein grosser Luftvorrat im Flieger nötig ist.

Desweiteren könnte man in den Pneumatilzylinder eine kleine Feder bauen, die den Ausfahrimpuls etwas abfängt, bevor das Fahrwerk gegen die Verriegelung knallt.

Jörg
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

168

Montag, 21. Februar 2011, 08:05

Am besten fährt man das Fahrwerk einfach auf dem Rücken aus... dann knallt es weniger. ;)

Gruss
JC

169

Montag, 21. Februar 2011, 08:06

Hallo Christian,

auch von mir congratulations!

Ralf :ok:
Gruß

Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tec4net« (21. Februar 2011, 08:08)


powie

RCLine User

Wohnort: MFC Crawinkel e.V.

Beruf: ManForEvrything

  • Nachricht senden

170

Montag, 21. Februar 2011, 10:27

Super scheeeene Kiste :) Deine wievielte L39 ist das eigentlich? :evil:
[ powie.de - jet-hangar.de - Jet Forum ]
[ Man hilft anderen nicht, indem man für sie tut was sie selbst tun könnten. ]

ceffi

RCLine User

  • »ceffi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -D-34590 Wabern

  • Nachricht senden

171

Montag, 21. Februar 2011, 12:46

@ Thomas,
die dritte, die ich fliege.
Eine vierte (HPTA) vom GJC habe ich weiter gegeben.

Christian

172

Montag, 21. Februar 2011, 16:12

Hallo Jörg,

das mit dem Drosseln habe ich bei meinem Jettronics Ventil schon gemacht und hatte das Problem, das du beschrieben hast und zwar den sehr hohen Luftverbrauch.
Aber trotzdem Danke für den Tipp!

Ich fahre es einfach im Rückenflug aus :)

Gruß Felix

Peter Maissinger

RCLine Neu User

Beruf: Gästebetreuer in Modelcity und Flugmodellbauer

  • Nachricht senden

173

Montag, 21. Februar 2011, 17:30

Hi
Also ich verwende bei vorbildgetreuen Modellen meistens das elektrische Fahrwerk von GZ retracts.
Das hat eine Ein- und Ausfahrzeit von ca 4 Sekunden. Das sieht richtig gut aus.
Bei einem Scale Model das Fahrwerk im Rücken ausfahren zu müssen ist doch ein absolutes NO GO
Grüsse aus Modelcity www.modelcity.cz/cz - Peter :w
EXFC 2011 _ 12.-14. August
Jets over Modelcity/CZ _ 9.-10. Juli
Indian Summer Jet Meeting 2011 _ 15.-16. Oktober

happy_eugen

RCLine Neu User

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

174

Montag, 21. Februar 2011, 17:39

Zitat

Original von Peter Maissinger
Hi
...................

Bei einem Scale Model das Fahrwerk im Rücken ausfahren zu müssen ist doch ein absolutes NO GO



....... irgendwie schon richtig........ ;(

Na ja, vielleicht fällt mir noch was besseres ein - das Problem ist, dass wir mit d i e s e m Fahrwerk leben müssen, wenn wir nicht größere Aktionen starten wollen. Aussehen tut´s schon gut. Vielleicht ist es nicht ganz so wild........
Allemal fliegen manche schon den dritten Albatros mit dem Fahrwerk und sind ganz gut zurechtgekommen, oder?

Grüße
Eugen

Peter Maissinger

RCLine Neu User

Beruf: Gästebetreuer in Modelcity und Flugmodellbauer

  • Nachricht senden

175

Montag, 21. Februar 2011, 17:48

Hallo Eugen
Der Herr Zanetti wird dir sicher das Originalfahrwerk umbauen ;)

Aber bei der alten Albatros vom Julius ist mir das mit dem rausklatschen gar nicht aufgefallen, und der ist auch nicht dazu im Rückenflug unterwegs gewesen.
Grüsse aus Modelcity www.modelcity.cz/cz - Peter :w
EXFC 2011 _ 12.-14. August
Jets over Modelcity/CZ _ 9.-10. Juli
Indian Summer Jet Meeting 2011 _ 15.-16. Oktober

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Peter Maissinger« (21. Februar 2011, 17:51)


ceffi

RCLine User

  • »ceffi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -D-34590 Wabern

  • Nachricht senden

176

Montag, 21. Februar 2011, 17:53

Zitat

Allemal fliegen manche schon den dritten Albatros mit dem Fahrwerk und sind ganz gut zurechtgekommen, oder?


stimmt und ich kann nur sagen, dass Fahrwerk ist über jeden Zweifel erhaben.
Sieht gut aus und einige nutzen es schon in Skygate Vipers.
Ich hatte noch kein besseres Fahrwerk, wobei ich hier hauptsächlich die Beine, Räder und Bremsen meine.
Kulissen gibt es wohl bessere (Behotec o. Jet 1A z. B.).
Okay, beim Ausfahren rauscht es schon sehr schnell raus (Gewicht) aber da, wo ich es immer ausfahre (Downwind oder Gegenanflug) sieht man es eh nicht.
Mit meiner ersten L hatte ich 300+ Flüge, hauptsächlich auf Beton, aber auch auf unserem Modellflugplatzacker und vor dem Verkauf nur die Reifen gewechselt.
War immer noch i. O.

Christian

cedikopter

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

177

Montag, 21. Februar 2011, 18:04

Gratulation zum Erstlfug

Hallo Christian

Gratuliere zu einem weiteren Erstflug. Die JL L ist wirklich ein toller Flieger und die neue "Art on Air" - Lackierung ist der Hammer!!

Das "Habenwill" - Gefühl macht sich langsam aber sicher bemerkbar :evil:

Viele schöne Flüge wünsch ich dir....

Gruss
Cédric

jezi

RCLine User

Wohnort: CH-Wädenswil

  • Nachricht senden

178

Montag, 21. Februar 2011, 18:12

Fahrwerk

Das Fahrwerk ist absolut Top, nicht kaputt zu kriegen und hat sich im harten Alltagseinsatz bestens bewährt! :ok:
Macht euch keine Sorgen wegen dem etwas ruppigem Ausfahrprozedere. Der Zylinder ist für die Fahrwerksgrösse halt einen Tick zu knapp bemessen. Einfach die Steckungsschrauben gut anziehen oder wie Christian schon geschrieben hat mit einer zusätzlichen Schraube an der Wurzelrippe sichern.
Ich kenne sogar Personen die dieses Teil in eine Skygate Viper eingebaut haben! 8)

Übrigens, das mit dem auf dem Rücken einfahren würde die Punktrichte sicher freuen! :no:
Central Swiss Jet Connection
IG TORNADO

happy_eugen

RCLine Neu User

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

179

Montag, 21. Februar 2011, 18:21

RE: Fahrwerk

@ Peter: Zani macht ALLES ==[]

@Julius: .......... kommt auf die Punkterichter an ......... :evil:

@Christian: so hab ich das auch gesehen it dem Fahrwerk :-)(-:

Grüße
Eugen

PS.: Hauptsache: WIR HABEN ES LUSTIG 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »happy_eugen« (21. Februar 2011, 18:22)


ceffi

RCLine User

  • »ceffi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -D-34590 Wabern

  • Nachricht senden

180

Montag, 21. Februar 2011, 18:37

@ Cédric

Die Flächen sind auch bei mir angekommen.

Falls also jemand mal einen Satz Flächen braucht, habe einen kompletten Satz bei mir liegen.
Allerdings in russischen Tarnfarben.

Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ceffi« (21. Februar 2011, 18:38)