Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. Februar 2011, 21:47

airtech-factory´s Skymaster MIG 29 OVT Walkaround

Hallo zusammen,

die letzten Tage hatte ich eine MIG 29 mit Schubvektorsteuerung im Keller. Ich schreib jetzt keinen Baubericht, sondern liste mal lediglich meine Erfahrungen damit auf.

Pro:

[list]
* wunderbares ölgedämpftes Fahrwerk, optimal einstellbar auf das Modellgewicht.
* optisch sehr ansprechende Lackierung in guter Qualität
* leichte Bauteile
* insgesamt gute Qualität der Teile
* Schwerpunkt ohne Blei zu erreichen
* keine groben Fehler in der Verarbeitung gefunden
* optisch sehr schöne Umsetzung der Vektorsteuerung
[/list]


Negativ:

[list]
* 4 von 6 Pneumatikzylindern undicht
* fast alle Aluwinkel für die Servomontage mit defekten Gewinde
* Servomontage im Slw nach Herstellervorgabe nicht realisierbar. Eigeninitiative gefragt.
* vom Hersteller vorgeschlagene Servogröße überhaupt nicht montierbar, da Einbauhöhe fehlt.
* Schubrohrbefestigung sehr kompliziert.
* Schubrohrpassung ungenügend. Turbine musste 12mm höher gesetzt werden um einen einigermaßen sauberen Abgasstrahleintritt zu haben.
* Schubrohr mit vielen Umlenkungen, wahrscheinlich hoher Schubverlust.
* Aufnahme für HR-Servos schief eingeklebt. Dadurch keine saubere Flucht mit der Hlw Anlenkung.
* insges. sehr sehr aufwändiger Einbau der Schubvektorsteuerung
* Passung der montierten Restabdeckungen nicht so toll.
* eingeklebte Befestigungsbretter für Nozzleverschraubung passte nicht. Musste komplett rausgedremelt und neuer Spant erstellt werden.
*schrecklicher Klang durch das Hosenrohr
* Tanks lassen sich mit den mitgelieferten Gummipropfen schlecht dicht bekommen.


[/list]

Modellgewicht trocken 17kg.

Tankgröße ~ 4,4 Liter.

Antrieb Frank Raptor mit 21kg Schub. Turbinengewicht 1960gr.

Anbei noch einige Bilder:





























VIDEO OVT System
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Inconell« (9. Februar 2011, 22:06)


2

Mittwoch, 9. Februar 2011, 22:08

China Wochen somit beendet :ok:

[IMG]http://ak.cdn.sevenload.com/273cef65baa761d33c8813cd0c61f0df/slcom/ej/fw/pnppoj/vcwblfmtngd.jpg?__gda__=1297300055_8ca01e7ed09c45ed62f0855c47025ba8[/IMG]
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

3

Mittwoch, 9. Februar 2011, 23:30

Zitat

Original von Inconell
China Wochen somit beendet :ok:

[IMG]http://ak.cdn.sevenload.com/273cef65baa761d33c8813cd0c61f0df/slcom/ej/fw/pnppoj/vcwblfmtngd.jpg?__gda__=1297300055_8ca01e7ed09c45ed62f0855c47025ba8[/IMG]


lol :D

wie viele stunden hast du in die mig gesteckt?
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

4

Donnerstag, 10. Februar 2011, 07:33

etwa 110 h...

Jörg
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

eco-8

RCLine Neu User

Beruf: Elektroniktechniker

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Februar 2011, 21:18

4 von 6 Pneumatikzylinder undicht??

Hallo Jörg,

was hast Du mit den Zylindern gemacht? Durch neue ersetzt? Welche ?

Gruß Bernd
Bau- und Reparaturservice
www.crash-center.de www.schleppseilwinde.de

6

Montag, 21. Februar 2011, 22:13

Hallo Bernd,

2 repariert und 2 durch neue, grössere ersetzt.

Gruß
Jörg
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia