Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

161

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 21:26

Hallo Hansi!
Freut mich dass deine F104 immer noch fliegt! Dann hat sie dich ja offensichtlich auch in ihren Bann gezogen ;) .
Herzlichen Glückwunsch, du bist hundertvierinfiziert! :D
Schon ein Projekt für den Winter geplant?

Hansi984

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

162

Montag, 15. Oktober 2018, 15:28

Moin Julian


Ich habe meine 104 nach einer längeren Pause wieder aktiviert und gleichzeitig etwas optimiert. Sie fliegt jetzt mit einem 6S Antrieb anstatt mit 4S, das bringt nette 1,2kW Eingangsleistung. Außerdem habe ich die Tragflächen modifiziert, nun mit durchgehenden Flaperons und den Anstellwinkel verändert. Die Zusatztanks sind nun auch dran und verbessern die Fluglageerkennung erheblich. Bei dem neuen Geschwindigkeitsbereich ein großes Plus.
Ich muss mich für den Winter erst noch sortieren was gebaut werden soll, plane aber zumindest schon konkret mit einem weiteren Impeller-Modell in der 70mm Klasse.


Gruß

HG

163

Montag, 15. Oktober 2018, 17:46

Hallo Hansi, welches 6S Setup für 70mm Impeller hast du gewählt?

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


comicflyer

RCLine User

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

164

Montag, 15. Oktober 2018, 20:49

habe ich die Tragflächen modifiziert, nun mit durchgehenden Flaperons und den Anstellwinkel verändert.

Hi Hansi,
der Anstellwinkel verändert sich nur im Flug!

CU Eddy
Neue LuftVO! -> gravierte Alu-Namensschilder nur €2,50 -> modellplakette.de

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

Hansi984

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

165

Montag, 15. Oktober 2018, 21:38

Hallo Eddy

Den Anstellwinkel ändere ich des öfteren mal aber klar, du hast natürlich recht, es war die EWD gemeint.

Gruß

HG

Hansi984

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

166

Montag, 15. Oktober 2018, 22:00


Hallo Hansi, welches 6S Setup für 70mm Impeller hast du gewählt?

LG Frank
Hallo Frank

Es ist ein leichtes 6S Setup, für eine Motorlaufzeit von ca. 3min bei sportlicher Flugweise, ich bin damit sehr zufrieden.


Motor: Turnigy L2855 2100
Rotor: Wemotec Mini Fan EVO inkl. Mitnehmer 4mm und Spinner
Stator: HK 69mm FAN-Gehäuse
Akku: Hyperion G5 3S 2100mah (in Reihe geschaltet)
Regler: Turnigy plush 80A

Gruß

HG

167

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 17:15

Danke Hansi :ok:
Da meiner etwas schwer ist, werde ich über ein Setup, wie z.B. deins, nachdenken.

LG Frank

P.S. wie schwer ist deine 104 ?
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


Hansi984

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

168

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:44

Moin Frank


Meine hat ein Abfluggewicht von 1280 gr.


Gruß

HG

169

Samstag, 20. Oktober 2018, 05:50

Meine wiegt leider 1700g ;(

Warum auch immer sie so schwer geworden ist, ich glaub ich brauch nen anderen Antrieb ???

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


maddyn

RCLine User

Wohnort: Feucht b Nürnberg

Beruf: Hausmeister

  • Nachricht senden

170

Samstag, 20. Oktober 2018, 07:31

HI

Frank is deiner schon in der Luft gewesen?
wolltest uns da noch berichten drüber



Gruß Martin
Runter is leichter wie rauf

171

Sonntag, 21. Oktober 2018, 09:46

Meine wiegt leider 1700g ;(

Warum auch immer sie so schwer geworden ist, ich glaub ich brauch nen anderen Antrieb ???

LG Frank
Gibt es alles. Übersteigt aber den Preis vom gesamten Modell.

https://schuebeler-store.de/epages/46765…ucts/320-4-01-I
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Henseleit TDR II
/ TDF
SAB Goblin 700 Black Thunder
Align T-Rex 800E Pro
Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

Hansi984

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

172

Sonntag, 21. Oktober 2018, 20:12


Meine wiegt leider 1700g

Warum auch immer sie so schwer geworden ist, ich glaub ich brauch nen anderen Antrieb

LG Frank
Moin, vielleicht sollte ich an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen, dass mein Starfighter eine kleinere Eigenkonstruktion mit einer Rumpflänge von 133cm ist, die ich im Jahr 2011/12 begonnen habe. Sie hat bis auf das äußerliche, nicht viel mit der Konstruktion von Julian zu tun.



Gruß


HG

173

Montag, 22. Oktober 2018, 17:06

Moin, vielleicht sollte ich an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen, dass mein Starfighter eine kleinere Eigenkonstruktion mit einer Rumpflänge von 133cm ist, die ich im Jahr 2011/12 begonnen habe. Sie hat bis auf das äußerliche, nicht viel mit der Konstruktion von Julian zu tun.
:wall: Lesen hilft :D

OK, trotzdem guten Flug :prost:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2