opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Dezember 2014, 21:11

He 162 Eigenkonstruktion in händelbarer Größe.

Ein Volksjäger soll es sein, meinte jedenfalls einer meiner Modellbaukollegen.
Ja, warum nicht, ein Volksjäger ist was für das Volk und das Volk sind wir. oder? :prost:
Also, erst mal ein wenig gegoogelt und dann natürlich mein Freund und Ratgeber in solchen Sachen, der Hans-Jürgen. Nochmals herzlichsten Dank dafür.

Lange Rede kurzer Sinn, es geht los.:
Dreiseitenansicht und Schneidespanten ermittelt. mal eine Rumpfhälfte geschnitten und verklebt.
»opflettner« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00165 28 %.jpg
  • avia300.jpg
  • avia299.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

2

Samstag, 6. Dezember 2014, 21:23

Sieht SCHNELLLLLLLLL aus. :ok:
Gruß

Thorsten

APCC-David

RCLine User

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Industriemechatroniker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Dezember 2014, 21:41

Heikel He-162 - Der zweite Versuch

"Warum muß es unbedingt eine Heinkel HE-162 sein?"

Diese Frage wird sicherlich vielen Modellpiloten auf der Zunge liegen.

Sie ist nich übermässig schön und auch nicht wirklich bekannt.
Die Zuverlässigkeit des Originals ließ zu wünschen übrig und trotzdem möchte ich sie wieder haben. Leider war mein erstes Experiment -- He162 -- von Anfang an zum scheitern verurteilt.

Mein erstes Modell war ein Graupner Rookie und das zweite... die Heinkel.
Inzwischen weiß ich das das nicht gut gehen konnte und trotzdem hat mich das geniale Flugbild nie ganz verlassen und der Wunsch nach einem neuen Volksjäger wurde immer stärker.

Im Herbst dieses Jahres saß ich mit Ottopeter zusammen und grübelte nach einem schönen Winterprojekt.
Für den Rest muss man kein Hellseher sein.

Ich freue mich auf unser Winterprojekt und hoffe, daß zum Herrentagsfliegen eine kleine Volksjägerstaffel den Himmel unsicher macht.
»APCC-David« hat folgende Bilder angehängt:
  • lback.JPG
  • P1140721.JPG
  • P1140740.JPG

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Dezember 2014, 22:03

Wir werden dem Spatz schon das Fliegen bei bringen. :prost:

Das Bild stammt aus einer Veröffentlichung von Miroslav Balous mit dem Tittel " Heinkel He 162 Spatz"
»opflettner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spatz 50 %.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

APCC-David

RCLine User

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Industriemechatroniker

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Dezember 2014, 22:13

...oh ja das werden wir. :ok: :ok: :ok:

https://www.youtube.com/watch?v=NyI0Y0sw…drIT2A-PMDr4HgQ

so oder so ähnlich soll´s mal aussehen

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Dezember 2014, 22:44

so oder so ähnlich soll´s mal aussehen

besser, viel besser..... ==[] weil selber gebaut :prost:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Dezember 2014, 17:54

Es ist Sonntag, ich habe ausgeschlafen, also ab in die Werkstatt.
Ach, hat ja ganz gut geklebt gestern, sieht auch von innen ganz gut aus.
»opflettner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rumpfschale innen.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Dezember 2014, 17:56

Da hab ich doch gleich mal die zweite Schale geschnitten
»opflettner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rumpf Schale 1 +2.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:01

und diese natürlich auch verklebt und wenn schon, dann auch gleich mit der ersten Halbschale zusammengebappt.
»opflettner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rumpschalen verklebt.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:03

und noch viel mehr geschnitten
»opflettner« hat folgendes Bild angehängt:
  • noch mehr Teile geschnitten.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:06

natürlich habe ich die Teile auch verklebt, ich wollte ja wissen, was es wird... :)
»opflettner« hat folgende Bilder angehängt:
  • und auch diese verklebt.jpg
  • es lässt sich erahnen.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:09

und alles verpackt...
und für Heute Schluss gemacht :w :w :w
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

13

Sonntag, 7. Dezember 2014, 20:14

Och, ist das SCHÖN!
Habe heute auch den ganzen Tag gebastelt..... Draußen war es kalt und nebelig .....
Gruß

Thorsten

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Dezember 2014, 21:11

Mit David heute ein wenig gebaut.
Endresultat:
Zelle mit Leitwerk fast Rohbaufertig. Flächen geschnitten und die 2 Maschine Rumpf und Düsen Segmente geschnitten und verklebt.
»opflettner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Rumpf Rohbaufertig.jpg
  • Komm in meine Arme, mein kleiner Spatz.jpg
  • Gewicht der Zelle im Rohbau.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Dezember 2014, 21:18

Es sind noch einige konstruktive Fragen zu klären, vielleicht hat ja jemand einen Vorschlag. ==[]
1. Oberfläche;
Die Zelle beglasen (Oberflächenfestigkeit), oder Packpapier, oder???? man könnte die Oberfläche auch beplanken... oder????

2. Flächenbefestigung;
Die Fläche Einteilig, mit Düse oben drauf zum aufschrauben, oder Flächenhälften anstecken, wenn anstecken, wie am besten die Steckung bauen.

3. Höhenleitwerk mit Endscheiben (Seitenleitwerk) als komplette Einheit zum Abnehmen ( Nylonschrauben) oder auch die Endscheiben anschrauben (Sollbruchstelle)

Ja, der Flieger soll mit einem Einziehfahrwerk ausgerstattet werden. :)
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

16

Montag, 8. Dezember 2014, 21:24

Was für Masse hat er denn? Impeller, wie groß?

Tolles Modell, neidisch schiel :dumm:

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. Dezember 2014, 21:30

Länge ca 1700mm, Spannweite ca 1360mm. Impeller wird wohl ein 90 er an 6 s. z.B. so was:
90mm 12 Blade Alloy EDF 1400kv - 2500w (6S)
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »opflettner« (8. Dezember 2014, 21:38)


APCC-David

RCLine User

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Industriemechatroniker

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. Dezember 2014, 21:40

Hab bisher mit drei Mann gesprochen und alle sagen...Glas! Kann natürlich daran liegen das sie mit den alten Techniken (Papier) nicht mehr wirklich vertraut sind.


____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


...n Spruch hab ich noch nicht aber einen Verein http://www.diefriedlaender.homepage.t-online.de/index.htm und eine WebSite http://airplanecrashcrew.npage.de/ :applause:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »David S.« (8. Dezember 2014, 21:47)


19

Montag, 8. Dezember 2014, 21:51

Lange Wurst ;]

An 6S wage ich mich auch grad ran, meine F4 Phantom2 will die haben...

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

20

Montag, 8. Dezember 2014, 21:54

Die Oberflächenvergütung von Styromodellen mit Papier ist gar nicht sooo alt. das hat nichts mit der Bespannung mit Japanpapier und Spannlack zu tun.
guggst Du hier IL 2 1:12 Combat Baubericht
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller