Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ICE63

RCLine User

  • »ICE63« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: C

Beruf: CNC - Fachkraft und Ausbilder

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Februar 2015, 19:14

Funjet Impeller Projekt

Hallo Leute, ich stehe grad vor dem ersten Bau eines FJ mit 72er Impeller und leider ohne Erfahrung in dieser Liga.
Ein paar Reste von einem alten Fred konnte ich lesen, aber leider fehlen durch den Server-Crash einige Bilder etc.
Hier nun die ersten Fragen :

Wie soll ich den Impeller einbauen ?
Welche Halterung soll ich für den Change-Sun (10 Blatt) mit Roxxy Bl Inrunner 2845/05 bauen ??
Hat jemand nützlich Infos dazu, möglichst mit Foto ?
Gibt es auch Bilder, wo man was erkennen kann ? Die Minibilder hier, sind vollkommen Augenkrebslastig.

Hoffe auf eure Infos, Dank im voraus. MfG Ingo
MfG; Ingo ;)
FlyFly Mirage 2000N und Albatros L39 , Concept 5S - 550 mit YGE 100, Futaba FF7

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Februar 2015, 19:31

Welche Halterung soll ich für den Change-Sun (10 Blatt) mit Roxxy Bl Inrunner 2845/05 bauen ??


Garkeine, bau eine für den MiniFan evo ein, dann hast Du einen gut klingenden effizienten Impeller und keine Leistungsvernichtungsmaschine.

ICE63

RCLine User

  • »ICE63« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: C

Beruf: CNC - Fachkraft und Ausbilder

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Februar 2015, 19:38

Hallo Heiko, kannst du mal genauer werden ?
Meinst du den Roxxy oder den Impeller als Leistungsvernichtungsmaschine ?? ???
Impeller sind dies ja eig. im Allgemeinen ? :)
MfG; Ingo ;)
FlyFly Mirage 2000N und Albatros L39 , Concept 5S - 550 mit YGE 100, Futaba FF7

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ICE63« (19. Februar 2015, 20:15)


heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:06

Wie geschrieben meine ich den ChangeSun Impeller, das Teil klingt zwar ordentlich, setzt aber die vom Motor erbrachte
Leistung nicht in entsprechenden Vortrieb um. Das Ding ist billig, sonst nichts. Für weniger als 20€ Differenz würde ich
immer wieder den Wemotec nehmen.

Über den Motor kann ich nichts sagen, von den Daten her liegt er zwischen einem Het 2w20, was der Standardmotor
für den Minifan evo ist, und dem schärferen 2w18, den ich im Minifan an 4s verwende, allerdings in der Viperjet EDF.
Da werden dann aber gut 70A umgesetzt.

Chrissy.

RCLine Neu User

Wohnort: Neukirchen

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:13

:w

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:48



Und in dem Thread taucht auch dieses Video auf:
Man achte auch die Geräuschentwicklung des evo.

ICE63

RCLine User

  • »ICE63« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: C

Beruf: CNC - Fachkraft und Ausbilder

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Februar 2015, 13:43

Wie geschrieben meine ich den ChangeSun Impeller, das Teil klingt zwar ordentlich, setzt aber die vom Motor erbrachte
Leistung nicht in entsprechenden Vortrieb um. Das Ding ist billig, sonst nichts.

Der Meinung bin ich nicht. Für Leuts die nicht viel Geld haben ist er echt eine Alternative. Ich würde mir auch gern einen Schübeler kaufen, geht aber nicht.
In der Mirage habe ich eine 72er 12 Blatt mit Cyclone Power IR550-2800-32 an 5S 40-80 C !!!
Wer anfängt ihn mit einen 25 C Lipo zu betreiben, hat schlechte Karten, denn im Peak zieht er ca.84 Ampere !
Ich habe somit 2,1 Kg Schub. Ich bin vollstens zufrieden damit.
Werde demnächst mal Loggen was bei dem Roxxy geht, ich befürchte, dass er zu schwach ist, da er max. 40 Ampere hat.
Falls er weichen muß kommt da auch ein Cyclone Power IR550-2800-32 rein.
Danke Crissy für den Link. Sehr informativ.
MfG; Ingo ;)
FlyFly Mirage 2000N und Albatros L39 , Concept 5S - 550 mit YGE 100, Futaba FF7

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Februar 2015, 16:37

Der Meinung bin ich nicht. Für Leuts die nicht viel Geld haben ist er echt eine Alternative. Ich würde mir auch gern einen Schübeler kaufen, geht aber nicht.


Von Schübeler war keine Rede und der Minifan evo kostet gerade mal 18€ mehr als der Changesun (Voltmaster Preise).
Das Preisleistungsverhälnis des Minifan ist sehr gut, von teuer kann keine Rede sein.

ICE63

RCLine User

  • »ICE63« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: C

Beruf: CNC - Fachkraft und Ausbilder

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Februar 2015, 16:56

Ich habe 22,80 $ mit Versand bezahlt.

http://rc-castle.com/shop/product_info.p…roducts_id=3319

Das sind bei meiner Rechnung etwas über 18,00 € Differnz.

Aber Gut, jeder wie er mag oder kann.
MfG; Ingo ;)
FlyFly Mirage 2000N und Albatros L39 , Concept 5S - 550 mit YGE 100, Futaba FF7