Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ICE63

RCLine User

Wohnort: C

Beruf: CNC - Fachkraft und Ausbilder

  • Nachricht senden

21

Montag, 23. November 2015, 10:18

Hallo Bernd. Wenn mich nicht alles täuscht, wird der Tornado mit Elevons gesteuert. Also brauchst du 2 unabhängige Pendelruder.
MfG; Ingo ;)
FlyFly Mirage 2000N und Albatros L39 , Concept 5S - 550 mit YGE 100, Futaba FF7

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

22

Montag, 23. November 2015, 11:38

Hallo Bernd. Wenn mich nicht alles täuscht, wird der Tornado mit Elevons gesteuert. Also brauchst du 2 unabhängige Pendelruder.
ja so ist es auch gedacht
Gruß Bernd

ICE63

RCLine User

Wohnort: C

Beruf: CNC - Fachkraft und Ausbilder

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 24. November 2015, 10:11

Bin auf der Suche nach ein geeignetes Profil für das Pendelruder und der Tragfläche.
Gibt es da Erfahrungen?
Nehme da jede Hilfe an

Also ich habe mal eine T38 Talon mit Pendelruder gebaut. Die Ruderwirkung ist sehr hoch und Expo. Pflicht !

Kannst du mal dein Setup posten ? Maße, Impeller od. Turbine, Gewicht etc. ?

Ich habe auch noch 2 Jet EZFW (gefedert aus Alu ) über.
MfG; Ingo ;)
FlyFly Mirage 2000N und Albatros L39 , Concept 5S - 550 mit YGE 100, Futaba FF7

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 24. November 2015, 12:12

Bin auf der Suche nach ein geeignetes Profil für das Pendelruder und der Tragfläche.
Gibt es da Erfahrungen?
Nehme da jede Hilfe an

Also ich habe mal eine T38 Talon mit Pendelruder gebaut. Die Ruderwirkung ist sehr hoch und Expo. Pflicht !

Kannst du mal dein Setup posten ? Maße, Impeller od. Turbine, Gewicht etc. ?

Ich habe auch noch 2 Jet EZFW (gefedert aus Alu ) über.
Hallo Ingo,

deine Fragen sind eigentlich in den Beiträgen
beantwortet. Es gibt auch kein Bauplan für dieses Modell. Werde versuchen alles
gut hinzubekommen wie ich es halt kann. Habe aber auch diese Herausforderung
gesucht.
Gruß Bernd

ICE63

RCLine User

Wohnort: C

Beruf: CNC - Fachkraft und Ausbilder

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 24. November 2015, 14:02

Ok. Das schaffst du schon. Der Winter ist noch lang. :ok:
MfG; Ingo ;)
FlyFly Mirage 2000N und Albatros L39 , Concept 5S - 550 mit YGE 100, Futaba FF7

surf-dom

RCLine User

Beruf: Lehrer, Bereich Handwerk und Technik

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 24. November 2015, 21:08

Hallo Bernd!

Ein Bekannter von mir hat einen grossen Tornado gebaut. Falls Bedarf wäre, kann ich ihn einmal kontaktieren und über ein paar Dinge ausfragen. Er hat eine einwandfreie Schwenkmechanik eingebaut.
Suchst du noch nach einem geeigneten Profil für das Pendelruder?
Meinst du die Profilwahl sei da besonders kritisch? Ich nehme einfach ein NACA 0009 für solche Sachen. Ich bin gar kein Spezialist, was Aerodynamik betrifft.
Dom - Der fliegende Surfer

surf-dom

RCLine User

Beruf: Lehrer, Bereich Handwerk und Technik

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 24. November 2015, 21:11

Ach ja, mein Bekannter ist ja selbst hier im Forum unterwegs: jezi
Dom - Der fliegende Surfer

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 24. November 2015, 21:44

Hallo Bernd!

Ein Bekannter von mir hat einen grossen Tornado gebaut. Falls Bedarf wäre, kann ich ihn einmal kontaktieren und über ein paar Dinge ausfragen. Er hat eine einwandfreie Schwenkmechanik eingebaut.
Suchst du noch nach einem geeigneten Profil für das Pendelruder?
Meinst du die Profilwahl sei da besonders kritisch? Ich nehme einfach ein NACA 0009 für solche Sachen. Ich bin gar kein Spezialist, was Aerodynamik betrifft.
Hallo,


danke für Dein Interesse an mein
Projekt, hast dir aber auch viel vorgenommen.


ich sehe die Profilauswahl vor
allem für die Tragfläche als sehr wichtig an und würde gern auf Erfahrung
zurückgreifen. Bei der Konstruktion habe ich alles offen und schau mir
vorhandene und eigene Lösungswege genau an, und dann wird’s eine Entscheidung
geben.


Ich freu mich sehr auf den Bau,
muss aber noch ein bisschen Geduld haben bis ich von der Kur zurück bin. Habe aber
jetzt viel Zeit mir Gedanken zu machen.
Hallo Bernd!

Ein Bekannter von mir hat einen grossen Tornado gebaut. Falls Bedarf wäre, kann ich ihn einmal kontaktieren und über ein paar Dinge ausfragen. Er hat eine einwandfreie Schwenkmechanik eingebaut.
Suchst du noch nach einem geeigneten Profil für das Pendelruder?
Meinst du die Profilwahl sei da besonders kritisch? Ich nehme einfach ein NACA 0009 für solche Sachen. Ich bin gar kein Spezialist, was Aerodynamik betrifft.
Gruß Bernd

Jan Herzog

RCLine User

Wohnort: Reinheim

Beruf: Dipl.Grafiker

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 25. November 2015, 01:55

Ich habe mal Spaßeshalber geschaut welche Profile mein virtueller Tornado hat :D
Sicher ist nur ein Simulator Tornado aber das Profilpanel mit über 800 Stück hat mir schon gute Dienste geleistet .

-Flügel : Boeing-Vertol V23010-1.5 oder MH 43 8,5 percent (letzteres landet sich erheblich besser)
-Leitwerk : NACA 0006 oder NACA 0009 (kein großer Unterschied)

Vieleicht hilft es ja als Anhaltspunkt :w
»Jan Herzog« hat folgende Bilder angehängt:
  • Profil1.jpg
  • Profil2.jpg
  • Profil3.jpg
  • ScreenShot1448411353.jpg
:D Beste Grüße : Jan ! :D

Meine HP : Janoschs Hangar :ok:
Club Page : Peters Flying Club :ok:
Bau und Reperaturservice : Flugakademie Reinheim :ok:


Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 25. November 2015, 07:32

Hallo Jan,

Danke für deine Mühe zu so später Stunde zzz

Das MH 43 und NACA 0009 deckt sich mit meinen Gedanken und Hinweisen die ich bekommen habe.
Welches Programm oder Simulator hast Du dafür? Wäre für mich sehr interessant die Flugeigenschaften zu simulieren.
Gruß Bernd

Jan Herzog

RCLine User

Wohnort: Reinheim

Beruf: Dipl.Grafiker

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 25. November 2015, 17:03

Der Simulator ist RF-7 (Realflight-7.5). Der Editor ist extrem gut und bietet unzählige Möglichkeiten , wenn man sich eingearbeitet hat ^^
Wenn du mir die genauen Daten gibst (Länge, Spannweite ect.) baue ich ein virtuelles Gegenstück zu deinem Flieger .

Gruß. Jan.
:D Beste Grüße : Jan ! :D

Meine HP : Janoschs Hangar :ok:
Club Page : Peters Flying Club :ok:
Bau und Reperaturservice : Flugakademie Reinheim :ok:


Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 26. November 2015, 11:44

Hallo Jan,

Ca.155cm lang Spannweite ca. 140cm Schwenkflügel. Gewicht geschätzt 4,5Kg. Die genaue Länge und Spannweite kann ich erst benennen, wenn der Rumpf seine endgültige Form hat. Das Gewicht möchte ich bei der Größe nach Möglichkeit nicht überschreiten.
Selber nutze ich den aerofly RC 7 sind zwar viele Flieger, aber meine F22 und den Tornado vermisse ich. Werde mir mal den realflight-7.0 anschauen.
Gruß Bernd

Jan Herzog

RCLine User

Wohnort: Reinheim

Beruf: Dipl.Grafiker

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 26. November 2015, 16:50

Super , ich mach mich nacher gleich an die Arbeit, denke das ich bis Morgen fertig bin :w
:D Beste Grüße : Jan ! :D

Meine HP : Janoschs Hangar :ok:
Club Page : Peters Flying Club :ok:
Bau und Reperaturservice : Flugakademie Reinheim :ok:


Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 29. November 2015, 20:06

Hallo Jan,

fliegt dein virtueller Tornado?
Gruß Bernd

Jan Herzog

RCLine User

Wohnort: Reinheim

Beruf: Dipl.Grafiker

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 29. November 2015, 20:46

Der ELO Tornado ist Fertig werde ihn so gegen 3.00 hochladen , er wird mit 2 mal 90mm befeuert an 6S 2P :D
:D Beste Grüße : Jan ! :D

Meine HP : Janoschs Hangar :ok:
Club Page : Peters Flying Club :ok:
Bau und Reperaturservice : Flugakademie Reinheim :ok:


Jan Herzog

RCLine User

Wohnort: Reinheim

Beruf: Dipl.Grafiker

  • Nachricht senden

36

Samstag, 5. Dezember 2015, 21:39

Sodele der kleine ELO Tornado ist fertig , mit 2x90mm Impellern an 7000ma/h 6S 2P :D
Das Modell stelle ich als download auf meine HP , leider kann ich das Dateiformat hier nicht hochladen .
»Jan Herzog« hat folgendes Bild angehängt:
  • ScreenShot1449181860.jpg
:D Beste Grüße : Jan ! :D

Meine HP : Janoschs Hangar :ok:
Club Page : Peters Flying Club :ok:
Bau und Reperaturservice : Flugakademie Reinheim :ok:


Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 21:31

Es kann weitergehen
Jetzt kann ich endlich ordentlich vermessen und planen. Habe mir im Copyshop eine Dreiseitenansicht A4 auf 157 cm Rumpflänge vergrößern lassen. So kann ich wesentlich entspannter die Schubachse, Lage der Schwenklager usw. einmessen. Der Rumpf ist nicht 100% aber passt ganz gut.
»Bernd Gregor« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2456.JPG
  • IMG_2458.JPG
  • IMG_2459.JPG
  • IMG_2461.JPG
Gruß Bernd

jezi

RCLine User

Wohnort: CH-Wädenswil

  • Nachricht senden

38

Freitag, 18. Dezember 2015, 14:36

1:10,7

Hi Bernd!

Ich schaue zu!
Gratuliere!!! :applause: Coole Grösse! So etwas für 2 Kolibris fehlt mir noch! :D


Ich habe in den letzten 10 Jahren fünf Klappdrachen gebaut. Die meisten 1:7,5 (Masterfly & Lenci Design) und einen 1:6 aus dem Eberhard Kit.


Falls du Hilfe brauchst, einfach fragen. Facebook Freundschafsanfrage hast du eben gekriegt.



Hier noch ein Motivationsschub:





Gruss
Julius



Central Swiss Jet Connection
IG TORNADO

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

39

Freitag, 18. Dezember 2015, 22:07

Hallo Julius,

Hab mir eben noch mal deine Motivation angeschaut, war aber nicht die erste Motivation die ich von Dir bekommen habe. Ich habe deine Bauberichte und den Erfahrungsaustauch mit anderen Modellbauer sehr aufmerksam gelesen. Bist also nicht ganz „unschuldig“ ;) das ich mit dem Projekt angefangen habe.
Ich freue mich sehr über dein Angebot, auf deine Erfahrungen zugreifen zu dürfen.
Die Größe habe ich gewählt, um in einen für mich, wirtschaftlichen Rahmen zu bleiben.

Gruss
Bernd
Gruß Bernd

jezi

RCLine User

Wohnort: CH-Wädenswil

  • Nachricht senden

40

Samstag, 19. Dezember 2015, 12:03

Hi Bernd,

Schön das ich dich weiter motivieren kann! Das freut mich sehr! Ich frage mich schon lange wo die kleineren Tornado's bleiben! Immer nur diese Hawk's, Viperjets und Albatrose sind auf die Dauer langweilig!

Masterfly Italy hat es schon vor 20 Jahren geschafft ein ordentliches und einfaches Kit (1:7,5), damals für Vebrenner-Impeller auf den Markt zu bringen. Bei der heutigen Akku- und Impeller-/Turbinen-Technologie wäre da in kleinerem Masstab viel möglich.

Erstaunt mich etwas, dass der Stefan und die Evi da nicht dranbleiben. Der Rumpf erinnert mich von der Form, Grösse und vom Material her stark an den Top-Rippin-Tornado aus den 80-ern. :D Ich glaube da gäbe es viele, die entgegen dem Schaumwaffeltrend, so was kaufen und bauen würden!
Central Swiss Jet Connection
IG TORNADO