Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. März 2017, 15:25

Panavia Tornado 1:9

Warum nicht mal vom Anfang an?

Ich mag ja ein bisschen verrückt sein aber ich werde den Tornado noch einmal bauen, Diesmal von Grund auf eine neue Konstruktion in 1:9.
Warum 1:9 ?? es ist noch eine handliche Größe und soll noch bezahlbar sein.

Um die Sache dann auch reproduzierbar zu machen werde ich anfangen mich mit Autodesk fusion 360 zu beschäftigen, ist absolutes Neuland für mich und wird wohl eine Weile dauern.
Ich bin mir noch nicht im Klaren, ob ich mit Spanten oder mit Körper anfange zu konstruieren

Im Moment bin ich dabei möglichst viel Bildmaterial und Konstruktionsdetails zusammen zu tragen um dem Vorbild möglichst nahe zu kommen.
Auch wird die Konstruktion vom Antrieb getragen, es soll kalt und heiß verbaut werden können.
Ich bin noch bei der Abschätzung des zu erwartenden Gewichtes und der infrage kommenden Triebwerke, es werden auf alle fälle 2 Triebwerke verbaut. Ich werde mich zuerst auf die Impellerversion konzentrieren.

Durch die zu erwartende hohe Flächenbelastung werden die Tragflächen mit Auftriebshilfen konstruiert.

Es ist heute erst mal ein Anfang, ich denke es wird noch ein langer Weg.

Nehmt es mir bitte nicht übel, wenn’s auch mal ein bisschen langweilig wird. :D

Über ein regen Informationsaustauch würde ich mich sehr freuen

Bernd
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. März 2017, 21:06

Militärhistorisches Museum Flugplatz Berlin Gatow

Morgen Nachmittag fahre ich nach Berlin und mach im Militärhistorischen Museum Flugplatz Berlin Gatow für ca. 3Stunden Pause um viele Fotos vom Tornado zu machen. Bisher konnte ich den Tornado nicht aus der Nähe sehen und hoffe sehr nahe zu kommen um Detailfotos machen zu können.
Im Netz habe ich schon sehr interessante Fotos gefunden, würde mich aber über Hinweise und links freuen. Ich brauch jedes Detail.
Bernd
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. März 2017, 10:19

Lastenheft

Ich hab mal ein bisschen an der Oberfläche meines Vorhabens gekratzt, und das ist dabei rausgekommen

Länge _________191cm
Spannweite____155cm
Spannweite2____95cm
Höhe__________66cm

2xStream-Fan 90/1430 mit Schubrohr____1000g
2x Regler ?? a 150g___________________ 300g
4x 4S 5000mAh a 550g________________2200g
Rumpf mit Spanten___________________2000g
Fläche mit Mechanik__________________1800g
Fahrwerk komplett____________________ 700g
2xTaileron a 200g mit Massenausgleich____400g
Servo/Empfänger/Kabel________________ 300g
Geschätztes Abflug Gewicht____________8700g

8) Natürlich wird das geschätzte Gewicht immer unterschritten :D

Bernd
Gruß Bernd

surf-dom

RCLine User

Beruf: Lehrer, Bereich Handwerk und Technik

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. April 2017, 20:42

Da bin ich ja sehr gespannt!
Was macht dein erster Tornado?
Dom - Der fliegende Surfer

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. April 2017, 22:46

Da bin ich ja sehr gespannt!
Was macht dein erster Tornado?


Hallo Dom,

Steht im Keller und setzt Staub an :( . Wird noch ein bisschen Kontrastfarbe bekommen und muss noch einen geeigneten Platz und Zeit finden. Mein schiss vorm Erstflug beschleunigt die Sache auch nicht. Hab im Moment viel an mein altes Haus zu tun. Der neue Tornado ist ja noch mehr eine Kopfsache, freue mich aber schon sehr aufs bauen.

Bernd
Gruß Bernd

surf-dom

RCLine User

Beruf: Lehrer, Bereich Handwerk und Technik

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. April 2017, 21:55

Ja, die Kopfsache... Das kenne ich gut.
Im Moment bin ich froh, muss ich noch nicht an den Erstflug meiner Maschine denken. So kann ich den Bau noch eine Weile geniessen.
Dom - Der fliegende Surfer

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. April 2017, 18:00

Test Fahrwerk

gehört in 1:10,7
»Bernd Gregor« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170422_111942 (2).jpg
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. September 2017, 08:19

Habe noch nicht viel Ahnung vom CAD, aber ich fange dann mal an den Tornado zu zeichnen.
Werde zuerst Spanten zeichnen um ein Urmodell zu erstellen.
Es wird noch sehr langsam vorangehen, aber ich denke mit der Zeit wird es sich beschleunigen.
Ich bin für jeglicher Art von Kritik offen
»Bernd Gregor« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tornado.png
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

9

Samstag, 11. November 2017, 18:25

Lernen und üben

langsam komme ich weiter
»Bernd Gregor« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tornado Test.png
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Dezember 2017, 11:41

es wird

ich komme weiter
»Bernd Gregor« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spanten Urmodell.jpg
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. Januar 2018, 14:42

jetzt wirds ernst

Es geht endlich weiter.
Die Spanten sind gezeichnet
Die Fräse ist aufgebaut
Ich habe es soweit verstanden und konnte die ersten Spanten fräsen
8)
»Bernd Gregor« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3486.jpg
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. Januar 2018, 16:00

zur Kontrolle mal zusammengesteckt
»Bernd Gregor« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3492.JPG
  • IMG_3491.JPG
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. Januar 2018, 17:00

Schnitzen und schleifen
»Bernd Gregor« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3495.jpg
  • IMG_3496.jpg
  • IMG_3506.jpg
  • IMG_3508.jpg
  • IMG_3512.jpg
Gruß Bernd

jezi

RCLine User

Wohnort: CH-Wädenswil

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Januar 2018, 09:29

Woow!

Sehr schön Bernd! Das kommt gut!
Bei der Ausrüstung kriege ich gleich Lust auf Massstab 1: 4,5!!! :D
Central Swiss Jet Connection
IG TORNADO

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. Januar 2018, 15:38

"Bei der Ausrüstung kriege ich gleich Lust auf Massstab 1: 4,5!!! :D"

Keller zu klein :-)
Gruß Bernd

jezi

RCLine User

Wohnort: CH-Wädenswil

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. Januar 2018, 16:08

....meiner nicht! :D


Wenn du dann den Vogel erfolgreich fertig gestellt hast, können wir vielleicht mal das Gespräch suchen.
Eine Vergrösserung mit "Faktor 2" sollte mit der Software und der Fräse doch einfach machbar sein...
Central Swiss Jet Connection
IG TORNADO

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 23. Januar 2018, 21:01

....meiner nicht! :D


Wenn du dann den Vogel erfolgreich fertig gestellt hast, können wir vielleicht mal das Gespräch suchen.
Eine Vergrösserung mit "Faktor 2" sollte mit der Software und der Fräse doch einfach machbar sein...


das werde ich prüfen, warum nicht 8) aber jetzt erstmal der kleine :)
Gruß Bernd

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 1. Februar 2018, 08:18

Bisschen weiter

Bilder
»Bernd Gregor« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3514.jpg
  • IMG_3515.jpg
Gruß Bernd

19

Donnerstag, 1. Februar 2018, 09:40

Hi Bernd

Was ist das für ein Schaumstoff den du verwendest und woher kann man den beziehen?

Gruss Waspy

Bernd Gregor

RCLine User

  • »Bernd Gregor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wittenberge

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 1. Februar 2018, 10:03

JACKODUR aus dem Baumarkt
Gruß Bernd