1

Sonntag, 29. Oktober 2017, 16:12

Mirage 2000 von flyfly

Ich hab seit 2 Tagen auch eine Mirage 2000 von flyfly. Diese hab ich
gebraucht erstanden.Es ist die Version mit 90er Impeller,955mm Spw und
1350mm Länge.

Das Modell ist soweit gut in Schuß. Habe mir nun ne Anleitung gesucht und nach der die Ausschläge eingestellt.



In der Anleitung stand wie folgt:

Höhe +/ - 30mm 50% Expo

Quer +/ - 15mm 40% Expo



Hat jemand da Erfahrung ob das so fliegbar ist?



Ferner der Schwerpunkt. Der soll bei 40cm von Hinterkante der Flächenmitte liegen.

Kann man danach gehen, oder gibts da andere Erfahrungen?



LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


2

Samstag, 23. Dezember 2017, 17:03

Da mir hier keiner weiterhelfen kann, hab ich mal im Nachbarsee gefischt :shy:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2