Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:31

Kabel Part 1

Heute mal etwas Kabel verlegt. Alles schön befestigt damit nix klappert.





Die Stellen an denen ich Gewebeband verwendet habe wurden vorher ganz dünn mit UHU por eingestrichen.

Das hällt Bombe.

Motorkabel werden dann Morgen verlegt, hatte ja zu wenig geordert.



LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



62

Freitag, 26. Januar 2018, 12:34

Damit kein Stillstand entsteht, warte ja noch auf Teile, wird heute mal die von Friedhelm angeratenen Änderungen vorgenommen.
Dazu gehört die Flächenverbreiterung Rumpfseitig.



Hier sind die Teile Maßstabsgerecht geschnitten worden.


Auch das Höhenruder werde ich in einer Dicke von 6mm anfertigen.
Normalerweise ist es 3mm dick. Geht auch, aber Frank ist ja ein kleiner Feigling :applause:
Dazu werde ich die Vliesscharniere direkt mit einkleben.



Werde noch einen CFK Stab 0,5 x 5mm hochkant, zur Dicke, mit einlassen.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



63

Samstag, 27. Januar 2018, 16:57

Hallo!

Sieht sehr gut aus was du da baust! :ok:

Wo hast du die Fließscharniere her? Von wem sind die? Möchte solche bei meinem nächsten Flieger auch gerne verwenden, nehme sonst immer Glasfaserklebeband.

MfG Julian

64

Samstag, 27. Januar 2018, 18:51

Hallo Julian, ich nehme immer diese Vliesscharniere

https://www.ebay.de/itm/10-St%C3%BCck-CA…119.m1438.l2649

Sind echt gut zu verarbeiten. Kleiner Tipp: Steck auf jeder Seite 3 Löcher mit der Stechnadel rein. Dann hat man ne zusätzliche Verbindung beider Seiten.
Es gibt auch welchen mit vorgestanzten Löchern, doch die sind viel zu groß.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



65

Mittwoch, 7. Februar 2018, 05:54

Hallo F-104 Freunde :w

Frank ist leider Krank und liegt in der Falle ;(

Impeller und Regler sind nun angekommen, also geht es in Kürze weiter mit dem Bau :ok:

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



66

Sonntag, 11. Februar 2018, 08:02

Moin, es hat sich wieder was getan. Impeller ist eingebaut. Kabel liegen alle auf ihrer Stelle.
Regler ist auch eingebaut und programiert.
Jetzt geht es zum Anpassen des Hecks. Dort muss noch ein "Verschluss" konstruiert werden, und das Schubrohr eingebaut werden.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



67

Sonntag, 11. Februar 2018, 08:07

Hier noch einige Bilder vom weiteren Verlauf des Bau`s ;)



LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



68

Sonntag, 11. Februar 2018, 11:08

Sieht ja richtig gut aus. :ok:
Wahnsinn wie viel Arbeit das ist, das wäre nichst für mich.

Als nächstes kommt dann der Mako Jet an die Reihe. ==[]
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

69

Sonntag, 11. Februar 2018, 14:56

Als nächstes kommt dann der Mako Jet an die Reihe. ==[]
Nö, wenn ein Impeller Modell, dann ne A4F, oder ne Panther F9F.

Der Mako Jet steht schon hier im Karton zur Post ;)

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



70

Sonntag, 11. Februar 2018, 15:03

Schade um den Mako Jet.
Der Panther gefällt mir besser, aber dann gleich aus GFK. ==[]
A10 ist auch schön, aber nimmt wieder so viel Platz in der Bude weg. :shy:
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

71

Sonntag, 11. Februar 2018, 15:16

Der Panther gefällt mir besser, aber dann gleich aus GFK.
GFK Rumpf, Flächen aus Styro Abachi, 90er WeMoTec......., 6S, Einziehfahrwerk...., Beleuchtung

....und ein Kredit bei der Hausbank :applause:
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



72

Sonntag, 11. Februar 2018, 15:45

...und ein Kredit bei der Hausbank :applause:
...und Petra davon überzeugen dass das eine gute Idee ist. :evil:

Schnell duck und weg...
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

73

Sonntag, 11. Februar 2018, 16:25

Back to topic :evil:

Hallo, ich habe mich nun drangegeben das Heck anzupassen. Da das Schubrohr (ich denke so nennt man das Rohr hinter dem Impeller :shy: ),
konisch ist, bekomme ich das Heck nicht auf den Impeller aufgeschoben :(

Der Impeller muss ca. 3cm ins Rohr hineinragen.
Vielleicht hat jemand, der den Flieger kennt und den Bericht hier verfolgt, ne Idee.



LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



74

Sonntag, 11. Februar 2018, 16:58

Die Laschen am Impeller sind nicht symmetrisch angebracht.
Wäre es vielleicht möglich das du den Impeller um 180° verdreht Eingebaut hast?
Den Fehler hatte ich nämlich zuerst auch bei meiner Viper gemacht. :shy:

Ich habe den Wemotec Schriftzug unterhalb der Befestigungsstege, dann kommt der Impeller tiefer.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

75

Sonntag, 11. Februar 2018, 17:51

Das ist egal wie rum. Dadurch verändert sich der Durchmesser nicht.

Der WeMoTec ist gerade, die 3cm die er nach hinten raussteht, und das Schubrohr ist konisch. Das ist das Problem.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



76

Sonntag, 11. Februar 2018, 19:30

Zitat

Das ist egal wie rum.
Schau von hinten gerade auf den Impeller. Die Befestigungslaschen sind nicht Achssymmetrisch angebracht.
Je nachdem wie rum man ihn dreht sitzt er 2mm höher oder tiefer.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

77

Sonntag, 11. Februar 2018, 20:41

Hallo Frank!
Du könntest ja einen zylindrischen drei cm breiten Ring, also quasi ein Rohr, in das Heck machen und da dahinter erst die konische Düse. Dann sollte es passen. Bei meinem Stafi sitzt der Impeller weiter vorne und schaut nicht so weit heraus. Dann ist das kein Problem.
MfG Julian

78

Montag, 12. Februar 2018, 07:51

Hallo Julian, ich werde es versuchen. Danke für die Idee.

Ergebnis kommt nachher mit Bild ;)

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



79

Montag, 12. Februar 2018, 08:12

Schau von hinten gerade auf den Impeller. Die Befestigungslaschen sind nicht Achssymmetrisch angebracht.
Je nachdem wie rum man ihn dreht sitzt er 2mm höher oder tiefer.
Torsten, der Impeller sitzt 100% mittig im Rumpf. Das habe ich vor dem Einbau genau gemessen.
Die Motorwelle sitzt mittig in der Aussparung. Das die Befestigungslaschen nicht Mittig sitzen weis ich.....
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2



80

Montag, 12. Februar 2018, 10:08

So, es ist vollbracht. Das Heck passt jetzt schön saugend um den Impeller :ok:
Das Schubrohr wird jetzt noch etwas verschönert.....



Nun geht es an den Bau des "Verschlusses"
Ich werde jeweils oben und unten 2 Sperrholzstreifen in den Rumpf kleben und dort M3 Einschlagmuttern einarbeiten.

Ans Heck kommen dann 2 passende Laschen durch die später M3 Schrauben durchgehen.

An den Laschen werden Hülsen eingelassen damit das Sperrholz nicht mit der Zeit ausleiert.

Wenn jemand ne andere Idee hat, ich bin offen für alles ;)

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2