1

Samstag, 4. Dezember 2004, 20:26

Jet für mini fan

Hi,

ich bin immer noch auf der suche nach einem impellerjet für den minifan in verbindung mit einem Hacker B40-10s, habe zwar schon ein paar flieger gefunden doch weiß ich nicht welchen ich mir denn nun zu weihnachten schenken soll :nuts:
Da wären zur auswahl:
sniper (wenn lieferbar)
F-5, L-159 beide von Modellbau-bichler
und dann noch diese hier:

http://shop.hobby-land.de/product_info.p…roducts_id/3910

Die qual der wahl.
Welcher von den genannten fliegt am besten?
Danke im voraus für eure antworten

mfg
Daniel

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Dezember 2004, 12:09

RE: Jet für mini fan

Hi Daniel,
für mich ist die Entscheidung längst gefallen!
Ich hatte die Skyray und als HET ARF ist das Teil sicher super.
Aber es ist relativ klein, sehr nervös bei Wind und eben ein Deltaflügel.
Genau wegen dem Flügel möchte ich die Sniper, die im Container zumindest mal in USA angekommen ist.
Die Sniper ist flotter zu fliegen, etwas leichter und einfach moderner- hat einen GFK Rumpf (nächster Grund) und ist praktisch fertig!
Dazu scheint sie recht günstig zu kommen (Dollarkurs) etwa so teuer wie die Pyranha.
Die Pyranha ist kleiner, leichter, schneller, aber auch mehr zu bauen.
Dafür verkraftet die Sniper mehr Gewicht, somit einen strärkeren Motor und Akkus und wird mit dem Hacker abgehen wie eine Rakete :evil:

Also ich feue mich schon 1 Jahr darauf und die Tatsache, daß ich ihr nicht untreu geworden bin, spricht ja für das Modell.
Emile hat seinen Teil dazu beigetragen- als Pilot des Protos.
Er fliegt auch die Pyranha, aber lieber die Sniper.

Die Skyray ist ein toll fliegendes, sehr leistungfähiges Modell mit super Flugbild, mein bester je geflogener Jet.
Aber die Sniper wird auf meinem Platz noch mehr Eindruck machen!

Hoffe geholfen zu haben- die anderen kann ich nicht beurteilen, sind z.T. wesentlich teuerer und bestimmt nicht besser!
Grüße
Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »o.st« (5. Dezember 2004, 12:45)


Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Dezember 2004, 12:30

Ich kann dir nen Alpha Jet mit Silhuhettenrumpf(oder wie man das schreibt) verkaufen


sonst mla bei rbc-kits gucken!


lars

4

Sonntag, 5. Dezember 2004, 12:43

Hi, Danke für die antworten,

dann werde ich mich jetzt zwischen der skyray under sniper entscheiden, da ich ja schon die f-18 von het-rc besitze wird das eine schwere entscheidung.

@Lars
Danke für den tipp aber Silhuhettenrumpf-flieger sind nicht so mein geschmack, auch wenn die kiste super fliegt.

mfg
Daniel

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Dezember 2004, 13:00

Hi Daniel,
ich möchte Dich bestimmt nicht nötigen 8(
aber wenn Du Emiles videos anguckst (z.B. auf www.speedmodels.nl )
kann ich aus meiner Erfahrung nur sagen, daß die Sniper in einer anderen Klasse fliegt.
Ich plane eine Art Thunderbird Version zu bauen- also eine Weiße mit dem Thunderbirdvogel auf dem Bauch.
Ich werde dann auch Bilder reinstellen und das geplottete Design bei Interesse auch weitergeben. Einfach auflegen, festrubbeln und fertig.
Verdienen möchte ich daran nicht :nuts:

Wenn ich Zweifel hätte, dann wegen der größeren Jet HAngar Hobbies Version der Skyray. http://www.jethangar.com/
Die ist mehr scale und sogar mit EZF ausgerüstet.
Das verkraftet sie mit dem Minifan gerade so.
Ich habe von Holzrümpfen genug ;(
Nach Ausfall des Senderquarzes ging meine Skyray auf Tauchstation, dabei ist der Rumpf vorne zum 3. Mal abgebrochen, diesmal aber richtig.
Flügel und ganzer hinterer Rumpfsektor ok, aber die Reparatur würde zuviel Gewicht bringen und sie wog bei meinem Finish schon 1350gr.

Doch die Jethangar Skyray reizt mich gewaltig und wenn die Sniper nicht bald kommt, ist meine Geduld zuende!

Grüße
Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »o.st« (5. Dezember 2004, 13:05)


6

Sonntag, 5. Dezember 2004, 13:23

Hi Oliver,

keine angst du nötigst mich nicht :D die videos habe ich schon gesehen die geht einfach nur klasse, als ich eben noch mal auf der seite von rbc kits war hat da
gestanden das die sniper in der zweiten dezemberwoche kommen soll.
Die Jethanger skyray sieht super aus, was soll die denn kosten ( ich habe nirgends eine Preis entdeckt) und kann man die auch über einen händler in deutschland bekommen? Vorallem EINZIEHFAHRWERK und das bei der größe, der hammer:nuts: Ob die auch von einer Rasenpiste hochkommt?
Ich warte auch schon seit monaten auf die sniper ist halt ein schicker flieger vorallem für den preis, aber meine geduld ist auch bald vorbei. Dann gibt es entweder Skyray von het rc oder von jethanger.


mfg
Daniel

Gewurtz

RCLine User

Wohnort: D-34560 Fritzlar Danziger Straße 9

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Dezember 2004, 16:13

Hallo,

wie wär´s mit der hier.
Gruß Gerhard

Hasta la victoria siempre (Che)

HP des MFV-Colibri-Fritzlar

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Dezember 2004, 16:49

RE: Jet für mini fan

Hallo Daniel,
den Preis für die Jethangar Skyray kenn ich auch nicht, aber mails werden beantwortet.
Wenn Du den Start auf dem Video anguckst, wirst Du sehen, daß dies die absolute Grenze für den Minifan darstellt.
Sie ist auch größer als die HET.
Also vom Gras kommt die nicht- glaub ich ;(
Da müßte ein DS 30 rein, dann wird sie das absolute Highlight!

Ich hab mal was von etwas über 200.- $ gelesen- bei dem Kurs?

zu der Yak:
ganz nett, aber so "alte" Oldies mag ich halt net :heart:
Und wieder einen Holzrumpf ;(
Aber persönliche Geschmacksfragen.......

Zur Sniper hab ich die Info, daß der Container in den USA angekommen sei,
das Gerücht stammt von Marcos rc-warbirds.com.
Und der sollte es ja wissen.
Aber Gerüchte um die Sniper gab es schon viel zu häufig :no:

Nächste Woche werden wir vielleicht mehr wissen!

Grüße
Oliver

9

Sonntag, 5. Dezember 2004, 17:05

RE: Jet für mini fan

Hi,

ja der start war schon recht lang, was mich nur wundert, warum sie so springt? vieleicht hat der pilot schon versucht früher abzuheben oder?aber ich habe auch bedenken das sie von der graßpiste nicht abheben wird,
Ja der ds 30 ein traum in kohle und für kohle. Damit würde sie abgehen. Die yak gefällt mir auch sehr gut, nur mir schwebt immer noch die sniper oder die beiden skyray´s vor augen und jetzt bald auch noch eine schöne minibobcat mit 70 cm. sieht schnell aus. hoffe mal das sie gut fliegt.

mfg
Daniel

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. Dezember 2004, 23:22

RE: Jet für mini fan

Hi Daniel,
naja, das war der Erstflug und ich glaube, er mußte sie ein wenig vom Boden wegreißen, hat´s sofort gemerkt und den Knüppel etwas nachgelassen.
Steigen danach war zwar "scalelike" aber für unsere Wünsche etwas flach.
Trotzdem super Flug, aber aufwärts blieb ihr schnell der Dampf weg.
Ohne FAhrwerk sieht das bestimmt viel besser aus, aber eben nur in der Luft.
Ich hätte schon gerne einen Flieger mit EZF.
Aber dann noch vom Gras- ich glaube es gibt nur sehr wenige (wenn überhaupt) Minifan- Modelle, die das schaffen können.
Will man das, kommt man wohl an dem teuren DS 30 nicht vorbei.
Wenn man aber soviel Geld ausgeben möchte, kann man gleich einen größeren Fan montieren (natürlich auch ein größeres Modell) und dann geht´s mit Lipos schnell in finanzielle Bereiche, wo ich abwinke.
Der DS 30 ist mir einfach viel zu teuer für ein so kleines Modell und das wird m.M. nach auch seiner Verbreitung stark im Wege stehen!
Den Erfolg seines großen Bruders seh ich hier nicht, weil die kleinen Jets einen anderen Kundenkreis ansprechen, die mit finanziell überschaubaren Kosten Jetfeeling haben möchten!
Außerdem ist der Sound, so wie ich ihn gehört habe, zumindest gewöhnungsbedürftig ;)
Habe gerade von Rob (RBC) die sehr vorsichtige Info erhalten, daß er hofft, die Sniper ab 16.12. ausliefern zu können.
Das ist jetzt nicht mehr nur eine Woche+/- , sondern ein Datum!

Aber wie gesagt- sehr vorsichtig :D

Grüße
Oliver

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. Dezember 2004, 07:46

RE: Jet für mini fan

Hi,
EMILE schrieb:
Last night Frits made a post on my dutch forum, the Snipers will arrive in Holland on the 12th of December and if the invoice (or how do you call it?) is going good it can be delivered the 14th.
(Frits ist HET RC)

Es wird auch 2005 eine Voll-GFK Sniper in super Qualität für rund 240 Euro kommen , 4farbig!
Dazu noch einen nicht näher beschriebenen Ersatz für den Mega.
Ich denke mal- weil der Mega und der Fun 400-36 für 4s Lipos überlastet ist.

Good news!
Grüße
Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »o.st« (6. Dezember 2004, 07:56)