1

Montag, 6. Dezember 2004, 14:25

Kann mir jemand sagen wo ich billig Impeller und motor bekomme ???

brauche zum flieger noch impeller und motor dazu !!! :)

2

Montag, 6. Dezember 2004, 17:09

kauf' die von http://www.schuebeler-jets.de/ ;;;-)))

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Dezember 2004, 18:06

Billig oder günstig? :w

Billig warscheinlich bei Ebay, günstig beim wemotec, richtig gute dem Link von Ulrich folgen :w
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »etspace« (6. Dezember 2004, 18:07)


o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Dezember 2004, 19:14

Hi,
ich denke die Fans vom Wemotecoli sind mindestens GUT und GÜNSTIG :D
Dazu gibt es preiswerte Motoren von z.B. Viper(biilig), Plettenberg(Bürste)
Mega (brushless) Kontronik (brushless) und Hacker (brushless)
Grüße
Oliver

Jogiman

RCLine User

Wohnort: A-6800 Feldkirch

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. Dezember 2004, 20:25

... wobei bei den brushless Mega natürlich am weitaus billigsten ist, -->LINK<--

Gruß

Johannes
Eco 8 Mega 22/20/3H, Jamara Xenon 45, 10 Zellen 3700er,
GCT-Xtro Blätter

MC22

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. Dezember 2004, 20:29

So billig find ich den gar nicht mal, aber günstig! :ok:
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

7

Montag, 6. Dezember 2004, 20:29

Ich musste hier einfach den Schübeler Link anführen.

Die Frage sagt doch gar nichts aus ?
Welches Modell, wieviele Zellen, etc.

Der Fragesteller hat es sich hier zu einfach gemacht - wirf mal einen Brocken ins Forum - irgendeiner Antwortet schon.

Kauf' bei Schübeler, oder bei lipoly die wemotec Impeller.

Jetzt geht es noch einige Antworten so weiter, bis der Fragesteller dann rauslässt, dass er eigentlich einen Zagi mit kleinem Impeller und Bürstenmotor fliegen will....kauf dir einen GWS Impeller für ca. EUR 20 inkl. Versand -einen billigeren Impeller kriegste nirgends !

Gruß Uli

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. Dezember 2004, 20:33

Hallo Flieger11

wenn Du wirklich BILLIG kaufen willst, zieh dir bei eBay zwei RoJet mit passenden 400ern an Land. Wenn Du die dann hast, legst Du sie in die Ecke und benutzt sie nächsten Sommer als Ventilator für die Schirmmütze.
Rojet sind so ziemlich die billigsten Impeller, die derzeit zu bekommen sind, aber dafür sind das auch so ziemlich die schlechtesten.

Dann lieber ein paar Euro mehr investieren und was anständiges kaufen, nur dann isses nimmer billig, sondern preiswert.

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

Thomas_Wolf

RCLine User

Wohnort: 64720 Michelstadt

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Dezember 2004, 20:35

Hi,
oder er sucht etwas in der Richtung "Verbrennerimpeller".....
Gruß,Thomas

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Dezember 2004, 10:45

Hi,
billig zu einem guten Impellerflieger zu kommen ist nicht,
allenfalls günstig, wenn man den Wemo nimmt, einen Speed 480 und einen z.B. Höllein Alfa"Jet".
AuchVerbrenner gehen nicht billig, höchstens günstig die F86 von Kyosho.

Aber wenn man einen guten Jet haben will, kommt man hier wie da nicht an mindestens guten Produkten vorbei.
Es sollte sich doch auch in Deutschland langsam herumgesprochen haben, daß "billige" Produkte noch lange nicht "gut" sind.
Kennt das niemand mehr: "Wer billig kauft, kauft teuer!"

Diese Billig- Nummer geht mir schon lange auf den Keks ==[]
wir sehen doch jeden Tag, was wir davon haben!
Immer weniger Arbeit und immer mehr "GeizistGeil" Geschrei, weil die natürlich ihre Verkäufe stabil halten wollen aber ebenfalls gegen sinkende Einkommen kämpfen müssen!

Also:
entweder Du wartest auf ein gutes Ebay Angebot,
kaufst jemanden die Teile ab, der das Hobby aufgeben möchte,
oder Du investierst ein wenig Kohle und kaufst Dir einen Wemo mit einem Viper, Plettenberg oder viel zukunftssicherer einen Mega.
Was kostet der Wemo?

Glaub 39.- bei RBC?
Mega 79.-
TMM auchso 79.-

Dann noch entsprechende Anzahl Sanyo 1950 FAUP P&M für ca 5.- nochwas das Stück und hast einen super Antrieb.
Ich mein das im positiven Sinne:
Wenn Du das nicht ausgeben willst oder kannst, würde ich erst mal meinen Wunsch zurückstellen,
andernfalls wirst Du nicht glücklich werden!

Grüße
Oliver ;)

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Dezember 2004, 10:55

Zitat

Diese Billig- Nummer geht mir schon lange auf den Keks


Da geb ich Dir Recht! :ok: Gerade wenn man hier im Forum viel mitliest (als Mod kommste da nicht rum :O ) fällt auf, wie immer wieder nach billig geschrien wird, aber wenn dann ein Händler / Hersteller / Lieferant mal wieder dichtmachen muss, kommt auch gleichzeitig wieder ein Gejammer 'armes Deutschland, alles geht kaputt' :dumm: :no:
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

12

Dienstag, 7. Dezember 2004, 18:33

hi

Oliver du hast schon recht.
Aber wer sagt das billig immer nicht gut ist ???

Schöne grüße aus Walldorf

:prost:

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Dezember 2004, 23:19

Jo Flieger11, jetzt mal raus mit der Sprache :w Wofür, welches Modell, was erwartest Du an Leistung? :w
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 09:28

Hi Flieger 11,
hab ja geschrieben: " billig ist noch lange nicht gut"
Das schließt ja die Möglichkeit ein, daß evebtuell auch mal was Gutes dabei ist.
Nämlich dann, wenn z.B. ein Auslaufmodell billig angeboten wird.
Oft sind die Geräte technisch nicht mehr auf dem neuesten Stand, aber muß ich immer auf dem neuesten Stand sein?
Neuester Stand heißt ja nicht unbedingt besser. (siehe Elektronikprobleme mit der E-Klasse!)
Aber das gehört hier dann doch nicht mehr zum Thema.

Ich habe geschrieben, daß der Wemo Impeller mit einem Viper /Speed 480 o.ä. durchaus günstig (ich vermeide das Wort billig ;( ) in ansprechender Weise betrieben werden kann in Komb. mit einer Alfa"jet".
Diese Motoren kannst Du auf der HP von Wemotec rauslesen.
Wenn Du aber einen "richtigen" Jet, also einen mit integriertem Impeller betreiben willst, dann kommst Du an dem Bürsten-Plettenberg nicht vorbei.
Da ich mich für Bürstenfeuer im Impeller nicht interessiere :D kenne ich den VK des Motors nicht. (Impellerausbau zur Kohlenwartung d.Motors stellt meist ein großes Problem dar)
Ein Brushless ist ziemlich wartungsfrei (außer man übertreibts und der Motor entmagnetisiert) und der Mega 16/15/3 ist ein idealer, recht günstiger Motor für den Fan.
Das sind einfach Fakten :ok:
Ich will Dich doch nur vor Illusionen warnen, mit einem billigen Motor was zu erreichen, denn am Ende kaufst Du dann doch einen teureren!
Hersteller (z.B. Scorpio) versprechen mit billigen Carmotoren fantastische Schubwerte, aber am Ende haben sie doch alle wesentlich teurere Motoren einbauen MÜSSEN.
Da kannst Du hier wie in anderen Foren viele Beiträge dazu finden!
Wenn Du ne Schumwaffel bauen willst, kannst Du sicher mit Viper o.ä. was erreichen. Mehr verträgt sowas ja eh nicht :evil:

Grüße
Oliver

15

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 10:03

@Flieger11:

bisher haben wir noch gar nichts von Dir gehört wofür Du das Zeug brauchst.

Mein Gefühl ist, dass Du absoluter Anfänger bist, der mal etwas von Impeller oder so gehört hat.

Trau' Dich nur das zuzugeben, jeder von uns hat mal so angefangen.

Es gibt beim VTH Verlag ein gutes Buch über Impeller - kauf' es Dir als Vorschlag und verzweifle über die viele Theorie die dort beschrieben wird.

Wie willst Du den eine Boing bauen ohne irgendeine Ahnung von Impellern zu haben ?

Desshalb mein zweiter Vorschlag: eine Forumsponsor ist die www.modellbauscheune.com - kauf Dir dort eine A-10 und spiele mit der erst mal rum.

Ich ziehe mich aus dem Thread zurück wenn Flieger11 weiterhin nicht in der Lage ist mehr als zwei Sätze zu schreiben und nix von sich rauslässt.

Ich helfe gerne, aber nur wenn ich auch ein Feedbacl bekomme !

Wie Tom schon sagte, lass die Karten sehen - zeige ob Du wirklich Hilfe brauchst, oder ein Fake bist !!!

Gruß Uli

Gewurtz

RCLine User

Wohnort: D-34560 Fritzlar Danziger Straße 9

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 14:13

Zitat

und der Mega 16/15/3 ist ein idealer, recht günstiger Motor für den Fan.


dem stimme ich voll und ganz zu :ok: :ok:
Ich habe den in Verbindung mit 12 1950er FAUP und einem TMM 40 3ph in einer Flora.
Ein 16/15/2 mit 8 Zellen ist eine leichtere Alternative, bei allerdings höherem Stromdurst.
Gruß Gerhard

Hasta la victoria siempre (Che)

HP des MFV-Colibri-Fritzlar

17

Donnerstag, 9. Dezember 2004, 20:13

Also Ich Brauche das zeug weil ich gerade einen Airbus A 319 Kaufe,
mit einer spw. 1,5 M . dazu eben Leistugsstarke Impeller !!!
Zuerst wollte ich das ding selber4bauen aber es ist mir zu anstrengent !!!
dann habe ich diesen Baukasten gesehen und zugeschlagen.
das war ein super angebot 130 € für den baukasten .
wenn man 2,5 M spw. braucht muss man nur 50 € drau zahlen!!!

also jetzt wisst ihr wofür ich das Brauche
ich hab deswegen auch das andere Tema Erstellt !!!
kann mir jemand Helfen.... Boeing 737-700 Muss nicht dieses sein
u.s.w.

schöne grüsse
:nuts: