1

Dienstag, 10. September 2002, 12:52

F 86 Sabre von Gleichauf


So, jetzt habe ich mir einen Bausatz der F 86 von Gleichauf "besorgt" und bräuchte ein paar Ersatzteile. Wo immer ich auch gesucht habe - google etc. - ich finde nichts über diese Firma ???.
Die Adresse auf dem Bauplan ist auch nicht aktuell. Langsam vermute ich, das dieser Hersteller "pleite" gegangen ist. (Hoffentlich hängt das nicht mit den Bausätzen und den Flugeigenschaften
zusammen). Und die Impeller gibt es ja auch von Gleichauf. In eBay tauchen immer wieder Bausätze ( momentan eine F 16, vor ein Paar Tagen eine F 15 ) auf.

Herr Walti, seines Zeichen Jet-Weltmeister 2001, konnte mir auch nicht viel hilfreiches über Gleichauf mitteilen.

Nun, jetzt versuchen ich es hier: Also, wer kann mir mehr Informationen zu Gleichauf mitteilen.

Vielen Dank im voraus.

Gruß

Dietmar

2

Mittwoch, 11. September 2002, 21:47

Re: F 86 Sabre von Gleichauf


Hallo,

Rolf Gleichauf hat seinen Firmen sitz immer noch in Donaueschingen. in der Zeppelinstr.
Übrigens, ich habe noch einen Impeller aus meinen F 86. Letzte Änderung: Roger Camp - 11.09.02 21:47:31

3

Donnerstag, 12. September 2002, 09:56

Re: F 86 Sabre von Gleichauf


Hallo
Gleichauf gibs noch. Hab mir neulich erst einen Katalog schicken lassen. Wegen ersatzteilen solltest du mal anrufen.
0771 / 5047 sollte noch stimmen.

Gruß
Micha