Bummi

RCLine User

  • »Bummi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: sachsen anhalt

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Dezember 2006, 14:27

Scale flieger der 3 m klasse gesucht !!

hi leute.. bin jetzt mal wieder in baulaune und suche irgendwas in richtung der 3m(in etwa, kann auch 2,70 sein) flieger.. anforderungen ... gfk rumpf, bugfahrwerk, geteilte flächen.. kann tief oder hochdecker sein, und für 60 - 80 cm³ vieleicht so was in der art ala swiss trainer oder so.. es gibt ja auch einen flieger der der jodel robin ähnlich sieht nur glaub ich ohne abgewinkelte flächen... lass mich gern überraschen was es so für schicke fliegerchen gibt.. als motor würd ich gern nen boxer einbauen.. so ala zg 80 b :D ach so... er sollte auch bezahlbar bleiben..
gruß
bummi

2

Dienstag, 12. Dezember 2006, 18:19

RE: Scale flieger der 3 m klasse gesucht !!

Naja, während ich den Anfang Deines posts las, dachte ich spontan an den SwissTrainer, den Du dann aber selber nennst. Du schreibst leider nicht, zu welchem Eisatzzweck Du das Flugzeug bauen und fliegen willst. Wie wär's mit einem FlyBaby? Oder ein Agrarflugzeug wie die Piper Pawnee oder die Dromedar - ok, die haben ein Zweibeinfahhrwerk- ? Oder eine Ercoupe 415D? Oder eine Bölkow 209?
Viel Spaß bei der Suche!
Tilmann

Bummi

RCLine User

  • »Bummi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: sachsen anhalt

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Dezember 2006, 18:37

ja der swiss trainer gefällt mir auch(bezugsquelle?).. wichtig ist halt 3 bein fahrwerk, sollnur zum scale rumtuckeln sein.. kein schlepp oder so.. event. abwurfschacht oder für ne cam.. die Ercoupe 415D gefällt mir nicht so... :tongue:

Dog Manfred

RCLine User

Wohnort: Sandhausen bei Heidelberg

Beruf: Tierarzt

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Dezember 2006, 18:37

RE: Scale flieger der 3 m klasse gesucht !!

Hallo,

schau mal da: mal was anderes Sportsman 2 +2 mit 2 und 3 -Bein.

Aber etwas grösser als 3 m

Gruss
Manfred

5

Dienstag, 12. Dezember 2006, 20:58

Zum "Scale-Rumtuckeln" ist der SwissTrainer dann vielleicht weniger geeignet, denn er ist ein echtes Arbeitstier. Ich hab den von Bruckmann im Maßstab 1:3,5 seit über 10 Jahren. Die Schlepps sind ungezählt. Zum einfachen Rumtuckeln wäre mir der zu langweilig. Eine Kamera kannst du heute auf jeden 1,50m Trainer schnallen, weil die Dinger so klein, leicht und trotzdem leistungsfähig geworden sind. Vielleicht findest Du ja bei den Cessnas etwas? Oder schau Dich mal in diesem Forum um: http://www.rcuniverse.com/index.cfm. Oder falls Du selbst was konstruieren willst, bei: http://www.airliners.net/. Da gibt's hunderttausende Fotos.
Gruß
Tilmann

Bummi

RCLine User

  • »Bummi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: sachsen anhalt

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. Dezember 2006, 09:12

naja mit selber konstr. wirds wohl nichts.. nicht die zeit und die erfahrung dafür.. darum schon eher in richtung arc.. bügeln wäre kein problem.. das bekomm ich sauber hin.. aber einen rumpf verzugsfrei zu bauen oder die flächen bekomm ich nicht hin..

Bummi

RCLine User

  • »Bummi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: sachsen anhalt

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. Dezember 2006, 11:22

kennt jemand dieses modell ? erfahrungen??
http://shop.wega-sunshine.com/index.php?…bdbcc913734aacf

gruß
Bummi