sebastl

RCLine Neu User

  • »sebastl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rietheim-Weilheim

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. August 2006, 20:02

Profil Extra 230

Hallo zusammen,

ich habe mir aus einer Sammlung den Bauplan einer Extra230 ausgedruckt. Leider ist im Bauplan keine Angabe über das Profil zu finden und der dargestellte Querschnitt taugt leider nicht für die Erstellung von Schablonen. Es ist auf jeden Fall ein vollsymstrisches Profil an der Tragfläche und am Leitwerk eine ebene Platte, EWD 0°. Was kann man für ein Profil empfehlen?

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Andi

PS: habe mal aus dem Forum "alle" Links zu Bauplänen in einer Tabelle zusammengefasst und stelle die gerne mal zur Verfügung

kaipla

RCLine User

Wohnort: Sulzbach/Ts. Buddelbach eben

Beruf: der wo dqa so manchmal in des irrenhaus namens schule geht

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. August 2006, 13:44

moin,
hast du schon mal gegooglt? Ich würde mal auf ein NACA tippen aber genau weiß ich es auch net ==[]

Mfg
Kai
Giles zu verkaufen!
Elektrotrainer zu verkaufen!
Bei Interesse bitte PN an mich!

franz_zier

RCLine User

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. August 2006, 15:20

nimm naca 0012 das geht immer und ist "gutmütig"
LG Franz

sebastl

RCLine Neu User

  • »sebastl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rietheim-Weilheim

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. August 2006, 20:55

Vielen Dank ! Das NACA0016 passt fast 100%ig zum Plan, soviel man bei der Vergößerung mit den Pixeln jedenfalls erkenne kann. Denke, ich werde damit mal die Flächen schneiden.

Grüße
Andi

5

Donnerstag, 17. August 2006, 16:15

profil

hi ...
dsie original extra hat ein naca0012 auf der fläche mit 4 grad schränkung...

tu dir nur einen gefallen und mach aufs hlw kein naca 009... das laut Udo Menke ne kritische kombination..

hab selber ne maschine gebaut mit naca 0012 auf der fläche und nem modifiziertem eppler ea8 auf dem leitwerk... das geht gut..

wie groß soll die maschine denn werden???

gruß stef



wer rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten

6

Donnerstag, 17. August 2006, 16:17

ps.

deine linkliste würd mich interessieren schick sie mir doch bitte mal

danke stef

7

Donnerstag, 17. August 2006, 16:46

RE: profil

Zitat

Original von rcsef
hi ...
dsie original extra hat ein naca0012 auf der fläche mit 4 grad schränkung...



Das glaub ich nicht, und auch der incomplete Guide to Airfoil Usage sagt was anderes.

Warum man sich bei einem Kunstflieger die Flugeigenschaften mit 4 Grad Schränkung versauen sollte, speziell bei dieser Flügelgeometrie, bleibt mir auch schleierhaft. zudem sind 12% ein wenig (zu) wenig für die originalmaschine.


gruß

andi

sebastl

RCLine Neu User

  • »sebastl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rietheim-Weilheim

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. August 2006, 20:15

die Spannweite beträgt 140cm

Grüße
Andi

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. August 2006, 20:17

Hi,

ich würde auch zu einem NACA 00xx raten...

Bei einem kleinen Flieger (sagen wir mal bis etwa 1.5 m Spannweite) NACA 0012, darüber NACA 0015.

Und natürlich ohne Schränkung.


Gruß,
Helmut

PS
Andi- sehe gerade dein letztes posting... Also NACA 0012.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »haschenk« (17. August 2006, 20:21)


10

Donnerstag, 17. August 2006, 20:22

profil

hi ...

hab die info von nem bekannten der beim walter extra die flächen gebaut hat...

kann natürlich sein das er mir driss erzählt hat..

hab diese kombi aber mal ausprobiert und sie funzt.

11

Donnerstag, 17. August 2006, 20:57

Hi,

Originalprofil der EA 230 ist das:

Manfred Schliewa MA 15 S :D

Gruß
Hans-Jürgen

sebastl

RCLine Neu User

  • »sebastl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rietheim-Weilheim

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. August 2006, 08:54

Vielen Dank für Eure Hilfe !

Ich habe mich nun für folgende Komination entschieden:

Tragfläche: Naca0012
HLW: ebene Platte
EWD: 0°
Schränkung: 0°

Grüße
Andi