Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 17. Juni 2007, 17:13

Durchschnitt

Hi,

bin ja auch nicht der durchschnitt. ;) :evil:

Ausserdem flige ich mit dem ollen Multiplex antrieb und kein powerantrieb!
Ich sehe schon ich muss noch ein bischen mehr gas geben!! ;)
Fünf, acht oder zehn minuten. Is doch egal.
Die habens aber dann in sich!?! 8)

Trotzdem ein wenig kurz. Werde mich nach ein paar zusätzlichen akkus umsehen.

[SIZE=3]Noch ne wichtige Frage: [/SIZE]
Wollte meinen funjet lackieren. Habs an einer kleinen stelle probiert. Löst zwar nichts auf aber die farbe plättert ab wen sich das material ein bischen biegt. Haftet nicht am material.
Falsche farbe?? Baumarkt spraydose. Die normalen lacke halt, nix besonderes. Hatte ich noch vom graffiti sprühen zuhause rum liegen! ;)

Mfg
shifty
..
.


shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 9. August 2007, 18:01

Anderen Antrieb

Hi,

flieg jetzt schon nee gewisse Zeit mit meinem FunJet.

Weiß nicht genau ob er langsamer wird oder ich mich an das Tempo gewöhnt habe.

Würd mir jetzt gerne eine etwas schnelleren Antrieb zulegen.

Dachte da an den --> AXI2814/06.
Hat der genug reserven ?????

Edit: Was für servos benutzt Ihr???

Mfg
shifty
..
.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »shifty« (9. August 2007, 18:06)


HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 9. August 2007, 18:29

Wenn Dus schnell willst mach nen SHP SS23 rein. Mit 4S und nem 60A YGE.

DAS is schnell. Schneller gehts nur mit dem Speedcroco.
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 9. August 2007, 19:21

Hi,

will mir nicht schon wieder neue Akkus kaufen!
Ein neuer Regler müsste auch nicht sein!! ;)
Kostet alles soviel Geld! :nuts:

Das habe ich:
3 zellen lipo --> 3200 mAh
Regler : robbe Roxxy Bl Controll 45A

Langt das für den Motor??
Hält der Jet das Tempo überhaupt aus??
Hab im Forum mal irgendwas von tapen und ein anderer Holm gelesen, bei einem gewissen Tempo??
Brauch ich da auch neue bzw. andere servos. Momentan C261.

Mfg
shifty
..
.


HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 9. August 2007, 20:10

Für den SS23 brauchst Du nen YGE Regler. Und an 3 zellen wirds auchnicht gerade schnell. Höchstens mit nem 6*6 Prop...
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 9. August 2007, 20:25

Hi,

also alles neu! :shake:

Was heißt nicht besonders schnell? Wäre aber schneller als das was ich jetzt habe?
Also viel schneller oder etwas schneller? :nuts: :dumm:


Mfg
shifty
..
.


AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 9. August 2007, 22:50

Hi
wenn du den shp reinbaust unbedingt verstärken( glasfasertape etc.)
All you need is a lot of speed :evil:

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

28

Freitag, 10. August 2007, 05:00

Hi,

gibs da irgendwelche "Klebemuster"??
Was heißt etc. ?? Den Holm kann ich nicht mehr tauschen!!

-----> langt das Tape alleine?

PS: So schnell muß es nun auch wieder nicht sein!!! ;)


Mfg
shifty
..
.


Whopper12

RCLine User

Wohnort: nahe KanzlerinCity

Beruf: hat ein bissel mit Elektronik zu tun

  • Nachricht senden

29

Freitag, 10. August 2007, 09:46

Also ich würde nicht den Himax motor nehmen

ein günstiger Damond reicht völlig aus gibt mit 2000/V oder 4000/V

je nach Akku und flugzeit wunsch.

klenen günstigen regler dazu und schon ist man mit low buget einem Tollen FunJet unterwegs :)
:dumm: :D :angel: :tongue: 8)

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

30

Freitag, 10. August 2007, 10:55

Ich habe im Funjet einen Mega 16/15/3 mit 5,5x4,3-er Latte an 3s 2200-er Lipo. Wichtig: der Lipo muss 20C Dauerstrom halten, sonst wird es müde. Steigt hammermässig und als langsam würde ich meinen FJ auch nicht gerade bezeichnen. :evil:
Gruß Frank

31

Freitag, 10. August 2007, 11:00

Hallo

Mit 3 Stück EVO20 3300mAh Lipos, HET 3W Motor an 5.2 x 5.2 Latte und Kontronik Jazz55 Regler gehts auch recht gut ab!

Gruss
Reto
Heliheizer

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

32

Freitag, 10. August 2007, 15:16

Auf was muß ich da achten??

Hi,

will nur was, das schneller als mein momentaner Antrieb ist. :D

Auf was muß ich da eigentlich achten.
Die Watt Zahl muß höher sein als bei meinem jetzigen Antrieb, oder??

Also:

[SIZE=4] P [/SIZE] (elektrische Leistung) [SIZE=4]=U [/SIZE] (Spannung)[SIZE=4] x I [/SIZE] (Stromstärke)

Die Spannung weiß ich ja. Die Ampere muß ich raus messen.
Und dann was suchen mit mehr Leistung??

Mfg
shifty
..
.


MADSEN

RCLine User

Wohnort: Ochsenfurter Gau

Beruf: TZ

  • Nachricht senden

33

Freitag, 10. August 2007, 15:45

RE: Auf was muß ich da achten??

bei dieser rechnung ignorierst du zwar den wirkungsgrad aber n groben anhaltspunkt is das sicher
©Thomas
"SED" - "SED-PDS" - "PDS" - "Die Linkspartei.PDS" - "WASG" + "Die Linkspartei.PDS" => "Die Linke" - Und wenn Sie sich noch 10 mal umbennen...
www.radio-legende.de

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

34

Freitag, 10. August 2007, 16:02

Wie schnell ist der Standartantrieb in etwa???

Hi,

stimmt!!!

Aber funktionieren würde es. :nuts:

Weiß einer wie schnell der Funjet mit dem Standart Antrieb (Motor: Himax Ha 2825-2700 / Regler : robbe Roxxy Bl Controll 45A / Lipo 3 3200mAh) so in etwa ist??



Mfg
shifty
..
.


kevinW

RCLine User

Wohnort: Bad Zwischenahn

Beruf: Ausbildung zum Tischler 3. lehrjahr

  • Nachricht senden

35

Freitag, 10. August 2007, 17:05

shp ss23 an 4s :evil:

oder rennsemmel mit vector steuerung :D
Mfg Kevin
Mein hangar:
Me 163(im bau da alte eingeschlagen)
Funtana S 40
Ninja
Funtana 2m (im bau)
Schlepper von Fraesland.de
lift off xs
lift off xxs
Desteny
ASH 25
Hlg
piccco
Drecksdeckel
Kwik Fly
Rasant mit 8,5er webra

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

36

Freitag, 10. August 2007, 17:26

Hi,

werd mir mal überlegen ob ich mir den kaufe --->SHP SS23 :D :D

Wen tapen. Wie??????????????
Geht der auch bei normalen Holm??
Würd ihn erst an meinen alten lipos (die 3 zellen probieren).


Mfg
shifty
..
.


kevinW

RCLine User

Wohnort: Bad Zwischenahn

Beruf: Ausbildung zum Tischler 3. lehrjahr

  • Nachricht senden

37

Freitag, 10. August 2007, 23:04

beim shp musst du tapen am besten is das straping tape von nübel einfach längs tapen geht am besten
Mfg Kevin
Mein hangar:
Me 163(im bau da alte eingeschlagen)
Funtana S 40
Ninja
Funtana 2m (im bau)
Schlepper von Fraesland.de
lift off xs
lift off xxs
Desteny
ASH 25
Hlg
piccco
Drecksdeckel
Kwik Fly
Rasant mit 8,5er webra

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

38

Samstag, 11. August 2007, 12:25

Hi,

das hier?? ------------------>Klick mich

oder das?? ----------------->Klick mich auch

Was ist der Unterschied.

Noch nee frage:
Wen die Stromstärke am Motor (Motor brushless mit Propeller) gemessen wird und ein, zum Beispiel, 45 Ampere Regler verwendet wird sollten dann nicht am Motor auch 45 Ampere ankommen?? Sprich bei Vollgas.
Is ne dumme frage. Aber enst gemeint! :nuts: :dumm: :dumm:

Vielen dank für die zahlreichen Antworten!!!!

Mfg
shifty
..
.


frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

39

Samstag, 11. August 2007, 13:26

Die Belastbarkeit des Reglers ist nicht der Wert, der "ankommen" muss, sondern die Stromstärke, die der egler maximal leisten kann. Mann kann einen 100A-Regler auch an einem 5A-Motor betreiben. Nur eben nicht an einem 150A-Motor.
Gruß Frank

shifty

RCLine User

  • »shifty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

40

Samstag, 11. August 2007, 14:03

Hi,

das heißt die Belastbarkeit des Motors ist dann relevant, oder??

Das heißt bei vier zellen dann höhere Spannung ist dann auch höhere Stromstärke. ??? oder so ähnlich ;)


Hab mein Himax heute in der arbeit gemessen (mit so einer zange) und der zieht nur 28A.
Meiner meinung ein bischen wenig. :nuts:

Mfg
shifty
..
.