Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spusser

RCLine User

  • »Spusser« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Juni 2007, 18:59

Nase am Twinstar eingedrückt

Hallo zusammen, ich habe leider die Nase an meiner Twinstar etwas eingedrückt. Ich habe ja schon mehrfach gelesen das man Elapor mit "heißem" Wasser wieder ausbeulen kann, weiß aber nicht wie ich das bei der Nase machen soll. Kommt das Elapor von selbst wieder in die Ursprungsposition wenn man das Wasser draufmacht?

Bin für ein paar Tipps dankbar.

Thomas
* Walkera CB 100
* Thundertiger Mini Titan
* HK450 (28 Dollar Hubi der Spass macht)
* Thundertiger Raptor 50
* Kyosho Calmato 40 Sport
* Flight-8 P-51 Mustang
* Multiplex FunJet
* Borjet "Q" (Meine Limbo-Waffe)

2

Samstag, 2. Juni 2007, 19:01

ein bild wäre sehr hilfreich :ok:

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Juni 2007, 19:02

Setz nen großen Topf mit Wasser aufm Herd auf und warte, bis es kocht. Dann kannst du entweder die Nase ibn den Wasserdampf halten,. oder manche tunken auch die ganze Nase direkt ins Wasser...ich habs bisher nur mit dem Dampf gemacht. Nach kurzer Zeit solltest du sehen, wie das Material langsam wieder aufquillt. Wann genug ist musst du entscheiden, das Elapor bleibt nicht in der Ursprungsform plötzlich stehen sondern würde weiterquillen ;)

Spusser

RCLine User

  • »Spusser« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Juni 2007, 19:22

Hast ja recht. Es ist wirklich nicht so schlimm, aber ihr wisst ja, wenn man weiß das was da ist, sieht man das immer :-)

Hier die Bilder:
»Spusser« hat folgendes Bild angehängt:
  • nase4.jpg
* Walkera CB 100
* Thundertiger Mini Titan
* HK450 (28 Dollar Hubi der Spass macht)
* Thundertiger Raptor 50
* Kyosho Calmato 40 Sport
* Flight-8 P-51 Mustang
* Multiplex FunJet
* Borjet "Q" (Meine Limbo-Waffe)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Spusser« (2. Juni 2007, 19:25)


Michel82

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juni 2007, 21:16

Also wegen dem bisschen würd ich mich nicht verrückt machen :D


mfg, Michel

firehouse

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Drehstuhlpilot

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Juni 2007, 21:23

Wasser, Eimer, Lappen und abputzen, dann wird alles wieder Gut. ;)
Gruss
Dirk


[SIZE=2]Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit[/SIZE]

spacy

RCLine User

Wohnort: Hessen/Deutschland

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Juni 2007, 22:50

ich sehe nichts :evil:
meiner sieht auch so aus

Backe

RCLine User

Wohnort: Hatten

Beruf: ich arbeite ganz oben

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Juni 2007, 23:49

mit ein paar kleinen Beulen fliegt der doch erst richtig gut
:w Bis denn denn

Frank Müller :ok:

9

Sonntag, 3. Juni 2007, 01:42

boooo der flieger schaut aus - bestell nen neuen einfach und den spende einfach ... mit sowas kannst ja net rumfliegen :evil:
mit freundlichen Grüßen
Gerhard
----------------------------------------------------------
Brokervorschlag.de - daxswings.com - darlehensberater.com

10

Sonntag, 3. Juni 2007, 02:13

wenn ich mir den so anschaue dann darf ich kein foto von meinem easystar zeigen, ne mischung aus pappmaschee (oder wie man das schreibt) in klebeband. aber er zieht noch fleissig seine kreise. nen leichten linksdrall hat er beim gasgeben aber das is ja nichts neues.


E-Flite Blade CP+
E-Flite Blade CP Pro
MPX MiniMag
MPX Easy Star
Graupner MX-12
Graupner MC-12
Ansmann Virus 2.0 Nitro
Carson Specter 2 Nitro
HPI Sprint 2 Flux - Camaro


kaipla

RCLine User

Wohnort: Sulzbach/Ts. Buddelbach eben

Beruf: der wo dqa so manchmal in des irrenhaus namens schule geht

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Juni 2007, 09:35

Moin,
also bei dem bisschen würd ich auch nix machen, der sieht ja aus der Schachtel fast schon so aus :D Nee, im Ernst, ich find das sieht man so gut wie garnicht, und ein makelloser TS? Obs sowas überhaupt gibt? Das gehört einfach dazu. Wenns dich allerdings so stört kannste es auch raus föhnen.

MfG
Kai
Giles zu verkaufen!
Elektrotrainer zu verkaufen!
Bei Interesse bitte PN an mich!