Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stefanrxe26

RCLine User

  • »stefanrxe26« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Salzgitter-Bad

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. August 2007, 20:14

TS2 480BB mit APC 5*5

hallo fliegergemeinde


ich hab ein TS2

mit den 480BB
apc5*5 speedblatt
und nen 11,1V 2200mh 20C lipo


ebendgrade ist mir der original regler abgeraucht

kann mir vieleicht einer helfen um zu errechen wie groß mein neuer regler sein sollte ?

mfg stefan
Raptor 50 2.5 TITAN
PiccoZ + X-Twin
MX-12
robbe ARCUS
easy star (foto)

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. August 2007, 20:29

RE: TS2 480BB mit APC 5*5

Zitat

Original von stefanrxe26
hallo fliegergemeinde


ich hab ein TS2

mit den 480BB
apc5*5 speedblatt
und nen 11,1V 2200mh 20C lipo


ebendgrade ist mir der original regler abgeraucht

kann mir vieleicht einer helfen um zu errechen wie groß mein neuer regler sein sollte ?

mfg stefan


Sorry Stefan, aber da passt gar nix zusammen.

Der Speed 480BB ist ein Motor für Impeller, Getriebeantrieb oder schnelle Pylon-Racer mit einer 4.7x4.7" im Direktantrieb mit 7 NiXX Zellen.

:) Jürgen

stefanrxe26

RCLine User

  • »stefanrxe26« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Salzgitter-Bad

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. August 2007, 20:34

mmmmm

ich hab die ts bekommen mit 480 motoren sone komischen 5*5 props und einem 1700mh 11,1V lipo


so nun hab ich die motoren von guru gekauft 480mit lager
neue props hab ich nachgekauft halt von APC
und nun neue akkus


was sollte ich den nun ändern ........... damir sie fliegt


bin für jeden vorschlag dankbar

mfg stefan
Raptor 50 2.5 TITAN
PiccoZ + X-Twin
MX-12
robbe ARCUS
easy star (foto)

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. August 2007, 20:48

Zitat

Original von stefanrxe26
...
was sollte ich den nun ändern ........... damir sie fliegt
...
mfg stefan


Wenn Du unbedingt mit 3 Lipos fliegen willst, brauchst Du "softere" Motoren, z.B. Speed 400, 7.2V

Damit der maximale Strom im Rahmen bleibt, musst Du kleine Luftschrauben verwenden, z.B. APC 5.7x3".

Dann brauchst Du noch einen LiPo tauglichen Regler (ca. 35A), der ein ausreichend starkes BEC hat, um 4 Servos zu versorgen (bei 11.1V).

:) Jürgen

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. August 2007, 21:20

Die Guru sind doch die gleichen wie von Jamara, keine Speed 480.

Der Jamara Pro480 passt für 3 Zellen, Latte müsste imho auch passen (aber nur zum Motor). Ich schätze etwa 14, 15A pro Motor (laut Drivecalc ähnliche Leistungsaufnahme wie Günnis), oberste sinnvolle Grenze. Am besten mal nachmessen.

Da gibt's doch 2 verschiedene, bei Jamara hat der heisser gewickelte noch ein HS angehängt, keine Ahnung unter welcher Bezeichnung der Guru die vertreibt - der ist aber für 3s nicht geeignet. ohne genau Angabe welcher Motor das ist ist das ein bisserl Kaffeesudlesen, gibt sehr verschiedene 480er.

Wenn's der ist den ich vermute mindestens 35A Regler, mehr schadet nicht.

Dass die Props nicht zum Flieger passen (das ist doch kein Speedgerät :D) steht auf einem anderen Blatt.

:w Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (14. August 2007, 21:25)


stefanrxe26

RCLine User

  • »stefanrxe26« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Salzgitter-Bad

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. August 2007, 22:16

also motor daten

480 mit kugellager und 7,2 V

welche props sollte ich den nehmen ? sorry ich weis wirklich nicht welche oder wie man die berechnet zum motor


aber die ging richtig flott und die steigleistung war für mich auch super bis der regler kam und gequalmt hat


mfg
Raptor 50 2.5 TITAN
PiccoZ + X-Twin
MX-12
robbe ARCUS
easy star (foto)