Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

snap

RCLine User

  • »snap« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 63303 dreieich

Beruf: Fluggeräte Mechaniker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. August 2007, 22:07

schon wieder ne frage

also da ich ja wie ihr wisst gerade eine mig9 und einen kleinen albatros baue
und gerade beim formenbau bin stelle ich mir so einige fragen.
auch wenn ich meine flieger erstmal aus kohlefaser bauen möchte stelle ich mir immerwieder die frage wie die ganzen hersteller der ganzen wwf2 flieger z.b foker wulf usw hergestellt werden das muss doch auch selber zu machen sein .
ist hier jemand der sich mit dem thema richtig auskennt kann man depon nicht selber schäumen,also als granulat kaufen ???
muss doch irgendwelche möglichkeiten geben da ein bissl weiterzukommen.

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. August 2007, 23:19

Da war eine ganz interessante Antwort im Thread über den Ripmax / Phase3 Mustang, da hatte jemand beschrieben, warum an EPP (und vielen anderen geschäumten Fliegern) so viele Noppen sind.

Die Form sieht eben so aus, es ist nicht nur eine Form, sondern die vielen Noppen entsprechen Öffnungen (tausende von Bohrungen!), in die heisse Luft oder Dampf eingeblasen werden kann. Mit dem Dampf wird dann das Granulat aufgeschäumt. Eine solche Form im Eigenbau halte ich für unmöglich oder ganz einfach finanziell nicht interessant.

Vielleicht gibt es ja ein Schaum-Material wie den bauschaum aus der Sprühflasche, der Eiogenschaften wie Deprond oder EPP hat, aber mir ist sowas nicht bekannt. Bis dahin bleibt EPP-Schäumen einzig den Profis mit großem Modellumsatz vorbehalten...
Liebe Grüße
Hartmut

3

Dienstag, 14. August 2007, 23:29

wieso willst du Depron schäumen ? lässt sich doch super tiefziehen :w
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]