Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »M4d competition_4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern, Obernburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. September 2007, 20:49

Unterschied Boom und Blade Dancer

Hallo ich wollte mal fragen ob jemand von euch weiß was der Unterschied zwischen dem Boom und dem Blade Dancer die es u.a. bei Schweighofer gibt ist.

Weil ich find die sehen ziemlich gleich aus bis auf die Form vor dem Seitenleitwerk.
Was mich dann wundert ist wie sie auf unterschiedliche Akku empfehlungen kommen...

Wisst ihr wo der Unterschied liegt oder soll ich mir grad den zulegen, der mir optisch besser gefällt
so das auf dem Bild ist der Blade Dancer
»M4d competition_4D« hat folgendes Bild angehängt:
  • MS-14000_m.jpg
HLG = ModellflugSPORT :w

  • »M4d competition_4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern, Obernburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. September 2007, 20:49

und das ist der Boom
»M4d competition_4D« hat folgendes Bild angehängt:
  • MS-29000_m.jpg
HLG = ModellflugSPORT :w

D.ePP

RCLine User

Wohnort: Lake of Constance

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. September 2007, 09:29

Hallo !
Ich hab schon beide Bausätze in der Hand gehabt und konnte auch NULL Unterschied -ausser Design und SLW -feststellen :nuts: .
Dass unteschiedliche Akkus empfohlen werden liegt wohl an der Vielseitigkeit :D der Modelle .... .

MFG Chris

PS :Nur die Servos für H- und Slw würde ich nicht -laut Anleitung -soweit hinten einbauen sondern kurz nach den QRn ,damit auch ein leichteres SEtup realisiert werden kann ;) .
Es ist noch kein Meister nicht vom Himmel gefallen

  • »M4d competition_4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern, Obernburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. September 2007, 13:56

okay und dann mit Kohle ansteuern? oder ganz normaler stahldraht?? und da sollte doch 1 servo reichen für quer oder bringen die flapps so arg viel? vor allem stören die dann nicht bei Rückenflug oder so? naja also wenn das so ist.. versteh ich nicht ganz wieso immer nur die rede vom blade dancer war... oder ist der einfach schon was älter?
HLG = ModellflugSPORT :w

D.ePP

RCLine User

Wohnort: Lake of Constance

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. September 2007, 10:27

Hallo !
Ob es den Blade DAncer wirklich schon länger gibt als den Boom ,weiß ich nicht -allerdings kannte ich den Blade Dancerschon vieeel länger :nuts: ... .
In den meisten Shops ist der BD 2.-Euro billiger als der Boom .Wahrscheinlich -dank der "Geiz ist geil"-Mentalität -ist deshalb der BD auch weiter verbreitet :nuts: :nuts: :nuts: .... .

QR-Servos würde ich aber wegen der Größe der QR schon zwei Stück einbauen .Anlenkungen dann mit Kohle .
Dem Bausatz liegt eine Schnur zur versteifung von Rumpf und Fläche bei -eine (für mich neue ...) wirkungsvolle Art der "EPP-Behandlung" 8) .

MFG Chris
Es ist noch kein Meister nicht vom Himmel gefallen

  • »M4d competition_4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern, Obernburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. September 2007, 14:51

ja ne zur verstärukung hab ich schon kohle da...
ja okay dann werd ich das machen aber beim super zoom ging das auch mit einen hs 50 (= aber danke
HLG = ModellflugSPORT :w

D.ePP

RCLine User

Wohnort: Lake of Constance

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. September 2007, 09:30

Wie Du die QR-Anlenkung gestaltest bleibt ja Dir überlassen -ich persönlich verbaue eben bei Modellen ab einem bestimmten Gewicht/Größe lieber zwei Servos auf Quer ...ist auch weniger Fummelei bis alles richtig sitzt .

MFG Chris
Es ist noch kein Meister nicht vom Himmel gefallen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D.ePP« (22. September 2007, 09:31)


  • »M4d competition_4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern, Obernburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. September 2007, 10:22

jo das stimmt allerdings weil dann passiert das auch nicht das du rechts besser rollst als links (=
HLG = ModellflugSPORT :w

D.ePP

RCLine User

Wohnort: Lake of Constance

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. September 2007, 01:16

:D :D :D Genau !!! :D :D :D

Chris
Es ist noch kein Meister nicht vom Himmel gefallen