Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wanderfalke

RCLine User

  • »wanderfalke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Lippe (NRW)

Beruf: Richter am Sozialgericht

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. September 2007, 15:35

Empfänger neben DigiServo

tach zusammen,

ich bin ja gerade als "Überläufer" dabei meine Extra auf Benziner umzubauen. Um den Empfänger - wie empfohlen - soweit wie möglich von der Batterie-Zündung des ZG 20 wegzubekommen habe ich jetzt den Empfänger mit auf das Servobrett genommmen. Dort befindet sich mittig nur das Digital Servo für das Seitenruder. Trotzdem ist der Empfänger jetzt sehr nah an dem Servo. Kann ich den da lassen, oder gibt das Probleme? Wenn ja, wie weit sollte ein Empfänger von einem Digital Servo entfernt sein.

Gruß
Markus

markus meier

RCLine User

Wohnort: aus der schönen Schweiz

Beruf: Verkaufstechniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. September 2007, 16:06

RE: Empfänger neben DigiServo

Hallo
ist kein Problem - so wird doch u.a. auch in engen Segler alles an einen Haufen gebaut. Ich habe bei der YAK 3 Digiservos etwa 3 cm. von den Empfängern entfernt eingebaut - läuft gut. Wichtig ist aber schon, Zündungseinheiten möglichst weit weg vom Empfänger einzubauen....

Gruss
Markus
...team no limit...
www.team-no-limit.ch