Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Eule

RCLine User

  • »Eule« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -Sachsen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. September 2007, 09:33

Spinner befestigen???

Hallo Modellbauer

Ich rüste meine Funtana von EMHW gerade mit einem 26er MVVS Motor aus .

Der von Weiershäuser mitgelieferte Spinner bestehend aus einer Grundplatte Alu und der Spinnerkappel aus GFK. Die Spinnerkappe soll mit einer zentralen Schraube
in einem Innengewinde der Kurbelwelle befestigt werden, zumindest stelle ich mir das so vor.

Leider habe ich nun aber bei dem MVVS -Motor kein solches Innengewinde in der Kurbelwelle und genau hier kommt meine Frage .

Bitte wie kann ich die Spinnerkappe befestigen, oder gibt es andere Systeme für solche Fälle zu kaufen ?

Ich danke schon mal für eure Hilfe !!!!
bis bald Mario



überall sind Sachsen auf der ganzen Welt ....

http://www.modellsport-grossenhain.de

2

Sonntag, 30. September 2007, 10:08

Normalerweise ist da eine Mutter die unten ein Gewinde für die Welle des Motors hatt und oben eins für die Zentralschraube des Spinners, ich stell später mal ein Bild rein dann siehst dus wie ich des meine.

3

Sonntag, 30. September 2007, 14:03

Hallo !

Solche Muttern sind meist als Kontermutter konzipiert.

Hat zB GR für seine Viertakter.

Sind aber auch bei Tru Turn Spinnern üblich.

=> http://www.braeckman.de/truturn.htm

=> http://www.truturn.com/

Sollte im "qualifizierten" Modellbau(fach)geschäft zu bekommen sein, sonst über die "üblichen" Versender.

LG

Bernhard

.

Eule

RCLine User

  • »Eule« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -Sachsen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. September 2007, 19:47

vielen Dank

aber der gezeigte Link hilft nicht viel weiter Adapter gibt es da nur für Metanolmotoren nicht für den 26er MVVS

Irgendwie muß doch schon mal jemand so einen Spinner an dem Motor befestigt haben, oder binn ich da der erste ???
bis bald Mario



überall sind Sachsen auf der ganzen Welt ....

http://www.modellsport-grossenhain.de

clark

RCLine User

Wohnort: Karschau

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. September 2007, 20:00

Kurbelwellenmutter

:w Hallo Mario,
die passende Mutter gibt es bei Krumscheid für 4,80 Euro mit der Best.Nr.:4081 :ok:

8) Gruß Bernhard

Eule

RCLine User

  • »Eule« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -Sachsen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. September 2007, 21:01

Super ,Spitze, Danke genau das ist es

schönen Abend noch !!!!
bis bald Mario



überall sind Sachsen auf der ganzen Welt ....

http://www.modellsport-grossenhain.de

7

Sonntag, 30. September 2007, 21:09

Hallo !

Zitat

Adapter gibt es da nur für Metanolmotoren nicht für den 26er MVVS


...und "DER" hat kein Kurbelwellengewinde ??? :D ???

Na, Ja!

LG

Bernhard

.