Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ULCC

RCLine User

  • »ULCC« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frankfurt (City)

Beruf: Inscheniör

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. November 2007, 16:57

Komplette Motorenliste von Unitedhobbies in Excel etc.

Hallo zusammen,

hat sich denn schonmal jemand die Mühe gemacht alle BL Motoren die UH
so unübersichtlich anbietet in eine übersichtliche Form zu bringen?
Excel oder so?

Das würde einem bei der Auswahl Stunden sparen da man dann
nach bestimmten Merkmalen (soweit angegeben) sortieren kann.

Wäre doch mal echt ein interessantes Projekt wenn es nicht schon
einer gemacht hat.


Viele Grüße

gecko_749

RCLine User

Wohnort: südl. München

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. November 2007, 17:14

Moin,

gute Idee - am Besten noch mit den entsprechenden Bezeichnung aus Drive Calculator.

Was hält Dich davon ab das zu tun ?

Gruß

gecko

ULCC

RCLine User

  • »ULCC« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frankfurt (City)

Beruf: Inscheniör

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. November 2007, 18:14

Hi Gecko,

die Frage war ja ob das schonmal jemand gemacht hat.
Erfinde ungern das Rad 2 Mal.

Grüße

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. November 2007, 18:19

Ich hab mir extra einen Motorständer selbst gebastelt und würde
gerne auch mal mit gemessenen Daten den Drivecalc ergänzen,
mir fehl halt momentan die Zeit.

Hab auch nicht so viele Motoren aber doch einige von UH!

Aber das mit dem Excelsheet ist schon mal ein guter Anfang, aber vor dem WE
komme ich nicht dazu.

Wie wäre es mit einem Gemeinschaftsprojekt/Sheet?

An dem haben sicher sehr Viele von uns Interesse !

Was meint Ihr ?

BEste Grüße,
Dieter