Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Walnuss

RCLine User

  • »Walnuss« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW / Solingen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. November 2007, 19:01

Digi Switch + BEC

Hi,

ich verwende in einem 1,6m Kunstflugmodell einen JAZZ 80A Regler und würde gerne den zusätzlichen Empfängerakku, der einfach auf einen anderen freien Kanal gesteckt wird und somit zum BEC hinzugeschaltet wird ( Dies ist kein Problem für das BEC und laut anleitung ausdrücklich erlaubt) gegen einen Deutsch Digi Switch austauschen. Ich mache mir nun sorgen, dass der Digi Switch kaputt gehen könnte, dadurch, dass auch das BEC am Empfänger hängt.

Ich möchte gerne aus Gewichtsgründen auf diese Anordnung umsteigen.

Nur zur Info, der Digi Switch liefert irgendwas mit 5,6 oder 5,9V und das JAZZ BEZ knappe 5V.

Müsste doch eigendlich gehen oder muss ich Dioden in die Leitungen des Digi Switch einbauen? Wenn ja wie?

Viele Grüße,
Florian :)

Walnuss

RCLine User

  • »Walnuss« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW / Solingen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. November 2007, 14:08

RE: Digi Switch + BEC

Hat denn keiner eine Idee?

Viele Grüße,
Florian :)