Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

blanig

RCLine Neu User

  • »blanig« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. November 2007, 15:19

FAI-Lizenz

Hallo,
wer ist gut informiert, und kann mir sagen ab wann der DMFV eine FAI-Lizenz ausstellen kann? Nirgens bekommt man eine vernünftige Antwort.

wenni

RCLine User

Wohnort: Buttenheim

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. November 2007, 16:40

Die kriegst meiner Info nach nur beim DAeC, keine Ahnung ob du auch so eine kriegst wenn du dort kein Mitglied bist.

Wäre aber für mich auch interessant.
....der bei den Maulwürfen fliegt :evil:

http://www.mc-seussling.de

blanig

RCLine Neu User

  • »blanig« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. November 2007, 16:39

FAI-Lizenz

Hallo Wenni, der DAeC hat doch gar kein Interesse Auskünfte über den DMFV herauszugeben.Die wollen schließlich Ihre Mitglieder behalten.Ist doch klar.

Baumgart

RCLine User

Wohnort: Rhein/Main

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. November 2007, 16:51

RE: FAI-Lizenz

Zitat

Original von blanig
Hallo,
wer ist gut informiert, und kann mir sagen ab wann der DMFV eine FAI-Lizenz ausstellen kann? Nirgens bekommt man eine vernünftige Antwort.


Nur der DAeC ist berechtigt, FAI-Lizenzen auszustellen, denn nur dieser Verband ist von der FAI als einziger, offizieller Vertreter der BRD anerkannt.

MFG
Tobmax

Baumgart

RCLine User

Wohnort: Rhein/Main

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. November 2007, 16:56

RE: FAI-Lizenz

Zitat

Original von blanig
Hallo Wenni, der DAeC hat doch gar kein Interesse Auskünfte über den DMFV herauszugeben.Die wollen schließlich Ihre Mitglieder behalten.Ist doch klar.

Auskünfte über den DMFV kann doch niemals Sache des DAeC sein. Warum sollte er auch. Ich denke, er ist auch nicht berechtigt dazu.
MFG
Tobmax

wenni

RCLine User

Wohnort: Buttenheim

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. November 2007, 20:03

Hatte auch nie behauptet dass der Infos über den DMFV rausgibt, Graupner hilft ja auch nicht bei Futaba Problemen :ok:

Aber genau das was Tobmax schrieb hatte ich auch in Erinnerung, war mir nur nicht sicher. Also wer auf FAI Ebene was machen will, F3A, F3B etc. Meisterschaften, muss in den DAeC eintreten. War bisher auch in nem DAeC verein und bin jetzt in nen DMFV Verein gewechselt, gerade jetzt wo ich auch was Wettbewerbsmäßiges machen will. Mal schaun was der Verein so spricht, falls ich meine Versicherung dann woanders mache, dürfte ja eigentlich egal sein, solange ich eine habe.
....der bei den Maulwürfen fliegt :evil:

http://www.mc-seussling.de

Baumgart

RCLine User

Wohnort: Rhein/Main

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. November 2007, 10:18

Zitat

Original von wenni
Hatte auch nie behauptet dass der Infos über den DMFV rausgibt, Graupner hilft ja auch nicht bei Futaba Problemen :ok:

Aber genau das was Tobmax schrieb hatte ich auch in Erinnerung, war mir nur nicht sicher. Also wer auf FAI Ebene was machen will, F3A, F3B etc. Meisterschaften, muss in den DAeC eintreten. War bisher auch in nem DAeC verein und bin jetzt in nen DMFV Verein gewechselt, gerade jetzt wo ich auch was Wettbewerbsmäßiges machen will. Mal schaun was der Verein so spricht, falls ich meine Versicherung dann woanders mache, dürfte ja eigentlich egal sein, solange ich eine habe.


Du schreibst von zwei verschiedenen Dingen. 1. Der FAI Lizenz und 2.Haftpflichtversicherung.
Wo Du versichert bist ist unerheblich. Das spielt für die Lizenz keine Rolle.
Du kannst aber auch dem DAeC über einen Landesverband, in welchem Bundesland wohnst Du, als Einzelmitglied beitreten und so eine Lizenz erhalten.
Frag mal nach.
MFG
Tobmax

wenni

RCLine User

Wohnort: Buttenheim

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 25. November 2007, 13:35

Aber die Einzelmitgliedschaft ist doch wieder mit der Versicherung verbunden, oder nicht? Dann wäre ich sinnloser Weise doppelt versichert, zahlen tut aber pro Fall eh immer nur eine Versicherung.
....der bei den Maulwürfen fliegt :evil:

http://www.mc-seussling.de

Baumgart

RCLine User

Wohnort: Rhein/Main

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. November 2007, 15:31

Erkundige Dich beim Landesverband des DAeC in Deinem Bundesland. Da bist Du auf der sicheren Seite. Ein Anruf genügt.
MFG
Tobmax