Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 8. Dezember 2007, 18:25

Outdoor - Brettrumpfmodelle (Profiles, Slabs halt :-) )in Deutschland - wo?

Mahlzeit Gemeinde!

Hat von Euch einer eine Idee, woher solch urige Geräte hierzulande bekommt?

Ich meine keine Indoor - Depron - Fliegerchen sondern so etwas wie hier:

www.ohiomodelplane.com


Gruß de Frank...

pcDoc

RCLine User

Wohnort: Raasdorf

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Dezember 2007, 18:49

Hi!

Ich glaube bei dem Link musst du es etwas genau beschreiben was du meinst, weil der führt nicht wirklich zu nem Modell.

mfg
Doc

3

Dienstag, 11. Dezember 2007, 22:39

Brettrumpfflieger/ Profiled/ Slabs

Moin Doc...

Aehm...

Schau mal bei www.ohiomodelplanes.com in die Liste links :angel:

Ich meine ja auch nicht nur EIN Modell, sondern die ganze Art dieser urigen Spassgeräte...

Beispiele von dort (aus eben jenerm Listenfeld rechts auf der Seite :

http://www.ohiomodelplanes.com/42boxxerarf/
http://ohiomodelplanes.com/52fusionarf/
http://www.ohiomodelplanes.com/65yakarf/

...oder auch die Überhämmer dort:
http://www.ohiomodelplanes.com/80edge/
http://www.ohiomodelplanes.com/92edgehybrid/

Speziell das leider qualitativ miese Video der 92er Edge ist sehenswert - sozusagen großmodellshockyfliegen :D

Aber hierzulande habe ich so etwas bislang vergebens gesucht. Vor kurzem hatte ich ein telefonat mit DEM himmlischen. Stefan Höllein meinte, etwas in der Art haben die auch mal versucht - und nach drei jahren oder so auf Lager dann resigniert abverkauft, weil keiner hierzulande wollte...

Ja, so simmer halt, die hiesigen Modellpiloteure - watt de Bur net kennt :evil:

Wenn es solche Geräte auch hierzulande gäbe, hätte ich vermutlich nen enuen Stammshop gefunden :ok:

Aber so, wie es derzeit aussieht, werde ich wohl für den Boxxer42ARF die 60 Extradollar für P&P USA -> D hinblättern müssen :wall:

Gruß de Frank

Gruß de Frank

4

Dienstag, 11. Dezember 2007, 23:12

RE: Brettrumpfflieger/ Profiled/ Slabs

Hallo,

von Hangar9 gibt es den Tribute 36.
Das Modell müsste auch in Deutschland erhältlich sein.
EZ/Pilot hatte mal als Bausatz den Funmaster im Angebot.
Hätte ich mir damals auch holen sollen, gibts aber leider nicht mehr.

Gruß
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maxidax« (11. Dezember 2007, 23:13)


5

Dienstag, 11. Dezember 2007, 23:33

ich habe mir sowas mal selbstgebaut :ok:
»eins« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flieger 200126 kleiner.jpg

pcDoc

RCLine User

Wohnort: Raasdorf

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 08:24

Hi!

Der Schweighofer hat glaub ich auch ein paar davon!

mfg
Doc

7

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 19:50

Moin Gemeinde!

Schweighofer: leider nein - zumindest habe ich nichts gefunden...

Gerade die Größe zwischen 7,5 und 15ccm würde mich - neben den richtig großen - sehr interessieren, weil einfach elektrifzierbar...

Aber so richtig Glück hatte ich bis dato noch nicht mit der Suche...

Gruß de Frank

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 19:54

Da hab ich dich glatt was für dich!

Willst du gugge, musst du drugge!
...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tim Pfeiffer« (12. Dezember 2007, 19:54)


9

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 19:09

Zitat

Original von Tim Pfeiffer
Da hab ich dich glatt was für dich!

Willst du gugge, musst du drugge!



Moin Tim!

Aehm... glaub mir; darüber hab' ich schon geweint ;)

Warum?
Na weil ich hab den Reflex XTR und den Realflight G3.5 hier - aber nicht den Aerofly ;(

Ich bin ja verrückt, aber so verrückt nun auch wieder net, dass ich mir noch nen dritten Sim kaufe :O


Schmunzelnder Gruß de Frank

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 20:45

Die verkaufen solche Modelle...ich würde dir ja auch nicht hier einfach son Link zu nem Sim reinstellen.
Aber ich habe den AFPD und mus sagen des 2m Teil fliegt echt geil :ok:
...

retog

RCLine User

Wohnort: schweiz/ag

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. Dezember 2007, 16:10

www.modellps.ch

Die haben solche Teile im Laden. Im online-shop hab ichs noch nicht gefunden.
einfach ne Emailanfrage machen.
Die machen auch Versand in die EU.
hab das kleben zur Kunst erhoben.

Omei

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 21:40

un? Is schon was dabei rum gekommen?
Holm und Rippenbruch......:D ==[]

13

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 03:19

Hi Julian!

Nö, leider nicht.

Werde mir den Boxxer 42" ARF wohl bald in US bestellen, soll 60$ P&P werden - bei dem derzeitigen Dollarkurs noch so gerade eben vertretbar..


Gruß de Frank

14

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 11:48

Hallo zusammen

Ich hab mal ein bisschen gegoogelt, weil ich in erinnerung hatte, das Thunder Tiger damals 2 Modelle im Programm hatte. Zum einen eine Extra und dann eine Giles..
Hab dann eben auch einen Shop gefunden, wo man diese 2 Modelle beziehen kann:

Einmal die Fun Extra
http://www.hobbyfreun.de/shop/product_in…products_id=915

Und die Fun Giles
http://www.hobbyfreun.de/shop/product_in…products_id=914

Beide Modelle kosten jeweils 99,90€

Hoffe geholfen zu haben
Gruß Mac_Gyverfly :)

mal verliert man - mal gewinnen die Andern :D

Omei

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 12:19

eins verstehe ich einfach nicht.
Die Teile sind bei den Ammis so beliebt, wieso werden die dann in Deutschland nur so wenig vertrieben. Ich meine, ein besseres Funmodell gibt es doch eigentlich nicht.
Wenn die die Dinger noch e bissl billiger verkaufen, werden auch mehr durch die rasante Flugweise kaputt gehen und dann steigt der Umsatz auch enorm.
Das hab ich schon nich gerafft, als ich die Dinger bei OMP das erste mal gesehen habe.
Holm und Rippenbruch......:D ==[]

lipo

RCLine User

Wohnort: schweiz -->solothurn -->olten

  • Nachricht senden

16

Freitag, 28. Dezember 2007, 23:02

ich weiss warum :D die amis legen einfach keinen wert auf aussehen. sorry, ich finde die dinger auch net gerade wirklich schön(um nicht zu sagen potthässlich ==[] ) ich weiss meine flieger sind auch nicht immer schön, aber solche gefallen einfach wirklich nicht :shake:

auch wenn ich mir jetzt feinde gemacht habe, ist nur meine meinung :w


greez simon

17

Freitag, 28. Dezember 2007, 23:40

Zitat

Original von lipo
ich weiss warum :D die amis legen einfach keinen wert auf aussehen. sorry, ich finde die dinger auch net gerade wirklich schön(um nicht zu sagen potthässlich ==[] ) ich weiss meine flieger sind auch nicht immer schön, aber solche gefallen einfach wirklich nicht :shake:

auch wenn ich mir jetzt feinde gemacht habe, ist nur meine meinung :w


greez simon


komischer weise dreht sich das Blatt wenn man es als Elektro fliegt und es Schockflyer nennt :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen S.« (28. Dezember 2007, 23:41)


Omei

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

Freitag, 28. Dezember 2007, 23:43

stimmt^^.

Aber Die Flugeigenschaften sind doch Top und ich finde jez so ne Katana nich soooooooo hässlig.
Zweckmodell halt^^.
Holm und Rippenbruch......:D ==[]

martin_g

RCLine User

Wohnort: D-73329 Kuchen

  • Nachricht senden

19

Samstag, 29. Dezember 2007, 10:45

Hi!

Die Dinger sind einfacher zu bauen - von daher sollten sie billiger sein.
Da sie aber nahezu gleich teuer sind wie optisch ansprechendere Modelle werden die schöneren eben eher gekauft.

Wenn der Preis stimmt stört mich die hässliche Silouette weniger... :evil:
Einen Gewichtsvorteil haben die hässlichen Teile ja auch nicht, was wenigstens noch dafür gesprochen hätte.
Da kann ich gleich einen Y-Not, Yoyo oder Magic nehmen, die sind auch hässlich, aber gehen wie die Pest.

20

Samstag, 29. Dezember 2007, 12:19

ja nur was mich an den Modellen wie Magic, do it oder wie sie alle heißen stört ist das sie eigentlich keinen Rumpf haben und so sehen sie noch hässliger aus und Messerflug und alles was damit zu tun hat geht außer mit wahhnsinniger übermotorisierung nicht und das gefällt mir persöhnlich nicht. Das sie so Teuer sind ist natürlich ein Argument aber gut ich habe meinen eh selbst gebaut :D