Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chacky12345

RCLine User

  • »Chacky12345« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lindau

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 10:56

Loch in Folie reparieren

Hi,
zuerst mein schöne Weihnachten.

hab angefangen meine Extra aufzubauen und gleich mal mit dem Schraubenzieher ein Loch in die folie an der Fläche gebohrt. :angry: :wall: :wall:
Kann mir jemand sagen wie ich das am besten richten kann.

Gruß Stephan

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 11:05

Stück Folie nehmen, ca 5-10 mm größer als das Loch ausschneiden, drauflegen, festbügeln.
Alternativ Tesa drüber....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

3

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 11:19

schon, wenn du nicht allzu viel wert auf optik legst, einfach Tesa drüber kleben.

aber keine fetttupfer auf den tesa bringen, sonst löst der sich irgendwann wieder ab !! :ok:
Flächenflieger und Bodenheizer :ok: