Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tuxian

RCLine User

Wohnort: Zwettl

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 21. Februar 2008, 11:26

Ja das Zubehör war dabei
Modellflug: Futaba FF-10, Sebart Wind S50E, Robbe Arcus, MPX Acromaster, Rainbow Autogyro, e-flite Deuces, Kyosho Spitfire 90, MPX Funjet Ultra, Wasser: e-flite Beaver, Planet Hobby Cessna 185
Segelflug: Puchacz, SF-25C, Super Dimona

tuxian

RCLine User

Wohnort: Zwettl

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 21. Februar 2008, 11:29

KD A22-20L Brushless Outrunner Motor:
https://www.hobbycity.com/hobbycity/stor…?idProduct=2106

Habe ich im Parabolic, geht nicht senkrecht aber ausreichend gut.
Mehr als eine 10x6er würde ich bei dem Motor nicht montieren.
Dabei zieht er ca. 160W.

Bei einer 10x8er nimmt er ca. die doppelte Leistung auf und wird sehr heißt.
Beim ersten Motor hatte ich eine 11x8er montiert dabei ist er abgebrannt.
Modellflug: Futaba FF-10, Sebart Wind S50E, Robbe Arcus, MPX Acromaster, Rainbow Autogyro, e-flite Deuces, Kyosho Spitfire 90, MPX Funjet Ultra, Wasser: e-flite Beaver, Planet Hobby Cessna 185
Segelflug: Puchacz, SF-25C, Super Dimona

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tuxian« (21. Februar 2008, 11:29)


timbo

RCLine User

Wohnort: A-Korneuburg

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 21. Februar 2008, 11:57

ebay: vk rcmegashop bedingt empfehlenswert

bestellung von 3 akkus ....zog sich ewig hin.
2 wochen keine reaktion auf mails, danach eine lapidare "out of stock" vertröstungsantwort, obwohl definitiv mehr stück noch via ebay verfügbar waren.

vielleicht unglückliche umstände, war jedoch so.

akkus kamen tadellos an, nach 3 1/2 wochen.

max v.p.

RCLine User

Beruf: KFZ-Lackierer

  • Nachricht senden

124

Donnerstag, 21. Februar 2008, 15:41

RE: Der China Waren Erfahrungs Fred

moin moin.....
ich habe mir einen kleinen 23gramm schweren brushless aussenläufer aus china bei ebay erstanden......macht so ca. 500gramm standschub mit ner 5,5x5,5 latte....also des ding bringt es mal richtig....WAR in einem kleinen kraftei eingebaut...des ding rannte damit ca. 200 sachen....mit nem 3zelligen 850er lipo vom gleichen user (da steht turBORIX drauf)....
dazu gab es noch 3 miniservos mit 3,5gramm, wovon nur 2 das kraftei überlebt haben....habe mich mit den kräften an den rudern etwas verschätzt.....da is das getriebe im "popo"....aber sonst bin ich super zufrieden!!! für insgesamt ca. 38 euro (versand mit einberechnet) is das eine lohnenswerte anschaffung gewesen!!!!
tut mir leid, dass ich keinen link parat habe, aber ich finde den ebayshop nicht wieder!!!
der motor kommt jetzt höchst wahrscheinlich in ne focke wulf 190 mit 60cm....

also dann....Holm- und Rippenbruch!!!!
Adrenalienjunkie aus Leidenschaft!!! :angry:

Die Summe der Intiligenz auf dem Planeten Erde ist eine Konstante....die Bevölkerung wächst!!! :wall:

125

Freitag, 22. Februar 2008, 13:40

hi

http://www.hobbycity.com/hobbycity/store…?idProduct=6414

hab jetz schon über 20 zyklen drauf...


ergebnis:
es passen noch immer fast 4400 mah in den akku...
die leistung hat nicht (bzw. für mich nicht spürbar) abgenommen
zellen haben sich nicht aufgebläht :nuts:


die akkus werden beim fliegen mit belastungen um die 40A durchschnitt und 80A spitze nur handwarm...
sie verkraften auch 5A ladestrom problemloszzz
(die neuen werden dann gleich mit 7A geladen)
im vergleich zu einem litestorm, den ich zur etwa gleichen zeit in betrieb genommen habe, hat der zippy meiner meinung nach eine bessere spannungslage...


uneingeschränkt weiterempfehlbar!!! :ok: :ok: :ok:


lg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »michi386« (22. Februar 2008, 16:32)


Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

126

Freitag, 22. Februar 2008, 14:31

link geht bei mir nich
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

127

Freitag, 22. Februar 2008, 14:41

Hallo
Bei mir geht der Link auch net.
Kannst du ihn nochmahl versuchen rein zu stellen? wäre nett.
Gruss Marcel

128

Freitag, 22. Februar 2008, 16:34

link funktioniert jetz!!!:w


lg

slowhand_47

RCLine User

Wohnort: Ober-Ramstadt

  • Nachricht senden

129

Sonntag, 24. Februar 2008, 21:15

Kann mir jemand einen Ersatz für HS-81 bzw. HS-81MG aus China nennen? Dieses bzw. dieses (MG) könnten in die richtige Richtung gehen, gibt's Erfahrungen?

Eigene Erfahrungen:

hexTronik PRO 10A BESC fliege ich in einem Outdoor-Shocky, einwandfrei, auch wenn der Anlauf etwas hakelig klingt.

Ein HXT900 habe ich auch mal testhalber verbaut, einwandfrei. Außerdem tun bisher drei von diesen VS-9 ihren Dienst in zwei Minifliegern, ebenfalls problemlos.

Gruß
Jan
CRRCsim - the cross-platform open source r/c flight simulator

Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

130

Sonntag, 24. Februar 2008, 21:32

Na, da kann ich mit dienen. Ich kenne zwar die HS-81 MG nicht, aber die HC MG-Dinger habe ich hier liegen und werde sie in dem einen F3J´ler einsetzen. Eins habe ich mal geöffnet- alles Metallzahnräder, bis auf das erste nach dem Motorritzel. Aber das haben die HiTec glaube ich auch so, oder? Einzig das Ruderhörner-Zubehör ist nur Plastik-fantastik - da bin ich noch auf der Suche nach passenden Aluhörnern. Auch der HC-Hinweis, dass es ein Servo für Parkflyer sein soll, hat mich etwas verwundert...
Wenn Du willst und noch so lange warten kannst, bringe ich dir eins mit an den Rossi. Da kannst du es mal testen
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

131

Sonntag, 24. Februar 2008, 21:41

Ich habe noch zwei weitere Akkus bei RVM gekauft und vor kurzem bekommen. Der Akku Typ Turborix hat 1700mAh bei 12C, zwei Zellen. Er wiegt incl. (von mir angelötetem, nicht mitgeliefertem) Multiplex-Stecker 92gr.

Der erste Akku hat nach 6 Ladezyklen keine Probleme, aber das sollte auch nicht bei schlechten Akkus passieren... :) Warten wir mal ein paar mehr Ladezyklen ab...

Der Akku wird nicht mit 12C, eher 6C entladen, aber mit der Renntapete (Selitron- Tapeten-Pylon) wird sich das ändern...
Liebe Grüße
Hartmut

slowhand_47

RCLine User

Wohnort: Ober-Ramstadt

  • Nachricht senden

132

Sonntag, 24. Februar 2008, 23:11

@Addicted: HS-81 passen halt in den von mir avisierten Flieger (3x darfst du raten...). Und auf Quer wollte ich schon gerne was mit MG einbauen.

Gruß
Jan
CRRCsim - the cross-platform open source r/c flight simulator

Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

133

Sonntag, 24. Februar 2008, 23:46

Nimm die mit Metallgetriebe von UH/HC. Da machst du auf alle Fälle nix falsch. Wenn die nicht seit langem out of stock wären, hätte ich nochmal 4-6Stk. bestellt.
Übrigens gibt es in Frankfurt einen Laden der die HC-Sachen verscherbelt. Das habe ich mal in der Bucht gesehen, mir aber leider nicht gemerkt wer das war. Die Preise gingen eigentlich. Wenn man bedenkt, dass man dort keine Wartezeit hat...
Vielleicht kann ich den ausfindig machen und er hat die Servos da.
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

134

Sonntag, 24. Februar 2008, 23:49

Zitat

Original von slowhand_47
@Addicted: HS-81 passen halt in den von mir avisierten Flieger (3x darfst du raten...)
... ich wollte doch noch raten: Fängt mit R an und hört mit ***n auf. Wurde gerade einer in die Bucht gestellt. Habe dem Verkäufer schon gemailt, dass er sich den Sofort-Kaufen Preis abschminken kann und ich das Dingens nach erfolglos verstrichener Auktion dann zu einem deutlich günstigeren Kurs kaufe. Mal sehen, was er sagt... :evil:
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Addicted« (24. Februar 2008, 23:50)


neonerl

RCLine User

Wohnort: Starnberg

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

135

Montag, 25. Februar 2008, 09:10

Bei mir ist jetzt bei einem Loong Max 2250 3S Akku eine Zelle abgeraucht. Sie bricht unter Last innerhalb von 30 Sekunden total ein. Der Akku wurde bisher ca. 15 mal geflogen ohne ihn zu "quälen".
Jetzt mach ich einen 2S draus.
Der Trüg scheint.

136

Montag, 25. Februar 2008, 13:44

hallo,
habe gerade eine kleine P-38 aus China ersteigert. Nettes Fliegerchen ...
Spannweite ca. 50 cm ;)

AUS EPP !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! fast unkaputtbar ..

Gewicht 100gr. incl Akku (ich nehme einen 7,4V 270mah Lipo)

Fernsteuerung 40Mhz dabei, Regelung der 2 Motoren (keine Ruder)

...mal schaun...vielleicht bau ich das Teil auf Micro-RC-Komponenten um...

guck...



jürgen :angel:

PS:
Die gibt es bei www.huaixingtoys.com
»rubberducky« hat folgendes Bild angehängt:
  • hx257-_p38_kl.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »rubberducky« (25. Februar 2008, 13:47)


Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

137

Montag, 25. Februar 2008, 14:02

Zitat

Original von neonerl
Bei mir ist jetzt bei einem Loong Max 2250 3S Akku eine Zelle abgeraucht. Sie bricht unter Last innerhalb von 30 Sekunden total ein. Der Akku wurde bisher ca. 15 mal geflogen ohne ihn zu "quälen".
Jetzt mach ich einen 2S draus.
...ist nicht auf die Loong Max auch Garantie gegen signifikanten Kapazitätsverlust und Aufblähen? Ruf´ doch mal an oder schicke denen eine mail. Normalerweise schicken sie dir einen Neuen....
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

neonerl

RCLine User

Wohnort: Starnberg

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

138

Montag, 25. Februar 2008, 18:39

zu spät. Er ist jetzt ein 2S.
Mir ist das ehrlich gesagt immer in bisserl zu viel Aufwand mit dem zurückschicken. Man muß immer das beste daraus machen.
Der Trüg scheint.

Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

139

Montag, 25. Februar 2008, 19:11

Zitat

Original von neonerl
zu spät. Er ist jetzt ein 2S.
Mir ist das ehrlich gesagt immer in bisserl zu viel Aufwand mit dem zurückschicken. Man muß immer das beste daraus machen.
Es hat auch keiner was von zurückschicken gesagt :shake: Du hättest denen einfach dein Problem schildern sollen und schon hätten sie dir einen neuen geschickt. Aber man muss ja immer das beste daraus machen :dumm:
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

140

Dienstag, 26. Februar 2008, 13:16

Hallo zusammen,

könnt Ihr mir bitte mal erklären, wie das Paypal funktioniert. Habe mich gestern angemeldet, weil ich was bei UH bestellen will, aber keine Kreditkarte habe.
Wie zahle ich Geld auf das Paypal-Konto ein und wie bezahle ich dann bei UH?
Verstehe ich das richtig? Einzahlen bedeutet Bankkonto --> Paypal und Abbuchen bedeutet Paypal --> Bankkonto?

Danke schon mal

Ingo, dernichtweißwiepaypalfunktioniert