Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HotFlyAlex

RCLine User

  • »HotFlyAlex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2008, 17:56

Lehrer/Schüler von Multiplex(Lehrer) zu Graupner (Schüler)

Hi,
Was brauche ich um mit meiner Profi mc 3030 Lehrer/Schüler Betrieb zu betreiben?
Der Schülersender ist eine mc12 von Graupner.Könnte auch eine mx12 als Schüler Sender benutzen.

Geht das überhaupt von MPX zu Graupner?Was selber basteln will ich net,weil ich des nicht kann. :dumm:
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2008, 19:09

schau mal da: http://www.rc-network.de/magazin/artikel…03-0069-05.html
auch zum selber baune, brauchst aber einen Inverter wie man in
der Tabelle erkennen kann

Viele Grüße,
Dieter

HotFlyAlex

RCLine User

  • »HotFlyAlex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Februar 2008, 14:18

Oh,mein Gott!
Gibts da nix zu kaufen?


Drotzdem Danke.
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

4

Dienstag, 12. Februar 2008, 18:19

ich hätte da mal ne frage:

wenn ich als lehrer die MPX Cockpit SX verwenden will und als Schüler eine Futaba FX18, was muss ich dann wie verbinden (hab hier mal was gefunden) ?
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Februar 2008, 20:14

etwas selber basteln musst du schon UND
bei der Multiplex Anlage MUSS der GasKanal auf den Kanal 3 einstellbar sein,
denn bei der FX18 wird der Gaskanal immer auf den Kanal 3 gebunden.

Eventuell benötigst du sogar einen Inverter ... also wird das ein Experiment bzw.
ein bisserl mühsam. Besser noch einen Zweitsender ... eine Multiplex nehmen.

Es vertragen sich leider nicht alle Sender untereinander, zumindest gibt
es markenübergreifende Probleme!
Aber da auch meist nur wegen der Kanalbelegung bzw. Zuordnung, manchmal
muss man noch invertieren - also das Signal

Beste Grüße,
Dieter

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Februar 2008, 20:16

Zitat

Original von HotFlyAlex
Oh,mein Gott!
Gibts da nix zu kaufen?


Drotzdem Danke.


ich glaube nicht !

HotFlyAlex

RCLine User

  • »HotFlyAlex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Februar 2008, 20:19

Ok,dann muss sich mei Schüler halt nen MPX Sender kaufen.(Sind eh besser). :w
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Februar 2008, 20:21

Zitat

Original von HotFlyAlex
Ok,dann muss sich mei Schüler halt nen MPX Sender kaufen.(Sind eh besser). :w


Fang da ja keinen Glaubenskrieg an :-)
... ich und 2 andere Kollegen verwenden einen Futaba Sender,
der Großteil meiner Kollegen eine Graupner,
und ein einzelner eine Cockpit *ggg*

Viele Grüße,
Dieter

HotFlyAlex

RCLine User

  • »HotFlyAlex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Februar 2008, 20:25

Villeicht auch ein bisschen Geschmackssache. :D (Ich fin MPX besser)Fliege ab und zu aber auch mit meinen Graupner Sender. :ok:
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

10

Sonntag, 17. Februar 2008, 20:44

Zitat

Original von MiniMagister
ich hätte da mal ne frage:

wenn ich als lehrer die MPX Cockpit SX verwenden will und als Schüler eine Futaba FX18, was muss ich dann wie verbinden (hab hier mal was gefunden) ?



also meint ihr wir können an der elektronik was kaputt machen wenn wir einfach mal masse und signalausgang der beiden funken verbinden ??? :evil:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Februar 2008, 20:51

hmmm, das Problem ist ... wenn ja - wer übernimmt dann die Verantwortung
wenn der Fehler erst im Flug auftritt und die Sender ausfallen ?

Also ich hätte da Bedenken meinen Sender zu verlieren und dann könnte ich nicht
mehr fliegen ....

12

Sonntag, 17. Februar 2008, 20:56

bei nem epp-trainer dürfte das kein problem sein, habe nur angst um meine schöne Cocki
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. Februar 2008, 20:59

Nun ja, wenn du darauf verzichten könntest, dann ist es einen Versuch wert, aber
was ich da gelesen habe, dann müstest du das Signal invertieren, damit sich
die Beiden vertragen, das übernimmt im Regelfall der Empfänger immer selber!

14

Sonntag, 17. Februar 2008, 21:04

warum invertieren, ich denke die Modulation ist bei beiden positiv? (Achso, die beschriebene "MPX Cockpit" ist die alte MM)
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]