Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 15. Februar 2008, 21:07

Vodddo EPP 3D

Hallo

Kann mir jemand sagen was für ein Motor ich bräuchte ,Regler,Luftschraube,Servos
Und wo ich zb. die Lippozellen anbringe.Die Bauanleitung wo dabei ist finde ich nicht so toll.Vielleicht hatt ja jemand bilder von seinem fertigen Vodddo.



OK CU

fsr-snaky

RCLine User

Wohnort: chemnitz

Beruf: cnc-fräser

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Februar 2008, 17:48

welchen voodddoo meinst du denn?
vielleicht den hier?
»fsr-snaky« hat folgendes Bild angehängt:
  • voodoo 2.jpg

fsr-snaky

RCLine User

Wohnort: chemnitz

Beruf: cnc-fräser

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Februar 2008, 17:54

verbaut ist ein chinabrushless von 1,2,3 mit ca 1kg schub.
den gibts zsammen mit regler für 42€!
damit geht die voodddoo( 535g) senkrecht !
:ok: :tongue: :tongue: :tongue: :tongue: :tongue: :tongue:
akku: 3s lrp 11,1v 1100 mah
schraube. 10x4,7

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fsr-snaky« (16. Februar 2008, 17:55)


4

Samstag, 16. Februar 2008, 18:25

Ja genau

Super könntest du mir evtl.noch mehr Bilder zusenden wie und wo du die servos verbaut hast.Wo hast du den Motor gekauft??Hast du für dei Querruder 2 servos drinnen??
Danke Schon mal im vorraus echt super.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Smuddi« (16. Februar 2008, 18:30)


fsr-snaky

RCLine User

Wohnort: chemnitz

Beruf: cnc-fräser

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Februar 2008, 19:16

wie s hon gesagt motor von 1,2,3 ,sollte für senkrecht steigen schon mindestens 1kg schub haben.
servos habe ich 2 für querruder ind den tragflächen versenkt.
wenn du noch einen motor +regler brauchen solltest ,kann ich dir noch etwas anbieten.
sorry,bilder hab ich leider zur zeit leider keine mehr und kann momentan auch keine machen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fsr-snaky« (16. Februar 2008, 19:20)


6

Samstag, 16. Februar 2008, 20:05

Super danke einen Motor mit regler habe ich auch noch.Ich bedanke mich vielmals
werde in nächste woche mal zusammen Bastel ok cu

7

Montag, 3. März 2008, 03:31

Von welcher Firma ist das Modell?

fsr-snaky

RCLine User

Wohnort: chemnitz

Beruf: cnc-fräser

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. März 2008, 12:30

muste mal googeln!
kann dir leider net mehr sagen von welcher firma das teil ist.
i

fsr-snaky

RCLine User

Wohnort: chemnitz

Beruf: cnc-fräser

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. März 2008, 20:03

schau mal hier

11

Dienstag, 25. März 2008, 14:34

hallo,

ich habe mir nun den vodddo-s zugelegt. ich komme mit meinen komponenten auf ein abfluggewicht von 340g.
von den flugeigenschaften her verhält sich der flieger irgendwie komisch.
also ich versuche damit zu torquen/hovern. das klappt bis zu einem gewissen grad relativ gut und dann auf einmal kippt das modell zur seite und dreht sich um 180° um die eigene achse.
ich habe den afpd modellflugsimulator und habe dort viel den monsoon geflogen. bei diesem modell ist das verhalten aber garnicht. dann habe ich mal gesucht und habe beim hype3d ein fast gleiches flugverhalten gefunden.
als einzige parallele kann ich nur den schmalen hohen rumpf feststellen. liegt es vielleicht daran?
oder könnten irgendwelche baufehler daran schuld sein?
dass die anleitung sehr dürftig ist kann ich bestätigen. ich habe die positionierung der komponenten/verstärungen und anlenkungen nach bestem wissen und gewissen gemacht.
hier habe ich noch ein paar fotos:
http://bp1.blogger.com/_tQi8J2jUFqk/R-j-…d-23-746378.jpe
http://bp1.blogger.com/_tQi8J2jUFqk/R-j-…d-25-766605.jpe
http://bp3.blogger.com/_tQi8J2jUFqk/R-j-…d-16-740676.jpe

außerdem hat mich schon beim bau der extreme seitenzug verwundert. der hersteller meinte aber das müsse so sein:
http://bp2.blogger.com/_tQi8J2jUFqk/R91d…d-34-717351.jpe


gruß
leo