Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wolfgang.g

RCLine User

  • »wolfgang.g« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: chef

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Februar 2008, 10:43

GWS Empfänger mit einen Lipo ?

Hallo
Hat jemand schon ausprobiet einen Gws mit einem Loipo zu betreiben ???
Möchte einen leichten Dizzy Bird als Segler bauen.
Welche Kraft haben die Sevos bei so kleiner Spannung.

mfg
wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wolfgang.g« (16. Februar 2008, 10:45)


GunAway

RCLine User

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Februar 2008, 12:36

geht problemlos
servos verlieren nur etwas an Kraft
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

Xtra-Fun

unregistriert

3

Samstag, 16. Februar 2008, 18:12

Hey,
um die Servos musst du dir weniger Gedanken machen, die Reichweite leidet viel schlimmer darunter....
Gruß Ole
Ps.: bei mir funktioniert es aber auch...

wolfgang.g

RCLine User

  • »wolfgang.g« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: chef

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Februar 2008, 20:55

Zitat

Original von Ole Mudrack
Hey,
um die Servos musst du dir weniger Gedanken machen, die Reichweite leidet viel schlimmer darunter....
Gruß Ole
Ps.: bei mir funktioniert es aber auch...

Hi was meinst du mit viel schlimmer hast du schon einen absturtz ??

mfg
wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wolfgang.g« (16. Februar 2008, 20:55)


David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Februar 2008, 22:07

würd mich auch interessieren...
z.b. ein GWS 4 kanal, müsste normal 100-150m reichweite liefern, wie viel dann an einer zelle?
ich dachte immer gleichviel, denn sonst müssten die ja angeben wie weit bei z.b. 4 Volt usw....

GunAway

RCLine User

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Februar 2008, 22:28

ich flog bis jetzt immer problemlos in nem Mikro kis damit
hatte damit auch noch nie Störungen!
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

Xtra-Fun

unregistriert

7

Samstag, 16. Februar 2008, 22:37

Hey,
ich fliege "nur" Styro bzw. EPP Nuris, also kleinere Flieger mit einer Lipozelle....Das klappt auch sehr gut, allerdings fleigt man mit solchen Fliegern auch nicht weit.
Je nach Modell, Lipo und Servos macht es zwischen 50-100m Schluss!!!
Gruß Ole
Ps.: Obwohl es ja viele Sal-Piloten gibt die so klarkommen

neumeister_nik

RCLine Neu User

Wohnort: Winterthur, Schweiz

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Februar 2008, 10:58

GWS 4 mit 1 LiPo-Zelle

Ich fliege auch einen DizzyBird mit GWS 4 und einer LiPo-Zelle.
75 m Entfernung funktionieren bei mir problemlos.

Als Servos sind Hs 55 verbaut, was mir aufgefallen ist, ist dass ein Servo etwas langsamer dreht als das andere, was im Flug aber nicht stört.

Ich hatte etwas Mühe den Empfänger in die Tragfläche zu würgen, das Profil ist relativ dünn.

Nik
Fliege:
Wingo brushless
2 Dizzy Birds
Eigenbau Partenavia 1m
Depron Hochdecker 80cm
Depron Hochdecker 1m incl. 176 LEDs
Smove
Airlifter umgebaut

MrPhilOmat

RCLine User

Wohnort: Münster

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Februar 2008, 12:37

Bonsai Dlg

Hab es so in meinem Bonsai Dlg gemacht, und hatte noch nie ein Problem damit, auch nicht wenn man mal etwas weiter weg fliegt.
[SIZE=4]Gruß Phil[/SIZE] :ok:

wolfgang.g

RCLine User

  • »wolfgang.g« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: chef

  • Nachricht senden

10

Montag, 18. Februar 2008, 14:00

RE: GWS 4 mit 1 LiPo-Zelle

Zitat

Original von neumeister_nik
Ich fliege auch einen DizzyBird mit GWS 4 und einer LiPo-Zelle.
75 m Entfernung funktionieren bei mir problemlos.

Als Servos sind Hs 55 verbaut, was mir aufgefallen ist, ist dass ein Servo etwas langsamer dreht als das andere, was im Flug aber nicht stört.

Ich hatte etwas Mühe den Empfänger in die Tragfläche zu würgen, das Profil ist relativ dünn.

Nik


welchen akku (ma) hast du und wie lange haltet der

mfg
wolfgang