Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ursus

RCLine User

  • »ursus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beruf: Dipl.-Ing. Masch.-bau

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Februar 2008, 17:29

Fangzaun-Hersteller bzw. -Lieferant gesucht

Hallo zusammen,

kann mir jemand einen kompetenten Hersteller oder Lieferanten von praxisgerechten, mobilen Fangzaunsystemen nennen?
Vielleicht liegen ja bei dem einen oder anderen Verein bereits Langzeiterfahrungen.

Im Voraus vielen Dank.
Viele Grüße von Dieter alias ursus
Be calm when confronting an emergency crisis
http://www.lsv-fra.de/

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Februar 2008, 18:29

Hatte in der aktuellen Modellflieger da eine Anzeige gesehen, auf Seite 24 bietet die Firma "Mechanische Netzfabrik W. Kremmin GmbH & Co. KG, www.kremmin.net " derartige Netze an...
Aber kann Dir nicht sagen ob es weitere Anbieter gibt, ob die gut und günstig sind, das muss jemand mit Vereinserfahrung machen...
Liebe Grüße
Hartmut

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Februar 2008, 20:30

Bauzaun ;)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Februar 2008, 20:50

Netze

ich empfehle dir mal Huck Netze
bekommst bestimmt was du suchst und zu nem guten Preis!
Die Qualität ist auch nicht zu verachten!
Gruß Bernd
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

ursus

RCLine User

  • »ursus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beruf: Dipl.-Ing. Masch.-bau

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. Februar 2008, 23:12

mobiler Fangzaun

Hallo zusammen,

erst mal danke für eure Antworten.

Ich dachte, es gäbe einen Hersteller, der bereits fertige Systeme mobiler Fangzäune im Programm und schon Modellflugvereine beliefert hat.

Stationäre Zäune lassen sich ja prima mit Maschendraht selbst herstellen.
So einen Fangzaun wollen wir nicht - er soll nämlich nach dem Flugbetrieb, quasi wie ein Vorhang, zur Seite wegschiebbar sein.
Viele Grüße von Dieter alias ursus
Be calm when confronting an emergency crisis
http://www.lsv-fra.de/

anziwi

RCLine User

Wohnort: D-65xxx Wiesbaden

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Februar 2008, 00:11

Hallo,

da wir bei uns auf Grund der Auflagen der Naturschutzbehörde keine "festen Bauten" wie einen Zaun errichten können, haben wir uns mit eine paar Pfosten und einem Seil an dem der Zaun eingehängt wird beholfen. Das kann man nach dem Flugtag schnell wieder abbauen. Unser Netz kommt von http://www.schoechert.de (Maschenweite 120mm / Preis: € 1,81 + MwSt./m^2)
»anziwi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Zaun.jpg
CU Andreas :w

(Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above).

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Februar 2008, 07:12

huck

Hallo ursus
bei huck bekommst du was du willst die stellen dir jede Größe her zum fairan Preis
und haben auch alles für mobiles im programm
sie lefern ja auch das zeug für die skirennen! Und schneefangzäune
anrufen! die machen wirklich alles!
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

ursus

RCLine User

  • »ursus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beruf: Dipl.-Ing. Masch.-bau

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Februar 2008, 22:45

RE: huck

Hallo Bernd,

ich habe mich bei Huck im Internet mal umgesehen. Das scheinen tatsächlich Profis im Gebiet der Schutznetze zu sein. Ich werde mich mit ihnen telefonisch in Verbindung setzen und detailliert erkundigen.

Vielen Dank noch mal für die Info.
Viele Grüße von Dieter alias ursus
Be calm when confronting an emergency crisis
http://www.lsv-fra.de/