Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »M4d competition_4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern, Obernburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. März 2008, 12:16

Wie befestige ich beim Boom/Blade Dancer am besten den Akku?

Hi.
Ja ich wollte mal wissen wie ihr bei dem Blade Dancer den Akku befestigen würdet oder wie ihr es bei eurem vielleicht vorhandenem gemacht habt.
Bei meinem Super Zoom hatte ich einfach etwas epp rausgeschnitten und da den akku reingesteckt, so dass der Akku auf den Seitestüzen aufliegt.
Aber der Bladedancer hat ja keine Eppstreifen an der Seite.
Meine Idee wäre jetzt auch einfach wieder ein Loch rausschneide und den Akku reinstecken, sodass er mit etwas Druck stecken bleibt. Aber ist das wirklich die beste Lösung?

Konstantin
HLG = ModellflugSPORT :w

2

Samstag, 1. März 2008, 17:32

Hallo

Also ich hab bei meiner Dilusion von Robbe einfach ein Loch in den Rumpf geschnitten und reingeklemmt.
Der nachteil ist das der Akku bei einem Absturz rausfliegt und wen man das nicht gleich bemerkt verloren geht.

  • »M4d competition_4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern, Obernburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. März 2008, 18:30

ja okay hab ja nicht vor abzustürzen xD

Aber das leiert dann nicht nach einer gewissen Zeit aus und der Akku hält nicht mehr? und wie hast du den akku rein? Also senkrecht oder parallel zum Rumpf?
HLG = ModellflugSPORT :w

martin_g

RCLine User

Wohnort: D-73329 Kuchen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. März 2008, 10:09

Hi!

Als Sicherung verwende ich gerne einen Streifen Klettband.
Diese habe ich aus OBI, Gartenzubehör. Sind etwa 8-10mm breit und sind datz gedacht Kabel zu bündeln oder Pflanzen an die Stangen zu binden.

Kostet nicht die Welt und der Akku fällt nicht einfach so ab. :ok:

yves1975

RCLine User

Wohnort: Magdeburg/ Planet Erde

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. März 2008, 22:02

hi


da leiert nichts aus !!! habe mein lipo jetzt 2 jahre so transportiert. :ok:
mit klett hält natürlich auch top.

beste grüsse yves :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yves1975« (3. März 2008, 22:03)


  • »M4d competition_4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern, Obernburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. März 2008, 22:15

oke danke

er ist heute übrigens gekommen... erster Eindruck.. wow is der klein... 8(

naja.. könnt n bissel schwer werden mit den Superzoom sachen.. Akku 3zellen 950 naja.. muss schon gehen.. oder was habt ihr denn so drin? So hochgerechnet müsste ich so auf 400g kommen ohne Fahrwerk.. des bleibt nämlich gleich weg. xD
HLG = ModellflugSPORT :w