Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 6. März 2008, 14:09

weiter gebaut!

nachdem ich die letzten beiden tage auch mal was anderes tun durfte.....
hab ich erst heute morgen mit dem Laminieren begonnen!
So ist auch das Ziel WochenendStart für den Viktor endgültig Geplatzt!
hier die Abgenähten Kohle matten beim Probeliegen!
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor030.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 6. März 2008, 14:16

endlich laminiert

so sieht das ganze nach dem laminieren aus
Ist doch schon mal Vielversprechend!
nur was es verspricht sieht man nicht die aussenseite liegt ja im alten Rumpf
die überrschung folgt Morgen in der früh beim ausformen also ist bei mr jetzt mal Geduld gefragt
Solange bleibt meine wekstatt geschloßen um nicht das harz duch temperaturstürze am aushärten zu hindern.
zzz
So sprech ich geheimezauberformeln während ich den Nachmittag mit Fligen verbringe wir haben im Moment bombenwetter der schnne ist allerdings komplett ausgeblieben!
Gruß Bernd
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor031.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 6. März 2008, 14:20

Bugradlenkung?

Wer stellt mir denn bitte mal ein Foto von einer stabilen aber einfach gelösten bugradlenkung hier ein
ein Link tuts natürlich auch
Danke

Nochn bild von der Nähmaschine mit der ich die Kohlematten abgesteppt habe
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor029.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 6. März 2008, 19:30

neues leer Rumpfgewicht

nach dem der alte, leere Rumpf auf der Waage mit 422gr leergewicht zu Buche schlug
habe ich heute abend nach abschneiden der laminatüberstände an den auslaminierten halbschalen das ganze auf die Waage gelegt.
Trotz verstärkungen im Fahreweksbreich am Motorspant ansatz und im Heck
wiegt das ganze jetzt nur 650gr .
also Werden die Rumpfhalbschlen nach Entformung ca 230gr Wiegen.
so wird der leere rumpf schon mal um 200gr leichter.
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor 011.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 6. März 2008, 19:42

die nächste gewichtsreduzierung!

nach dem der Orginal motorspant auch nicht wirklich leichtbau war, 2 x5mm Sperrholzplatten, und zudem noch mit altem Verbrennerrückständen durchtränkt war
(gewicht 100gr) werden hier noch mal 50 gr schwinden.
das fahrwerk alleine wiegt 164gr 4mm Vollstahl und die räder sind meine meinung nach auch nicht wirklich die leichtesten!
Den stahl werd ich mal gegen 4mm Aluschweißdrähte wechseln da hab ich welche hier die den Flieger locker aushalten müssten!
ob ich die Räder tausche weiß ich noch nicht sollte ja ein "low budget" projekt werden.
allerdings überlege ich ob das bugrad nicht einem gelenkten spornrad weicht!
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor 014.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 6. März 2008, 19:49

und auch hier geht noch was!

ja wie schon weiter oben beschrieben sind die Ruder und Gasanlenkungen auch in Vollstahl ausgeführt worden.
Gaszug entfällt ganz wird ja elektrisch!
und die Ruderzüge werden mächtig kürzer da ja der bereich unter der Tragfläche für einen Fallschirmspringer freigehalten wird. So kommen die Servos weit nach hinten!
und das schwere Rudergestänge wird durch mehrfach geführte Kohlestäbe ersetzt.
das wars erst mal für heute
Gruß Bernd
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor 015.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lichtl« (6. März 2008, 19:51)


lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

27

Samstag, 8. März 2008, 08:58

kurzes Update

Die Rumpfhälften sind entformt und alle Überstände weitgehends beschnitten!
Das ergbniss meines Laminats ist nicht wirklich schön,viel nacharbeit!
aber mehr hatte ich aufgrund der bedingungen nicht erwartet.(viel zu grobes Kohlegewebe für die doch sehr kleinen Rundungenim alten Rumpf)
Dann gabs noch ein Proplem mit meiner Werkstattheizung vorgestern Nacht.
Na ja ich hab um 22.30 Uhr Abends noch kontrolliert alles klar 23 Grad alles läuft!
um 7 in der früh am nächsten Morgen komme ich in meine Werkstatt ,Strom aus Heizungen aus ,4 Grad :wall:
und das während der ersten 24 Stunden aushärtphase von Epoxiharz!
Die Rumphälften geschnappt und zur Freude meiner Frau in der Wohnung auf die Heizkörper gepackt , ok es härtet weiter!
allerdings verzögert sich jetzt die Arbeit an dem Rumpf nochmals!

:ok: das postive an der ganzen Geschite ist die beiden rumpfhalbschalen wiegen 176gr
und sind jetzt schon deutlich verwindunggssteifer als der alte Orginalrumpf!
Schönes Wochende Bernd
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0001.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lichtl« (8. März 2008, 09:08)


28

Samstag, 8. März 2008, 14:48

strom weg ?? zuviel last ?? :D wie konnte gerade DIR denn sowas passieren ?? *grins*
Na bei dem Wetter hast du ja noch genügend zeit den rumpf fertig zu machen.die gewichtsersparnis ist allerdings echt der hammer. victor macht ne ganz schöne diät.


E-Flite Blade CP+
E-Flite Blade CP Pro
MPX MiniMag
MPX Easy Star
Graupner MX-12
Graupner MC-12
Ansmann Virus 2.0 Nitro
Carson Specter 2 Nitro
HPI Sprint 2 Flux - Camaro


lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

29

Samstag, 8. März 2008, 19:51

zu viel last?

Hi roul
na die 1Kw soltte ne 25 A Sicherung schon halten :D
wer weiß schon welche Kuh hier ins Kabel gebissen hat nachts :wall:
Roul wie wäers denn mit Fliegen morgen Nachmittag(sonntag) und Grillen hinterher
frag mal Deine süße!

und neue leichtere Rädchen bekommt der Victor auch spendiert, hat mein Modellbauhändler gesagt....hm zahlen muß ich se selber :tongue:
Grüße Bernd
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

30

Samstag, 8. März 2008, 22:35

sonntag nachmittag geht leider nicht, da sind wir schon anderweitig verabredet. tut mir sorry, aber wenn das wetter mitspielt könnten wir nächstes wochenende mal ins auge fassen.
die kuh die ins kabel gebissen hat sollte doch zu finden sein, mit dem grinsen im gesicht !!


E-Flite Blade CP+
E-Flite Blade CP Pro
MPX MiniMag
MPX Easy Star
Graupner MX-12
Graupner MC-12
Ansmann Virus 2.0 Nitro
Carson Specter 2 Nitro
HPI Sprint 2 Flux - Camaro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roul« (8. März 2008, 22:36)


lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

31

Samstag, 8. März 2008, 22:54

Kuh suchen

:D
das wird ne länger Akton die kuh zu Finden auf dan Hof stehe so ca 100 st davon
da schiebts bestimmt eine auf Die andere!
dann wird der Victor nie fertig wenn ich alle verhöhren Muß!
ok sagen wir mal nächstes we ne übernachtungmöglichkeit is auch vorhanden für Euch
aber den rest dann telefonisch ich Funk Euch nächste Woche mal an
Gruß Bernd!
auch an die süße
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lichtl« (8. März 2008, 22:55)


32

Samstag, 8. März 2008, 23:04

die kuh finden wir schon, da machen wir die guter BULLE böser BULLE nummer, mit paar dosen RED BULL geht das schon :wall:
yoa dann telefonieren wir.
grüsse zurück !!


E-Flite Blade CP+
E-Flite Blade CP Pro
MPX MiniMag
MPX Easy Star
Graupner MX-12
Graupner MC-12
Ansmann Virus 2.0 Nitro
Carson Specter 2 Nitro
HPI Sprint 2 Flux - Camaro


lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 18. März 2008, 10:33

es geht weiter!

So nach und nach wird der Rumpf ausgebaut,
wobei ich an der Spornradlenkung mehr oder weniger Hängengeblieben bin,
Bilder davon gibts sobald sichtbare Ergebnisse vorliegen!


Aufgrund einer Verletzung mußte ich mich mal ein bisschen zusammenreißen mit schleifen und ähnlichem!

jetzt gehts wieder voll los!
Gruß Bernd
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 19. März 2008, 21:04

neue bilder!

Ganz laaangsam kommt die technik in den rumpf
Servo Halterung mit Empfängerakku und Empfänger
das ganze ist Liebevoll in den Rumpf eingepasst!
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor_037.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 19. März 2008, 21:05

+

so sieht das ganze von Unten aus
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor_038.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lichtl« (19. März 2008, 21:06)


lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 19. März 2008, 21:10

Fahrwerk!

Ein Zweibeinfahrwerk aus 4mm Alu Schweißdraht gebogen, es ist mit geweickeltem Kohleroving verbunden .
Neue Rädchen hat er vorne auch bekommen , die alten waren bleischwer.
und wie sichs gehört eine befestigung aus Kohlefaserlaminat an den Rumpf angepasst.
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor_039.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lichtl« (19. März 2008, 21:29)


lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 19. März 2008, 21:17

nochmal fahrwerk

Obwohl das fahrwerk ein paar Zentimeter höher ist als das alte,ist das gesamte Fahrwerk ist jetzt um 73gr leichter als das Orginale.
Die höhe ergibt sich Durch die 12X10 zoll Luftschraube die dann vorne an dem Antreib werkelt .
Wenn der Rumpf Waagerecht ist hat die Latte noch ca 4cm abstand zum Boden.

Hier das lenkbare Spornrad, um die anlenkungen Kümmere ich mich morgen..... hoffe ich,
denn heute hats mich mehrmals auf die Wiese gezogen zum Salto fliegen!
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor_036.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lichtl« (19. März 2008, 21:27)


lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 19. März 2008, 21:22

das abfluggewicht!

Weil ich ja neugierig bin habe ich mal alle teile die zum Flieger gehöhren zusammen auf die Waage gepackt!
68 gr wiegt die büchse auf der der Flieger steht!
also doch ein Erfolg der neue rumpf auch wenns nie ne schönheit wird!
Abflugewicht unter 2kg und ich hatte am Baubeginn 2,5 -2,7 kg geschätzt!
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor_033.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

  • »lichtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 19. März 2008, 21:25

Gewicht Antriebstrang

Hier nochmal Das Gewicht vom Antriebsstrang ,der bei dem vorherigen Bild komplett im Rumpf lag!
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • victor_035.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

40

Mittwoch, 19. März 2008, 22:43

RE: Gewicht Antriebstrang

Hi,

Hut ab. Klasse Leistung, die du da an den tag legst. Drück dir die Daumen, das es sich Lohnt.

mfg, Daniel