Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. März 2008, 21:25

FDaustformel für richtige Komponentenplatzierung???

Hallo leute,

hab wieder mal ein nues projekt, doch um fehler zu vermeiden diesen thread.

Wie kann man im vornherein die platzierung der komponenten, in meinem fall mpx fox wurfgleiter mit BL, Quer, und höhe, feststellen?

gibts da irgendwelche faustformeln?

Achja Komponenten: Bl 10g UH,2x servo dymond 4.7, empfänger rex5, regler yge8.

hab die sufu schon angeworfen aber wei schwerpunkt usw komme zig seiten, und doch nix gescheites
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spassmobil« (6. März 2008, 21:35)


sukram

RCLine User

Wohnort: A-6200

Beruf: Schüler,Schlossführer,Ski-Snowboardlehrer,Turntrainer,Trainer

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. März 2008, 21:34

Hallo Spassmobil
Ich baue auch gerade an einem Foxxy Wurfgleiter ==[]
Habe ihn heute mitsamt Komponenten gewogen und komme auf ca.110 g !
Bei neuen Fliegern mache ich das immer so:
Ich positzioniere die Elektronik nach Gefühl und klebe diese provisorisch mit tixo fest.
Danach werfe ich den Flieger und da merke ich dann schon ob der Sp passt oder nicht.
Dann verschiebe bzw. versetze ich die Komponenten solange bis mein Schwerpunkt passt.
Es muss noch dazugesagt werden ,dass ich bei mir im Dachboden viel Platz habe und das ich diese Art der Berechnung nur mit meinen kleinen Modellen mache-Bis ca. 80cm Spannweite!
Was verwendest du genau für einen Motor ?
Ich habe den hier :Drück mich

Grüße Markus
three sentences for getting success:
a)know more than other b)work more than other c)expect less than other

3

Donnerstag, 6. März 2008, 21:36

danke für die antwort.

klebst du die teile aussen ran?

ja den motor hab ich auch. gebraucht erworben.
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

sukram

RCLine User

Wohnort: A-6200

Beruf: Schüler,Schlossführer,Ski-Snowboardlehrer,Turntrainer,Trainer

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. März 2008, 21:39

Ja genau einfach Tixo drauf und außen ran !

Was verwendest du für einen Lipo?

Grüße Markus
three sentences for getting success:
a)know more than other b)work more than other c)expect less than other

5

Donnerstag, 6. März 2008, 21:41

tixo?

eigentlich wollte ich nen saftsack verwenden. doch jetz hab ich nen aha 200 mAh günstig erworben
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

sukram

RCLine User

Wohnort: A-6200

Beruf: Schüler,Schlossführer,Ski-Snowboardlehrer,Turntrainer,Trainer

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. März 2008, 21:52

hast du msn?
Dann könnten wir chattn ,würde angenehmer sein als hier(NICHTS GEGEN DAS FORUM :ok: )

Grüße Markus
three sentences for getting success:
a)know more than other b)work more than other c)expect less than other

7

Donnerstag, 6. März 2008, 21:57

Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

8

Donnerstag, 6. März 2008, 22:15

ja sollte ja nich tspeziell jetzt fürn fox werden, sondern allgemein. wie man im vorhinein die komponenten position ermitteln kann. mit dem fox hat sich eben so ergeben.
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke