Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PMwob

RCLine User

  • »PMwob« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-38446 Wolfsburg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. April 2008, 16:51

Was fliegt ihr bei Dauerregenwetter?

Hallo!

Es ist nicht mehr zum Aushalten! Dauerregen seit Wochen. Wenns net regnet, stürmts wie blöd.
Wenns mal nicht regnet oder stürmt, ist es Nacht. Die unendliche Hallensaison!

Ich habs trotzdem getan: Mein 230g- EPP Nurflügel ist heftig motorisiert und fliegt auch bei horizontalem Regen! Mir gehts so dreckig, alles egal :D
Und sonst? Ne Runde Fireworks schleudern, heute morgen in einer Regenpause. Da war fast
sowas wie Thermik! Ähm, das ist doch wenn es nicht ganz so schnell nach unten geht wie im Regen, oder? Habs vergessen, mal Google fragen...
Nach ner halben Stunde fängts wieder an zu schiffen. Aber so leicht geb ich nicht auf. Die Tiefgarage
ist schon fast leer, also nix wie hin und den Heli ausgepackt. Im fahlen Licht der Neonröhren umkreist er einsam die Betonpfeiler. Wie sieht eigentlich
so´n Schwebeflug im gleißenden Sonnenlicht aus? Wie ist das, wenn einem dabei laue Frühlingsluft um die Nase weht, vermischt mit
herrlichem Duft von gegrilltem Fleisch?

Was fliegt ihr denn bei dem Wetter? Ich stell mir eine 2m - Sopwith Camel im Dunst schon sehr genial vor, aber das Bild dürfte ja eher Seltenheitswert besitzen :-)

Grüße aus dem Norden,
Peter
Ich fliege einen Aggro-Schrauber...BÄM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PMwob« (17. April 2008, 21:37)


gugelhopf

RCLine User

Wohnort: Schwarzenburg, Schweiz

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. April 2008, 17:12

Hallo

Wenns nur regnet und nicht stürmt: Shockflyer :D
Und damit der Sender nicht nass wird verwende ich einen Senderhandschuh

Gruss Fabian
»gugelhopf« hat folgendes Bild angehängt:
  • shockflyer01.jpg

gugelhopf

RCLine User

Wohnort: Schwarzenburg, Schweiz

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. April 2008, 17:13

:)
»gugelhopf« hat folgendes Bild angehängt:
  • shockflyer02.jpg

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. April 2008, 17:30

RE: Was fliegt ihr bei Dauerregenwetter?

Zitat

Original von PMwob
Was fliegt ihr denn bei dem Wetter?


U-Boot :evil:

5

Donnerstag, 17. April 2008, 17:36

Sim :D

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. April 2008, 19:00

Hallo Peter,

nicht nur im Norgen ist das Wetter besch.... auch im etwas südlicheren Österreich
ist das Wetter genau am WE immer entweder windig oder regnerisch.
Zwar momentan kein Sturm, aber zum Fliegen eher zu vergessen.

Tja aber Nachts - da ist Alles ruhig - nur ... wer fliegt da ? *g*

Tja, ich hoffe der gesamte Sommer wird dafür angenehm warm, windfrei und eher
regenfrei sein ... aber: die Hoffnung stirbt zuletzt, vielleicht gibts noch einen netten
späten Frühling.

Herzliche Grüße aus dem "mittleren Europa",
DIeter

gerd_walter

RCLine User

Wohnort: -Kolochau/Land Brandenburg

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. April 2008, 19:26

Hallo Peter !

Ganz einfach - Koax - Heli und FP - Heli :evil:

Gruß Gerd :w
Hangar:
Riser 100
Piperle
C 130 Styro
Spitfire MK IX
Partenavia P 68
PT II
AN 2
AN 28
mQX
FW 190 A
Solo Pro 180 3D
Bixler

8

Donnerstag, 17. April 2008, 19:35




Die Catalina liebt das Wasser,is aber noch im bau :D :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (17. April 2008, 19:37)


Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. April 2008, 19:49

RE: Was fliegt ihr bei Dauerregenwetter?

Zitat

Original von PMwob
Was fliegt ihr denn bei dem Wetter?

Bei mir fliegt da die Maus über das Mauspat!!! :D

10

Donnerstag, 17. April 2008, 20:19

Hi
Warum geht ihr nicht einfach bei dem Wetter Hallenfliegen
MEIN VEREIN ich grüße Thomas :w

11

Donnerstag, 17. April 2008, 21:27

Ich fliege easy star!!!!

Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. April 2008, 21:42

Zitat

Original von Stollenwerk
Hi
Warum geht ihr nicht einfach bei dem Wetter Hallenfliegen

...Schon mal ein 3,60m Modell in der Halle fliegen gesehen?
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

13

Donnerstag, 17. April 2008, 21:51

Zitat

Original von Stollenwerk
Hi
Warum geht ihr nicht einfach bei dem Wetter Hallenfliegen


weil ich persönlich hallenfliegen scheisse finde.
:w

marc88

RCLine Neu User

Wohnort: augsburg

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. April 2008, 21:52

Servus,

Also ich hab mir für solche tage den AFPD geholt,find dass ding echt super :ok:
und solangs nur sturm is wird bei mir der mini mag rausgeholt.
wird aber grad repariert weil er im rückenflug in bierflaschlhöhe in boden
neigrumpelt is. ;(
Luft Freund :angel: Boden Feind :angry:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. April 2008, 21:55

2 Tage Regen in 2 Wochen......also draußen fliegen natürlich :ok: 8)

Brainpurge

RCLine User

Wohnort: Leipzig

Beruf: Selbst sein Chef

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. April 2008, 22:07

Also hier in westlichen Sachsen haben wir in den letzten Wochen relativ viel Flugwetter. Wenn es windiger ist (so bis 35km/h), dann fliege ich nur mit dem Raptor. Wenn es nicht ganz so windig ist, dann nehme ich den Calmato 60 noch mit auf dem Platz. Er lässt sich zwar bei viel Wind fliegen, aber auf dem Platz haben wir recht häufig dann Seitenwind, was dann nicht wirklich so viel Spass macht. Dem Heli ist das dann aber völlig egal.

Gruß Sven
Helicopter:
Raptor 50 Titanium + TTPro50H
Raptor 50 Titanium + TT Pro53H Redline* Flybarless
T-Rex 250
Blade Nano CPS

Flieger:
...auf der Suche

Funke:
Taranis X9E
Spektrum DX7v2

alte Modelle:
Kyosho Calmato 60 Sports
Kyosho Bf 109E (OSMax)
Kyosho Calmato Sports 1400 EP
LMH 120A Corona

MFV Leipzig-Holzhausen e.V.

kmx4fun

RCLine User

Wohnort: Bad Oeynhausen

Beruf: Student, Elektrotechnik

  • Nachricht senden

17

Freitag, 18. April 2008, 06:53

Ich fliege das gleiche wie auch bei schönem Wetter... wind ist doch fast egal, ich versteh nicht wieso da soviele probleme mit haben ???

18

Freitag, 18. April 2008, 10:17

Hi !

@ Marcel : Angeber ;) :tongue:

Bist schon mal ein 500g-Modell bei Windstärke 5 geflogen ?
Mein Verein: MSV-Hockenheim.de
......und den find ich gut ! :ok:

Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

19

Freitag, 18. April 2008, 11:10

Zitat

Bist schon mal ein 500g-Modell bei Windstärke 5 geflogen ?

Juuuahaha! Ja, mit ner Drachenschnur dran! [SIZE=1] :D Sorry! [/SIZE]

punkerpat

RCLine User

Wohnort: Biel, Schweiz

  • Nachricht senden

20

Freitag, 18. April 2008, 12:01

bei Regen - Sim
bei Wind Space Scooter, Funjet und Cularis! Wichtig ist halt, dass der Flieger gut motorisiert ist, oder sehr einfach zu fliegen...
Gruss aus der Schweiz wo grad jetzt die Sonne etwas durch die Wolken drückt *jubel*
Pat
Es gibt nur 2 Arten von Männern: Solche die Modellfliegen, und solche die davon träumen!
Unsere Filme / Unsere Homepage (neu gestaltet) - Jetzt mit Blog!