1

Donnerstag, 1. Mai 2008, 18:11

Der Culstar

Easy Star + Cularis = Culstar :D

Heute hatte ich etwas langeweile,da baute ich mir auf die schnelle einen Culstar


2

Donnerstag, 1. Mai 2008, 18:12

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (1. Mai 2008, 18:12)


3

Donnerstag, 1. Mai 2008, 18:13



Vierklappen-Flügel,Querruder und Wölbklappen
neue Spannweite:2610 mm
morgen spätestens am Samstag is der Erstflug geplant.

Wie würdet ihr die Flugeigenschaften des Culstar´s einschätzen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (1. Mai 2008, 18:14)


4

Donnerstag, 1. Mai 2008, 18:55

nicht sehr richtungsstabil. sehr schwache Höhenruderwirkung. Der Rumpf ist einfach zu kurz.
Eventuell zieht der Motor es einfach nicht durch

Gruß Tim
Der mit dem roten Heli ;)

5

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:18

Ma schauen das Höhenruder etwas vergrößern is ja kein Problem.
Vielleicht mache ich morgen ein kleines Video vom Erstflug hat überhaupt jemand Interesse an so ein Video?

gruß

offline

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (1. Mai 2008, 22:19)


Robin_Dresden

RCLine Neu User

Wohnort: Dresden/Elbflorenz

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:28

Hi,
Sehr schön und super Idee :D ...vllt kann man es ja auch mit Eg Flächen probieren....

man könnte die Querruder als Delta nehmen und dazu noch das Hohenruder beimischen( war jetzt nur so ein Gedanke, ob es funktioniert weiß ich nicht)

Viel Glück robin
Pitch voll, da ruft der Heli im Moll

7

Donnerstag, 1. Mai 2008, 23:13

Wenn das teil morgen einigermasen fliegt werde ich vielleicht noch einen Cularis motor einbauen.
Irgendwie wundert es mich das es noch keiner mit Eg Flächen probiert hat,naja ich konnte nix finden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (1. Mai 2008, 23:15)


8

Donnerstag, 1. Mai 2008, 23:49

das Problem wird auch die Richtungsstabilität bei dem kleinen Rumpf sein. der wird wohl nicht wirklich schön gerade aus fliegen

Gruß Tim
Der mit dem roten Heli ;)

9

Freitag, 2. Mai 2008, 20:34

Der Culstar is heute kurz geflogen aber nur ca.2-3 Minuten.
Starten ohne Probleme das fliegen war so naja er wollte immer in eine art Spiralsturz übergehen irgendwie wie sehr Schwanzlastig und kippelig.
Nach 2-3 Minuten machte er aus 100m eine art spirale bis zur Softcrash-Landung.
Habe ihn wieder umgebaut zum Easy Star.
Dieses WE mache ich ein umbau in Turbostar mit Cularisantrieb,irgendwie muß der Easy Star doch kaputt zu kriegen sein.... :D :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (2. Mai 2008, 20:37)


MADSEN

RCLine User

Wohnort: Ochsenfurter Gau

Beruf: TZ

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. Mai 2008, 20:49

sach ma junge, hast du zu viel geld? ich kann dir gerne meine kontonummer geben, damit du dich deines zuvielen geldes entledigen kannst :angel:

:w
©Thomas
"SED" - "SED-PDS" - "PDS" - "Die Linkspartei.PDS" - "WASG" + "Die Linkspartei.PDS" => "Die Linke" - Und wenn Sie sich noch 10 mal umbennen...
www.radio-legende.de

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. Mai 2008, 11:04

könntest du mir acuh ein wenig schicken :D :D

13

Samstag, 3. Mai 2008, 16:37




Das is der Turbostar mit Cularisantrieb er geht endlos senkrecht,macht nu wieder spaß ihn zufliegen.
Was fehlt sind Querruder die bekommt er morgen.
:D :D :D
Gruß

offline

Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. Mai 2008, 18:18

Verrückt! :nuts:
Sind denn beide Motoren angeschlossen?
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

15

Samstag, 3. Mai 2008, 18:30




Ja beide motoren sind angeschlossen,ein mega sound !!!


Lieber so gemütlich entsorgen durch umbauen und etwas spaß haben wie ihn im Keller verstauben und vergammeln lassen weil er mir absolut zulangweilig geworden war.

Ich war eben fliegen er flog wunderbar nur das blöde mir is eine Tragfläche im fluge gebrochen.Also das teil macht so Fun ohne ende das abgebrochene Flügelteil segelte noch etwa 15 lange Sekunden weiter bis es endlich auch unten war
Morgen werde ich alle teile mit Sekundenkleber reparieren anschließend alles mit etwas Glasfaser verstärken.

PS:

Lust auf das Bruch-Video ?Soll ich es hochladen?

gruß

offline




:D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (3. Mai 2008, 18:35)


Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

16

Samstag, 3. Mai 2008, 18:47

Zitat

Lust auf das Bruch-Video ?Soll ich es hochladen?


ich sach jetzt einfach mal: JA
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

marc88

RCLine Neu User

Wohnort: augsburg

  • Nachricht senden

17

Samstag, 3. Mai 2008, 19:34

Servus,

Da fragst du noch?
Natürlich wollen wir das video sehen 8(
Luft Freund :angel: Boden Feind :angry:

18

Samstag, 3. Mai 2008, 19:40

ok is am hochladen :D ,übrigens ich hatte vergessen zusagen der hintere motor mit der kleinen Luftschraube is ein Easy Glider Motor

Also pure Power EasyGlidermotor + Cularismotor = Turbostar !!! :D :D :D

Das teil macht unbeschreiblich spaß das glaubt man garnicht !!!!

Gruß


Offline

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (3. Mai 2008, 19:42)


19

Samstag, 3. Mai 2008, 20:39

So hier der Start es laufen beide Motoren bei ca 1/4 gas


http://www.youtube.com/watch?v=BCJpphuMcXc


Hier der flug und der bruch von der Tragfläche

http://www.youtube.com/watch?v=XR_pzknAsXw


Der sound war (is) in natura viel besser........

Gruß

offline

Ps:

So werde ich ihn morgen umbauen (Is nicht meine Zeichnung,is vom kleinen Piloten ):D :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »offline« (3. Mai 2008, 21:21)


MADSEN

RCLine User

Wohnort: Ochsenfurter Gau

Beruf: TZ

  • Nachricht senden

20

Samstag, 3. Mai 2008, 21:21

ok, ich erklär dich hiermit quasi offiziell für komplett beglobbd! :D

dann mal viel spaß beim baun..das Teil will ich sehn!

:w
©Thomas
"SED" - "SED-PDS" - "PDS" - "Die Linkspartei.PDS" - "WASG" + "Die Linkspartei.PDS" => "Die Linke" - Und wenn Sie sich noch 10 mal umbennen...
www.radio-legende.de